„Oma“ Rezepte: Gemüse & Suppe 68 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Suppe
gekocht
Hauptspeise
Eintopf
gebunden
Kartoffeln
einfach
Schwein
Europa
Rind
Herbst
Deutschland
Winter
Hülsenfrüchte
spezial
Einlagen
klar
Schnell
Resteverwertung
Vorspeise
warm
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Nudeln
Studentenküche
Geflügel
Getreide
Reis
Ei
Frucht
Pasta
Osteuropa
Sommer
kalorienarm
Party
Fleisch
Camping
Geheimrezept
Lactose
Österreich
Vegan
Kinder
Polen
Vollwert
Festlich
Türkei
Tschechien
Frühling
Innereien
Gluten
fettarm
Griechenland
Ernährungskonzepte
Paleo
ketogen
Low Carb
 (19 Bewertungen)

Bacon in Streifen, Zwiebeln und Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Den Bacon knusprig anbraten, die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und kurz andünsten. Tomatenmark dazugeben und kurz anrösten. Die Dosentomaten klein schneiden und mit der Flüs

20 Min. simpel 06.06.2012
 (15 Bewertungen)

Die Linsen am besten am Abend vorher in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Linsen abseihen und in einen Topf geben. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Mit der Fleischbrühe und dem gewürfelten Speck zu den Lins

15 Min. simpel 11.05.2008
 (5 Bewertungen)

In einem großen Topf das Hackfleisch mit den klein gewürfelten Zwiebeln anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind und das Hackfleisch schön angebraten ist. (Wer mag, kann noch eine Zehe Knoblauch gepresst mit hinzugeben). Die Gürkchen in kleine Stücke

20 Min. simpel 05.12.2019
 (13 Bewertungen)

mit Spätzle statt Kartoffeln

30 Min. normal 17.10.2009
 (17 Bewertungen)

Die Bohnen über Nacht einweichen lassen. Am nächsten Tag die Bohnen in der Gemüsebrühe mit 3 gehackten Knoblauchzehen 60 Minuten köcheln lassen. Cabanossi in Scheiben und die enthäuteten Zwiebeln im Ganzen hinzugeben. Die Kartoffeln und die Möhren

30 Min. normal 30.12.2012
 (6 Bewertungen)

Hausmannskost, deftiger Eintopf, besonders lecker an kalten Tagen. Ein Rezept von meiner Mama.

60 Min. normal 16.04.2010
 (9 Bewertungen)

schmeckt nicht nur als Vorsuppe, sondern auch als Hauptgericht mit Brötchen

40 Min. normal 21.07.2010
 (8 Bewertungen)

Ein kräftiger Wintereintopf mit Mettwurst

30 Min. normal 23.01.2012
 (18 Bewertungen)

In einem großem Topf das Suppenfleisch mit 2-3 l Wasser und 5 gehäuften EL Brühe kalt aufsetzen. Zwiebel schälen und ganz zu dem Fleisch geben. Ca. 1 1/2 Stunden garen. Danach Fleisch und die Zwiebel aus dem Topf nehmen. Fleisch und auch je nach Be

45 Min. normal 08.01.2007
 (2 Bewertungen)

In hausmacher Rinderbrühe und gebraten

60 Min. pfiffig 11.02.2016
 (2 Bewertungen)

simpel, schnell, vegan, auch Low-carb möglich

15 Min. normal 28.02.2016
 (2 Bewertungen)

im Schnellkochtopf

20 Min. normal 09.02.2018
 (1 Bewertungen)

einfaches und sehr leckeres Rezept aus der Nachkriegszeit

20 Min. simpel 20.06.2010
 (1 Bewertungen)

Rindfleisch im Wasser mit Salz 1/2 Stunde kochen. Die geschnibbelten Bohnen dazugeben, weitere 30 min kochen. Kartoffeln und Sellerie würfeln, Lauch in Ringe schneiden, dazugeben und weitere 30 min. köcheln lassen. Mehl in Butter anschwitzen (die M

90 Min. normal 04.01.2011
 (4 Bewertungen)

lecker als Vorspeise

60 Min. simpel 15.02.2014
 (1 Bewertungen)

lecker, ein bisschen asiatisch, ein bischen schwäbisch und ein bisschen griechisch, eben multi-kulti

30 Min. simpel 31.08.2017
 (4 Bewertungen)

Nichts für Kalorienzähler aber superlecker!

