„-basisch“ Rezepte: Gemüse, Suppe, Eintopf, Herbst, Kartoffeln & gekocht 331 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Suppe
Eintopf
Herbst
Kartoffeln
gekocht
Hauptspeise
Winter
Schwein
gebunden
spezial
Europa
Hülsenfrüchte
einfach
Deutschland
Rind
Vegetarisch
Schnell
raffiniert oder preiswert
Fleisch
klar
Sommer
Studentenküche
Lactose
Party
fettarm
Vegan
Resteverwertung
Paleo
Reis
Pilze
Getreide
Einlagen
kalorienarm
Geflügel
Camping
Vollwert
Low Carb
Osteuropa
warm
Nudeln
Vorspeise
Russland
Gluten
Italien
Polen
Lamm oder Ziege
Fisch
Frühling
Kinder
cross-cooking
ketogen
Beilage
Frucht
Österreich
Krustentier oder Muscheln
Pasta
Halloween
Spanien
Ei
Kartoffel
Frankreich
Käse
Meeresfrüchte
Asien
Dänemark
Afrika
Ungarn
Salat
INFORM-Empfehlung
Silvester
Weißrussland
USA oder Kanada
Schweiz
Türkei
Snack
Festlich
Früchte
Portugal
Japan
Geheimrezept
Wild
Trennkost
Indien
bei 515 Bewertungen

Die Erbsen in 1/2 l Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mitsamt dem Wasser zum Kochen bringen. Nach ungefähr einer halben Stunde den Bauchspeck zugeben und alles eine weitere halbe Stunde kochen. Porreeringe, Möhren- und Kartoffelwürfel so

30 Min. normal 11.05.2007
bei 209 Bewertungen

Leckere Wintersuppe

30 Min. normal 11.02.2010
bei 33 Bewertungen

altes Familienrezept, lecker seit der Kinderzeit!

30 Min. simpel 05.07.2012
bei 513 Bewertungen

ganz simpel

10 Min. simpel 18.04.2008
bei 199 Bewertungen

Gemüsige Abwandlung zur Käsesuppe, super als Mittagessen geeignet!

25 Min. normal 24.09.2009
bei 69 Bewertungen

Die gehackte Zwiebel im Topf glasig dünsten und das Hack dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Es kann ruhig etwas mehr Salz und Pfeffer an das Hack, es verliert sich später in der Suppe wieder. Die Kartoffeln schälen und vierteln, den Kohl und di

20 Min. normal 01.02.2012
bei 99 Bewertungen

Das Öl im Topf erhitzen, darin die Zwiebeln glasig anschwitzen. Kartoffeln, Wirsing und Möhren einige Minuten mitdünsten. Die Brühe angießen, dann den Kümmel dazu, alles umrühren und die Suppe aufkochen lassen. Zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lasse

20 Min. normal 01.12.2008
bei 57 Bewertungen

Borschtsch

30 Min. normal 17.11.2007
bei 140 Bewertungen

Die Zwiebel und das Gemüse würfeln, die Linsen waschen. Die Zwiebeln in einem großen Topf in Öl glasig anbraten, das Gemüse und das Currypulver dazugeben und das Tomatenmark kurz mit anrösten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, das Lorbeerblatt da

25 Min. normal 24.02.2010
bei 36 Bewertungen

Das klein geschnittene Gulaschfleisch in wenig Öl scharf anbraten und bräunen. Leicht salzen und pfeffern. Dann die geschälte, halbierte und in Halbringe geschnittene Zwiebel mit braten. Tomatenmark, Gulaschcreme, Paprika scharf und edelsüß, Kümmel,

30 Min. normal 06.11.2014
bei 297 Bewertungen

sahnig und mild

30 Min. normal 23.02.2010
bei 97 Bewertungen

Die Gurken waschen, schälen, halbieren und in nicht zu feine Scheiben schneiden. Die Brühe in einem größeren Topf aufkochen lassen, die Gurkenscheiben dazugeben und die Suppe zum Kochen bringen. Sie braucht insgesamt etwa 1 Stunde. Die Zwiebeln pel

30 Min. normal 21.07.2010
bei 96 Bewertungen

einfach genial!

