Gemüse, gebunden, Winter, Deutschland, Herbst & gekocht Rezepte 70 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
gebunden
gekocht
Gemüse
Herbst
Winter
Camping
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
Fleisch
Frucht
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 494 Bewertungen

Die Erbsen in 1/2 l Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mitsamt dem Wasser zum Kochen bringen. Nach ungefähr einer halben Stunde den Bauchspeck zugeben und alles eine weitere halbe Stunde kochen. Porreeringe, Möhren- und Kartoffelwürfel so

30 Min. normal 11.05.2007
bei 107 Bewertungen

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

30 Min. simpel 30.11.2007
bei 34 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden; in einen großen Topf geben. Das Suppengemüse (ca. 2 Stangen Lauch, zwei Möhren und eine halbe Sellerieknolle) in kleine Würfel schneiden, zu den Kartoffeln geben. Das Ganze mit soviel kaltem Wasser auff

30 Min. normal 19.10.2006
bei 9 Bewertungen

mit oder ohne Wursteinlage

15 Min. normal 16.08.2010
bei 30 Bewertungen

macht nicht nur satt, sondern schmeckt auch gut in der kälteren Jahreszeit

20 Min. normal 07.08.2006
bei 107 Bewertungen

Zwiebeln, Möhren und Kartoffeln gewürfelt in Öl andünsten, mit kochender Gemüsebrühe oder Wasser aufgießen und 10 Minuten köcheln lassen. Gewürfeltes Kürbisfleisch dazugeben (ohne Kerne und mehlige Stellen), mit Gewürzen abschmecken und weitere 20 Mi

20 Min. simpel 23.04.2002
bei 6 Bewertungen

ein Rezept, das ich aus meiner Kindheit kenne und liebe

20 Min. normal 21.05.2009
bei 6 Bewertungen

deftig und sättigend

35 Min. normal 07.01.2019
bei 12 Bewertungen

Der "etwas andere" Erbseneintopf aus Schleswig-Holstein

30 Min. normal 05.07.2012
bei 6 Bewertungen

Rezept von meiner Mutter

20 Min. simpel 11.02.2008
bei 6 Bewertungen

Hausmannskost, deftiger Eintopf, besonders lecker an kalten Tagen. Ein Rezept von meiner Mama.

60 Min. normal 16.04.2010
bei 6 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch und Speck in Öl anbraten, die Brühe angießen und zum Kochen bringen. Alles Gemüse zurichten, klein schneiden und dazu geben. Mit Salz, Pfeffer, Schnittlauch, Oregano und Curry würzen. Etwa 30 Minuten kochen und dann pürieren. Jo

15 Min. simpel 01.09.2008
bei 7 Bewertungen

mit Kürbis, kann auch vegan zubereitet werden - ganz einfach

40 Min. normal 27.06.2008
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln und Karotten, Lauch und Sellerie putzen, waschen, gegebenenfalls schälen und in Stücke schneiden. 1,5 Liter Wasser mit wenig Salz und klarer Brühe zum Kochen bringen, Kartoffeln und Gemüse hinein geben aufkochen lassen und auf kleiner Flam

30 Min. normal 13.02.2008
bei 4 Bewertungen

Leichte und pikante Version des Klassikers aus Fiefhusen (mit interessanten Variationen)

10 Min. normal 08.12.2017
bei 9 Bewertungen

In einen großen Topf das Öl erhitzen. Die gewürfelten Kartoffeln, den Blumenkohl und den in Ringe geschnittenen Lauch anbraten, die Brühe angießen. Etwa 20 Minuten kochen lassen. Dann den Schmelzkäse zufügen und danach alles mit dem Stabmixer pürie

30 Min. simpel 31.05.2009
bei 8 Bewertungen

nahrhafte, rustikal, würzige Suppe für kalte Tage

45 Min. normal 27.07.2010
bei 5 Bewertungen

Das Bauchfleisch mit Wasser bedeckt mit Lorbeerblättern und Piment 35-40 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Steckrüben 30-35 Minuten mit Wasser bedeckt kochen. Danach lassen sie sich leicht schälen und und in Würfel schneiden. Zum Fleisch gebe

35 Min. normal 13.12.2008
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln. Beides in einem Topf mit zerlassener Butter anbraten. Lorbeerblätter und die Gemüsebrühe zufügen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sauerkraut grob hacke

40 Min. normal 15.02.2007
bei 3 Bewertungen

Familien - Lieblingsrezept ohne Maggi und Instantbrühe

60 Min. simpel 23.02.2009
bei 2 Bewertungen

In einem Topf mit großem Durchmesser, ansonsten im Bräter, die Beinscheiben in Butter sanft anbraten. Dabei gut aufpassen, dass die Butter nicht braun wird, die Beinscheiben aber trotzdem Farbe annehmen. Bei ausreichender Bräunung der Beinscheiben, d

30 Min. normal 04.06.2007
bei 2 Bewertungen

saisonal, schnell und lecker, für Gäste

30 Min. normal 27.02.2018
bei 2 Bewertungen

Bayrisches Rezept mit Perlgraupen

40 Min. normal 10.07.2007
bei 5 Bewertungen

Himmlisch!

40 Min. normal 29.08.2008
bei 4 Bewertungen

ein Versuch für Rosenkohlmuffel

20 Min. normal 08.02.2008
bei 5 Bewertungen

eine lokale Leckerei aus dem nördlichen Hessen

30 Min. normal 06.04.2011
bei 5 Bewertungen

Heiß ersehnt jeden Herbst. Zum Einfrieren.

25 Min. normal 16.01.2009
bei 2 Bewertungen

nordhessische Kartoffelsuppe mit Wurst, mehrere Varianten

30 Min. normal 31.12.2012
bei 2 Bewertungen

Auch gut für jüngere Kinder geeignet

30 Min. normal 05.05.2010
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Das Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Wurst und Toastscheiben würfeln. Eine Frühlingszwiebel besonders fein schneiden und beiseite legen. Die Speckwürfel ausbraten. Kartoffeln und Gemüse in der Hälfte d

30 Min. normal 22.03.2009