25 Min. normal 17.10.2007
 (1 Bewertungen)

Aus dem Rindfleisch, dem geputzten und grob zerkleinerten Suppengrün, etwas Salz und 1 1/2 Liter Wasser eine kräftige Brühe kochen. Die fertige Brühe durch ein Sieb gießen, das Fleisch in ca 3 cm x 3 cm Würfel schneiden. Den Sauerampfer waschen, fe

15 Min. simpel 25.04.2016
 (1 Bewertungen)

Alle Erbsen in 1 Liter der Flüssigkeit über Nacht einweichen. Am nächsten Tag die Erbsen mit der Einweichflüssigkeit und dem Rest Brühe aufkochen, das Fleisch dazugeben und ca. 2 Stunden langsam gar kochen lassen. In der Zwischenzeit das Gemüse in k

30 Min. normal 27.01.2017
 (0 Bewertungen)

als Kind habe ich das Gericht geliebt, aber meine Oma kocht es leider nicht mehr

20 Min. normal 28.08.2011
 (3 Bewertungen)

für 12 Personen oder 6 Schwaben

30 Min. normal 19.10.2007
 (1 Bewertungen)

saftig und mit viel Gemüse

30 Min. normal 02.02.2016
 (1 Bewertungen)

Die Markknochen und das Fleisch mit kaltem Wasser abspülen und in einen Topf mit dem Wasser mit 1 ,5 TL Salz geben. Alles bei geringer Hitze langsam zum Kochen bringen und dann 3 Stunden bei kleiner Hitze köcheln lassen, die Brühe evtl. abschäumen.

60 Min. normal 31.08.2016
 (1 Bewertungen)

Das Öl in einen Topf geben und erhitzen. Die Zwiebel schälen, würfeln und kurz rösten. Anschließend das Mehl hinzugeben, gut rühren und goldbraun braten. Den Topf von der heißen Platte nehmen und unter ständigen Rühren mit einem Schneebesen das kalt

15 Min. normal 21.09.2018
 (1 Bewertungen)

schnell, lecker und leicht

40 Min. simpel 18.02.2008
 (1 Bewertungen)

Schweinenacken, Zwiebeln und Kürbis in Würfel schneiden und in Öl anbraten. Kartoffeln, Fleischtomaten und Möhren würfeln und hinzu fügen. Knoblauch und Äpfel klein schneiden und mit den Mais hinzu fügen und alles kurz weiter braten. Mit der Gemüsebr

30 Min. normal 17.03.2009
 (1 Bewertungen)

Das Wasser in einem Topf aufsetzen. Das Huhn gut waschen, an den Schenkeln zusammenbinden und in den Topf legen. Das Suppengrün grob oder fein zurechtschneiden und zum Huhn geben. Die Lorbeerblätter dazugeben und alles mindestens 1,5 Stunden köcheln,

45 Min. normal 16.02.2015
 (1 Bewertungen)

Das Fleisch würfeln, die Zwiebeln in Ringe schneiden, das Dörrfleisch und die Paprika in feine Würfel schneiden. Das Fleisch in Butterschmalz scharf anbraten, Zwiebeln und Dörrfleisch dazu geben und solange braten lassen, bis die Zwiebeln glasig si

30 Min. normal 31.07.2007
 (0 Bewertungen)

deftig und pikant

20 Min. normal 28.03.2011
 (0 Bewertungen)

Die Zucchini schälen und längs durchschneiden. Dann aushöhlen und in kleine Würfel schneiden Das Hackfleisch in einer heißen Pfanne mit dem Öl krümelig anbraten und beiseitestellen. Die Zuchiniwürfel mit der zerlassenen Butter im Topf ca. 5 min ans

25 Min. simpel 29.01.2020