Gemüse, raffiniert oder preiswert & Winter Rezepte 1.448 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
raffiniert oder preiswert
Winter
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Früchte
gebunden
Geflügel
gekocht
Gluten
Halloween
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Resteverwertung
Rind
Salat
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
bei 210 Bewertungen

altbekanntes auf neue Art zubereitet

30 Min. pfiffig 26.09.2009
bei 225 Bewertungen

raffinierter Linseneintopf nach Hausmacherart mit viel Gemüse

30 Min. normal 14.04.2009
bei 33 Bewertungen

so schmeckt er allen

20 Min. normal 11.03.2009
bei 27 Bewertungen

Den Salat putzen, gründlich waschen, schleudern, in mundgerechte Stücke zupfen und auf den Tellern verteilen. Die Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften (das geht übrigens auch in der Mikrowelle, dann aber immer wieder umrüh

30 Min. normal 18.10.2008
bei 189 Bewertungen

Den Kürbis waschen, entkernen und in Würfel schneiden (Hokkaido braucht man nicht zu schälen). Die Kartoffeln waschen, schälen, würfeln, ebenso die Möhren und die Zwiebel. Die Butter in einem großen Topf erhitzen und Möhren und Zwiebeln darin ansch

30 Min. normal 03.02.2010
bei 201 Bewertungen

Wirsingwickel könnte man auch dazu sagen

40 Min. normal 03.02.2007
bei 56 Bewertungen

(Rotkohl)

25 Min. normal 29.12.2008
bei 58 Bewertungen

schnell, einfach und ohne nerviges Einweichen, Zubereitung im Schnellkochtopf

10 Min. simpel 11.10.2009
bei 70 Bewertungen

Dies ist eine Vorspeise oder der Zwischengang bei einem Menü

45 Min. normal 28.01.2009
bei 56 Bewertungen

klassisch, deftig oder als Spitzkohlpraline klassisch fein

30 Min. simpel 20.10.2008
bei 39 Bewertungen

Was an dem Gericht russisch sein soll, ist mir schleierhaft, aber es ist super einfach zu machen und schmeckt hervorragend. Zwiebeln schälen und würfeln, Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl und Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebel

20 Min. simpel 01.10.2007
bei 531 Bewertungen

Kartoffelpüree ohne Kartoffeln, aus Blumenkohl und Frischkäse

20 Min. simpel 26.01.2009
bei 27 Bewertungen

mit Frischkäse, deftig

20 Min. normal 17.03.2009
bei 58 Bewertungen

einfach, lecker und auch für Vegetarier geeignet

30 Min. simpel 19.08.2007
bei 59 Bewertungen

Schalotten fein würfeln, in der Butter goldgelb dünsten. Die aus der Verpackung befreiten Maroni auf einem Brett grob zerhacken und zu den Schalotten geben. Unter Rühren ca. 10 Min. dünsten, mit der Hühnerbrühe auffüllen, mit Salz und Pfeffer würzen

20 Min. normal 06.02.2002
bei 30 Bewertungen

besonders aromatische Pastasauce, italienisch

15 Min. simpel 27.09.2009
bei 118 Bewertungen

wie aus der Schulküche zur DDR - Zeit

30 Min. simpel 25.04.2008
bei 98 Bewertungen

à la Witwe Bolte

15 Min. simpel 05.06.2009
bei 55 Bewertungen

Partyrezept

30 Min. simpel 31.01.2010
bei 43 Bewertungen

ww - tauglich

25 Min. normal 22.03.2008
bei 37 Bewertungen

Ein Orangensalat der etwas anderen Art

15 Min. simpel 04.05.2005
bei 171 Bewertungen

Zuerst vom Kürbis einen Deckel abschneiden, dann den Kürbis von Kernen und Innenleben befreien. Nun mit einem Löffel oder besser noch mit einem Kugelausstecher das Fruchtfleisch herausnehmen, so dass noch überall ca. 2 cm Fruchtwand verbleiben. Den K

45 Min. normal 24.03.2009
bei 24 Bewertungen

Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe mit etwas Salz zerdrücken und beides in heißem Öl langsam goldgelb rösten. Mit Mehl bestäuben und mit der heißen Brühe und dem Wein aufgießen und einige Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und

35 Min. normal 05.10.2008
bei 40 Bewertungen

Schweinebauch, Zwiebeln und evtl. Knoblauch in kleine Würfel schneiden und in Schmalz goldgelb anrösten. Öfter wenden, mit Wasser angießen und 20 Min. zugedeckt dünsten. Kartoffeln und Steckrübe schälen, in genauso große Stücke schneiden wie das Flei

25 Min. simpel 20.09.2001
bei 128 Bewertungen

Die Zwiebel und das Gemüse würfeln, die Linsen waschen. Die Zwiebeln in einem großen Topf in Öl glasig anbraten, das Gemüse und das Currypulver dazugeben und das Tomatenmark kurz mit anrösten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, das Lorbeerblatt da

25 Min. normal 24.02.2010
bei 10 Bewertungen

Den Rotkohl in feine Streifen hobeln. Den Apfel fein reiben. Das Kraut mit Apfel, etwas Salz und dem Rotweinessig vermischen und etwa 1 Stunde marinieren. Den Puderzucker in einem Topf bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Rotkohl und die dur

20 Min. normal 05.02.2008
bei 20 Bewertungen

Die Rippchen in Portionsstücke schneiden und zuerst die Fettseite in einem großen Topf ohne Öl scharf anbraten. Dann die andere Seite anbraten, die Rippchen aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen. Die Zwiebel würfeln und in dem heißen Rippchenf

20 Min. normal 19.10.2004
bei 33 Bewertungen

lecker als Vorspeise

35 Min. normal 12.09.2007
bei 73 Bewertungen

Birnen schälen, vierteln, entkernen, mit Zitronensaft beträufeln. Im Birnendicksaft 1 Min. von jeder Seite dünsten und herausnehmen. Dicksaft sirupartig einkochen, Nüsse darin wenden. Frisée putzen, waschen, zerteilen. Aus Essig, Salz, Pfeffer un

20 Min. normal 06.10.2005
bei 283 Bewertungen

Öl, Zucker, Essig, Pfeffer, Salz und die Kräuter aus der Nudeltüte (das Beutelchen mit den Gewürzen drauf) zusammen verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Chinakohl fein schneiden. Die Nudeln fein zerbröseln und zu dem Salat geben. Mande

15 Min. simpel 20.11.2008