„Spagettie“ Rezepte: Gemüse, Party & Lactose 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Lactose
Party
Auflauf
Camping
Eier oder Käse
einfach
Europa
Fisch
Fleisch
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Italien
Käse
Kinder
Krustentier oder Fisch
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vorspeise
warm
bei 33 Bewertungen

Diese Soße eignet sich hervorragend für eine Gemüselasagne oder zu Spaghetti. Gemüse in kleine Würfel schneiden. Zwiebel in Olivenöl andünsten. Gemüse dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer, ital. Kräutern würzen und mit ca. 1 1/2 Beche

25 Min. normal 14.10.2005
bei 24 Bewertungen

Das Gyrosfleisch anbraten und inzwischen die Spaghetti nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Beides zusammen in eine große Auflaufform füllen. Sahne, Cocktailsoße, mit Kräutern vermischt, und Creme fraîche verrühren. Die Soße über die Spaghe

15 Min. simpel 16.04.2014
bei 46 Bewertungen

ideal für die Party, lecker

45 Min. simpel 18.10.2007
bei 5 Bewertungen

Nudelsalat mal anders

20 Min. simpel 28.01.2008
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 7 Bewertungen

auch wenn Wassermelone gewagt erscheint, dieser Salat ist super lecker und hat sich schon mehrfach auf Grillpartys bewährt!

30 Min. normal 20.11.2013
bei 9 Bewertungen

Die Spaghetti in 3 Liter kochendem Salzwasser mit Öl bissfest garen, dann abgießen und kalt abschrecken. Den Käse reiben. Die Cocktailtomaten waschen und die Stielansätze entfernen. Die Tomaten waschen, 2 Tomaten davon in Scheiben schneiden und den

30 Min. normal 06.06.2008
bei 6 Bewertungen

Spagetti weich kochen. Zwischenzeitlich Tomaten waschen und putzen und in kleine Würfel schneiden. Den Fetakäse ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Spagetti halbieren und mit Tomaten und Feta vermengen. Mit Salz, Pfeffer, und Öl abschmecken. Es

15 Min. normal 23.04.2004
bei 2 Bewertungen

sehr lecker und einfach

15 Min. simpel 21.02.2008
bei 3 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Währenddessen den Mozzarella in Würfel schneiden, die Oliven in Scheiben schneiden, die Kirschtomaten waschen und vierteln, das Basilikum abzupfen, waschen und klein schneiden. Die zerkleinerten Zutaten

15 Min. simpel 12.12.2007
bei 13 Bewertungen

Spaghetti in ausreichend Salzwasser bissfest kochen. Tomaten waschen, halbieren und das Fruchtmark herauslösen. Fruchtfleisch und den Schinken in Streifen schneiden. Spaghetti, Tomaten- und Schinkenstreifen in eine mit Backpapier ausgelegte Springf

25 Min. simpel 23.11.2006
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Inzwischen den Mozzarella und den Gorgonzola würfeln. Den übrigen Käse raspeln. Die Zwiebel schälen und hacken. Im heißen Öl anschwitzen. Mit Wein, Milch und Thymian aufkochen. Den Käse darin

20 Min. simpel 02.05.2013
bei 2 Bewertungen

Grill- und Partysalat

45 Min. normal 11.07.2007
bei 52 Bewertungen

einfach und heiß geliebt auf Partys

10 Min. simpel 16.07.2007
bei 6 Bewertungen

Spaghetti 2 mal durchbrechen und in Salzwasser bissfest kochen. Paprika in Stücke, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Mit den abgegossenen Nudeln und den restlichen Zutaten vermischen. Ja nach Geschmack noch nachwürzen.

15 Min. simpel 31.01.2011
bei 8 Bewertungen

Der Knaller auf jeder Grillparty

20 Min. simpel 05.08.2013
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen und abkühlen lassen. Die Paprika waschen und würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Die Dressingzutaten vermischen, mit den Nudeln zum Gemüse geben und in einer ausreich

20 Min. normal 17.05.2017
bei 6 Bewertungen

schneller Partysalat

15 Min. simpel 23.08.2009
bei 2 Bewertungen

Die Oliven klein hacken und mit dem Öl in eine große Schüssel geben. Die getrockneten Tomaten ebenfalls hacken und mit etwa der Hälfte des Öls dazu geben. Den Knoblauch schälen und klein gehackt dazugeben. Den Schafskäse in Würfel schneiden und ebenf

20 Min. normal 09.07.2009
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti in kleine Stücke brechen und nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen, dann abgießen und abschrecken. Inzwischen die Pinienkerne vorsichtig anbraten. Dafür die Pfanne heiß werden lassen, dann den Herd ausschalten und die Kerne in di

10 Min. simpel 18.06.2018
bei 2 Bewertungen

süß

15 Min. simpel 17.09.2008
bei 14 Bewertungen

ist auf jedem Buffet als erster Salat weg

25 Min. simpel 06.05.2008
bei 166 Bewertungen

Herrlich frische Pasta mit Tomaten und Mozzarella, kalt oder warm!

15 Min. normal 29.10.2008
bei 8 Bewertungen

Spaghetti bissfest kochen und abkühlen lassen. Käse, Wurst, Gewürzgurken und Tomaten klein schneiden und mit den Spaghetti mischen. Majo, Joghurt, Zitronensaft, Schnittlauchröllchen und Gewürze zu einer Marinade vermischen und zu dem Salat geben.

30 Min. simpel 04.10.2007
bei 4 Bewertungen

kein Salat zum Abnehmen ...

30 Min. simpel 18.05.2010
bei 3 Bewertungen

Spaghetti in 1 Liter kochendes Wasser geben, dazu Salz und Öl. 10 Minuten kochen, kalt abspülen und abgetropft klein schneiden. Für die Sauce Mayonnaise mit Ketchup, Paprika, Joghurt und Zucker verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Thunfisch

20 Min. simpel 22.03.2006
bei 35 Bewertungen

Spaghetti 1-2-mal brechen, ins kochende Salzwasser geben, 10- 12 Minuten garen und in einem Sieb kalt abbrausen. Die Putenbrust in gleichdicke Streifen, den Käse in dünne Stifte schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, auswaschen, abtrocknen und in

25 Min. simpel 26.03.2007
bei 1 Bewertungen

Spaghettiwasser aufsetzen und gut salzen. Tomaten und Mozzarella in 1 cm große Stücke würfeln und in die Schüssel geben. Die getrockneten Tomaten auch klein schneiden und dazu geben, die Oliven abtropfen und ebenfalls in die Schüssel zu den anderen Z

30 Min. simpel 04.06.2014
bei 5 Bewertungen

Spaghettisalat mit Tomaten, Paprika und Thunfisch

15 Min. simpel 26.08.2008
bei 5 Bewertungen

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen, kalt abschrecken, damit sie nicht zusammenkleben und abtropfen lassen. Den Kürbis schälen, putzen und in knapp 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf einem Karton einen etwa 5 cm langen Knochen aufzeichnen

45 Min. normal 10.12.2009