„Würstchen“ Rezepte: Gemüse, raffiniert oder preiswert, Schwein & Resteverwertung 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
raffiniert oder preiswert
Schwein
Resteverwertung
Hauptspeise
einfach
Schnell
gekocht
Eintopf
Kinder
Nudeln
Kartoffeln
Schmoren
Studentenküche
Camping
Sommer
Dünsten
Hülsenfrüchte
Pilze
Backen
Europa
Herbst
Auflauf
Deutschland
gebunden
Suppe
Saucen
Pasta
Snack
 (78 Bewertungen)

Die Kohlrabi putzen, schälen, waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Möhren putzen, waschen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kohlrabischeiben in Butter andünsten, die Möhren kurz mitdünsten und mit der Brühe und der Sahne aufg

35 Min. normal 23.04.2002
 (8 Bewertungen)

Die Pommes frites im Backofen nach Packungsanweisung zubereiten. Die Würstchen schräg in Scheiben schneiden. Den Porree putzen, waschen und schräg in dünne Ringe schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Die Butter in einem Topf schmelzen. Das Mehl ein

15 Min. simpel 20.08.2009
 (1 Bewertungen)

Das Mehl mit etwas Salz, den Eiern, dem Öl und 1 EL Wasser schnell zu einem geschmeidigen Teig kneten. Mit einem Küchentuch abdecken und ca. 30 Min. ruhen lassen. Den Speck, die Wurst und das Würstchen klein würfeln. In einem großen Topf mit hitzebe

40 Min. normal 20.12.2007
 (6 Bewertungen)

dazu schmeckt überbackenes Käsebrot

25 Min. simpel 13.02.2006
 (5 Bewertungen)

Die Würstchen in Scheiben, Zwiebeln und Paprika in Würfel schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen, die Würstchen dazu geben und mit anbraten. Auch das Tomatenmark leicht mit anrösten. Mit 250 ml Wasser aufgieße

20 Min. simpel 08.04.2010
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen und mit Kümmel in Salzwasser in ca. 20 Minuten gar kochen. Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze zerlassen, das Mehl unter Rühren dazugeben und nur kurz hell anschwitzen. Brühe und Milch nach und nach unterrühren. Zuge

30 Min. simpel 10.08.2009
 (1 Bewertungen)

Ein leckeres Resteessen

15 Min. simpel 07.11.2008
 (1 Bewertungen)

günstiges Wurstgericht

20 Min. simpel 27.02.2010
 (0 Bewertungen)

Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin glasig werden lassen. Knoblauch und Fenchelsamen hinzufügen und kurz mit anschwitzen. Die Fenchelknollenstücke hinzugeben und kurz mitbraten. Aus den Bratwürsten kleine Bratwurstbrätkugeln drücken

20 Min. normal 11.03.2008
 (0 Bewertungen)

One Pot

15 Min. normal 23.12.2017