60 Min. normal 02.01.2007
bei 159 Bewertungen

Lauch waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln und Karotten schälen und würfeln. Lauch-, Kartoffel- und Karottenstücke in einem großen Topf in heißem Öl anschwitzen. 1 Liter Wasser aufgießen und aufkochen lassen. Die 2 Würfel Flei

20 Min. simpel 15.08.2007
bei 27 Bewertungen

ww - geeignete, fettarme Mahlzeit - 3,5 P/Portion

15 Min. normal 15.11.2008
bei 24 Bewertungen

Die Bohnen 12 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Den Speck zusammen mit den Zwiebeln, der Chili und dem Knoblauch in einem großen Topf in etwas Öl oder Butterschmalz anbraten. Die Karotten und den Lauch hinzugeben und 2 - 3 Minuten mitbraten. Mit

15 Min. normal 18.02.2013
bei 108 Bewertungen

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

30 Min. simpel 30.11.2007
bei 34 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden; in einen großen Topf geben. Das Suppengemüse (ca. 2 Stangen Lauch, zwei Möhren und eine halbe Sellerieknolle) in kleine Würfel schneiden, zu den Kartoffeln geben. Das Ganze mit soviel kaltem Wasser auff

30 Min. normal 19.10.2006
bei 10 Bewertungen

Steckrübe, Kohlrübe

45 Min. normal 22.03.2011
bei 55 Bewertungen

Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Kartoffeln, Karotten, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Anschließend die Chili-Bohnen dazugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen und alles zum Kochen bringen. Die roten Linsen waschen und dazugeben. Nach

30 Min. normal 02.04.2008
bei 68 Bewertungen

so einfach und doch so gut...

20 Min. simpel 26.07.2008
bei 17 Bewertungen

bunter Eintopf für die kühle Jahreszeit

40 Min. normal 06.04.2012
bei 24 Bewertungen

Die Rollgerste in ein Sieb geben und kurz mit Wasser durchspülen, abtropfen lassen. Den Speck würfeln und ausbraten, die Gerste kurz mitrösten. Das Selchfleisch dazu geben und mit Wasser und Fleischsuppe auffüllen. Zwiebeln, gelbe Rüben (Karotten),

90 Min. normal 14.07.2008
bei 13 Bewertungen

Die Linsen am besten am Abend vorher in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Linsen abseihen und in einen Topf geben. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Mit der Fleischbrühe und dem gewürfelten Speck zu den Lins

15 Min. simpel 11.05.2008
bei 23 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, halbieren und in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen. Den Kohlkopf vierteln, den Strunk ausschneiden und das Kraut in feine Streifen schneiden. Die Karotten schälen und in ca. 2,5 cm große Stücke schneiden und die Zwiebeln w

30 Min. normal 20.10.2008
bei 14 Bewertungen

Die Zwiebel in etwas Öl anbraten, die Kartoffelwürfel dazu geben und kurz mitbraten. Die Gemüsebrühe angießen und alles auf kleiner Stufe köcheln lassen. Nach zehn Minuten die Paprikastücke und die Pilze dazu geben (nimmt man von den Pilzen den Saft

20 Min. normal 17.12.2008
bei 20 Bewertungen

Eintopf aus Rote Bete und Weißkohl

60 Min. normal 22.04.2010
bei 19 Bewertungen

Kartoffeln und Fenchel kurz in etwas Öl anschwitzen, dann die Cherrytomaten dazugeben. Kurz weiter braten und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 10 Minuten kochen und dann die Milch dazugeben. Weiter kochen, bis Kartoffeln und Fenchel gar sind.

10 Min. simpel 01.10.2009
bei 17 Bewertungen

Omas Rezept

50 Min. simpel 19.10.2009
bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln würfeln und beides in einem großen Topf mit etwas Öl "krümelig" braten. Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln, den Porree in Ringe schneiden. Alles zum Fleisch geben und mit der Brühe auf

25 Min. simpel 16.08.2010