Gemüse, Party, Geflügel & Hülsenfrüchte Rezepte 45 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Gemüse
Hülsenfrüchte
Party
Auflauf
Braten
Camping
einfach
Eintopf
Europa
Fingerfood
Fleisch
gekocht
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Mexiko
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Salat
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Spanien
spezial
Studentenküche
Suppe
Winter
bei 4 Bewertungen

Zuerst den Reis im Salzwasser gar kochen, die Hähnchenbrust ebenfalls garen. Die Erbsen werden kurz blanchiert, abgegossen und mit kaltem Wasser abgeschreckt. Paprikaschoten und Gurke in kleine Würfel schneiden. Die Avocado schälen, in feine Streif

25 Min. simpel 05.04.2012
bei 46 Bewertungen

ganz einfach und lecker!

15 Min. simpel 08.11.2010
bei 5 Bewertungen

Das Pouletfleisch und die Crevetten würzen. Das Öl in einer Paellapfanne oder einer großen Bratpfanne heiß werden lassen. Die Hitze reduzieren, Poulet ca. 15 Min. anbraten, herausnehmen. Die Crevetten ca. 4 Min. braten, herausnehmen, beiseitestelle

80 Min. normal 29.10.2009
bei 9 Bewertungen

White Chili

50 Min. normal 25.11.2009
bei 3 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Weiße Bohnen und Kidneybohnen abgießen, abspülen und abtropfen lassen. Paprikaschoten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Fleisch waschen und trocken tupfen. Fleisch in Würfel, Wurst in Scheiben s

50 Min. normal 20.06.2007
bei 8 Bewertungen

Chili mit Hähnchengeschnetzeltem

30 Min. normal 23.01.2011
bei 3 Bewertungen

Die Hühnerbrühe mit Instantpulver vorbereiten; wer selbst gemachte hat, umso besser! Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden und in der Teriyakisauce marinieren. Den Brokkoli in feine Röschen zerteilen. Die Möhre in feine Streifen schneiden, die

30 Min. normal 10.06.2009
bei 6 Bewertungen

ein Erfolg auf jeder Party

20 Min. simpel 08.03.2011
bei 2 Bewertungen

die Lieblingssuppe meiner Renate

45 Min. normal 06.08.2009
bei 6 Bewertungen

mit Vorschlag zum Wrap

10 Min. simpel 08.09.2013
bei 2 Bewertungen

Fleisch in kleine Stücke und Kochschinken in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Alles in einer Pfanne braten. Passierte Tomaten, evtl. etwas Wasser, Kidneybohnen und Mais zufügen. Auf niedriger Stufe köcheln lassen. Die beiden Pep

20 Min. normal 10.08.2007
bei 2 Bewertungen

Die Putensteaks in einer Pfanne mit Öl scharf anbraten, sodass sie halb gar sind, dann zur Seite stellen. Die Zwiebelwürfel in die Pfanne geben und anschwitzen, bis sie etwas braun werden. Dann Tomatenmark dazugeben und kurz anbraten, dann mit eine

20 Min. simpel 08.02.2013
bei 3 Bewertungen

Rancho canario

60 Min. normal 29.08.2010
bei 1 Bewertungen

Kidneybohnen und Mais abtropfen lassen. Mehl, Maismehl, Milch, Eier und etwas Salz verrühren. Teig ca. 15 Minuten quellen lassen. Zwiebeln, Möhren, Paprika und Chili in 1 EL Öl andünsten. Kidneybohnen, Mais und Tomaten zugeben, aufkochen und ca. 5 M

40 Min. simpel 18.06.2013
bei 1 Bewertungen

Mexikanische Mitternachtssuppe

90 Min. normal 11.02.2011
bei 1 Bewertungen

Pfannengericht mit Gemüse, Geflügel und Kartoffeln

25 Min. normal 07.06.2009
bei 1 Bewertungen

mit diversen Füllungen (Frijoles, Sour Cream)

40 Min. normal 17.12.2007
bei 1 Bewertungen

mit Hähnchen, Hackfleisch und Gemüse

30 Min. normal 16.10.2016
bei 2 Bewertungen

figurfreundlich, fettarm, Party

30 Min. normal 26.05.2015
bei 2 Bewertungen

Bèarner Gemüseeintopf, Suppe aus dem Südwesten Frankreichs

30 Min. normal 11.01.2017
bei 3 Bewertungen

ähnlich wie Fix - aber ohne Fix; als Hauptgericht oder auch als Partyeintopf

30 Min. normal 11.09.2012
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebeln klein hacken, das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, die Paprika und die Kartoffeln mit Schale ebenfalls mundgerecht würfeln. Das Fleisch mit den Zwiebeln in Öl etwa 10 Minuten lang kräftig anbraten, nach 5 Minuten die Kartoffelw

15 Min. normal 16.10.2014
bei 1 Bewertungen

auch eine Art Chili

30 Min. normal 08.01.2010
bei 1 Bewertungen

feurig, würzig, einfach

20 Min. normal 08.06.2015
bei 1 Bewertungen

Nicht nur die Bayern haben eine Schlachtplatte.

60 Min. normal 24.10.2008
bei 1 Bewertungen

Den Fisch säubern und mit Zitronensaft beträufeln. Fleisch, Wurst und Fisch in Stücke schneiden. Zwiebeln und Paprika würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Etwas Olivenöl erhitzen und das Fleisch (ohne den Fisch) darin anbraten und wieder herausneh

60 Min. simpel 23.08.2009
bei 1 Bewertungen

Die etwas andere Lasagne

85 Min. normal 17.10.2013
bei 0 Bewertungen

dazu frisches Weizenbrot

20 Min. normal 02.06.2009
bei 0 Bewertungen

gut zur Resteverwertung

25 Min. simpel 12.05.2010
bei 0 Bewertungen

teils frische Zutaten, teils mit Dosen

30 Min. normal 31.03.2011