„-löffelbiskuit“ Rezepte: Gemüse & Beilage 14.292 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Gemüse
Asien
Auflauf
Backen
Braten
Camping
Deutschland
Dünsten
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Frühling
Geflügel
gekocht
Getreide
Gluten
Grillen
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
ReisGetreide
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 229 Bewertungen

Die Schalotten abziehen und in Würfel schneiden. Diese in einem Topf mit der Butter angehen lassen, die aufgetauten Erbsen zufügen. Etwas angehen lassen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskat würzen. Sahne zufügen, ca. fünf Minuten dünsten und dana

25 Min. normal 11.12.2018
bei 1.208 Bewertungen

zu gegrilltem und gebratenem Fleisch oder als vegetarische Alternative

20 Min. normal 05.08.2006
bei 1.175 Bewertungen

in roter Curry-Kokosmilch-Sauce

30 Min. normal 06.02.2006
bei 566 Bewertungen

mit Tomaten, Mozzarella und würzigem roten Pesto-Dressing

30 Min. simpel 01.11.2006
bei 348 Bewertungen

Kizartma, leckeres türkisches Sommergericht

30 Min. simpel 12.11.2007
bei 697 Bewertungen

Das Rezept meines Vaters, der im wunderschönen Damaskus geboren wurde.

20 Min. normal 24.11.2008
bei 39 Bewertungen

Chickensauce

10 Min. simpel 09.02.2016
bei 1.007 Bewertungen

Zwiebel klein schneiden, Knoblauchzehe pressen und beides in Butter andünsten. Reis, Tomatenstücke, Brühepulver, Ajvar und Wasser hinzufügen und mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Erbsen und gewürfelte Paprikaschote hinzugeben und alles ca. 20 Min

25 Min. simpel 30.01.2006
bei 318 Bewertungen

Couscous in einer Schüssel mit 300 ml kochendem Salzwasser übergießen und zugedeckt 10 Min. quellen lassen. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Tomaten halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel u

25 Min. simpel 04.11.2014
bei 412 Bewertungen

schnelle und leckere Beilage oder Fingerfood

15 Min. simpel 24.10.2010
bei 405 Bewertungen

Die Champignons säubern. Für die Marinade den Knoblauch pressen und mit allen Zutaten gut verrühren. Die Marinade in eine Frischhaltedose mit Deckel geben, die Champignons dazugeben und die Dose verschließen. Die Dose mehrmals wenden, sodass die

10 Min. simpel 15.11.2005
bei 419 Bewertungen

Italienischer Auberginenauflauf, einfach

35 Min. normal 26.05.2007
bei 531 Bewertungen

Kartoffelpüree ohne Kartoffeln, aus Blumenkohl und Frischkäse

20 Min. simpel 26.01.2009
bei 240 Bewertungen

Die Bohnen waschen, putzen und klein schnippeln. In kochendem Salzwasser zusammen mit dem Bohnenkraut ca. 12-18 Min. kochen (die Bohnen dürfen nicht zu weich werden!). In der Zwischenzeit eine Marinade aus den fein geschnittenen Zwiebeln, Essig, Öl,

45 Min. simpel 03.03.2007
bei 374 Bewertungen

puristisch - lecker

20 Min. simpel 21.10.2009
bei 143 Bewertungen

machen süchtig, auch für Nicht - Zucchini - Fans!

50 Min. normal 12.11.2009
bei 165 Bewertungen

Die Geflügelbrust in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren und fein würfeln. Mango schälen, Kern entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Fleisch und Zwiebel zusammen in etwas Öl in einen großen flac

30 Min. normal 11.12.2018
bei 132 Bewertungen

Das Gemüse waschen und putzen. Die Zucchini und die Zwiebel in Scheiben schneiden (ca. ½ cm dick). Die Paprikaschoten vierteln und die Kartoffeln in dünne Scheiben hobeln. Das Olivenöl in einer Schüssel mit zerdrücktem Knoblauch, Salz (nach Geschma

20 Min. simpel 11.06.2010
bei 22 Bewertungen

Die Pilze putzen und den Stiel entfernen. Frühlingszwiebeln klein schneiden. Jeweils 1 Basilikumblatt in die Pilze legen, salzen und pfeffern. 1 Stück Schafskäse darauf legen und Frühlingszwiebeln drüber streuen. Die gefüllten Pilze mit Bacon umwicke

10 Min. simpel 11.12.2015
bei 51 Bewertungen

Rotkohl von den äußeren Blättern befreien, vierteln oder achteln, vom Strunk befreien und mit der Maschine in feine Streifen hobeln. Rotkohl mit Salz, Honig, Essig, Wein (alternativ Apfelsaft), Gelee und Gewürzen über Nacht abgedeckt im Kühlschrank m

30 Min. normal 11.12.2018
bei 302 Bewertungen

Beilage zu Fisch

10 Min. simpel 13.05.2005
bei 117 Bewertungen

Bitte überwiegend auf die Zutaten achten, nicht auf die Mengenangaben. Ich nehme meist 6 Spieße je 30 cm Länge. Die Pilze erst kurz vor dem Marinieren waschen, möglichst nur sauber bürsten - Geschmack und Wertstoffe bleiben damit gut erhalten. Zwie

40 Min. normal 15.05.2006
bei 517 Bewertungen

sehr lecker, vegetarisch und schnell

20 Min. simpel 16.08.2012
bei 222 Bewertungen

Einen Springformrand auf eine schnittfeste Platte stellen. Mit den größeren Blättern des Kopfsalates die Form und den Rand auslegen, indem man die Stiele zur Mitte hin anordnet. Dann die weiteren Zutaten der Reihe nach hineinschichten und jeweils vo

45 Min. normal 11.11.2001
bei 48 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Brokkoli putzen und klein schneiden. Die Zwiebelscheiben mit Olivenöl und den zerdrückten Knoblauchzehen bei geringer Temperatur in eine Pfanne geben. Dann den Brokkoli hinzufügen und bei geschloss

10 Min. simpel 21.03.2016
bei 206 Bewertungen

leckere Vorspeise, Antipasti, warm und kalt ein Genuss!

25 Min. normal 24.11.2009
bei 46 Bewertungen

Der Kürbis wird als erstes von den Kernen befreit, zerkleinert und geschält. Anschließend wird das Fruchtfleisch dann grob gerieben. Zu dem geriebenen Kürbis kommen geriebene Zwiebel und Ei und werden kurz untergerührt. Dann sind die anderen Zutaten

30 Min. normal 19.04.2016
bei 241 Bewertungen

schmecken am besten frisch vom Grill!

25 Min. simpel 12.04.2004
bei 305 Bewertungen

Blaukraut putzen, waschen, Kopf vierteln, Strunk entfernen. Blaukraut hobeln oder fein schneiden. In heißem Fett gewürfelte Zwiebel, Zucker und fein geschnittene Äpfel andünsten, Blaukraut zugeben und sofort Essig darüber gießen, damit es eine schön

20 Min. normal 28.04.2010
bei 405 Bewertungen

Der einzige Unterschied zu den unzähligen Rezepten besteht eigentlich nur darin, dass ich die einzelnen Zutaten immer getrennt brate und erst ganz zum Schluss mische. So sind die Bestandteile meiner Ratatouille für das Auge immer erkennbar und versch

30 Min. normal 03.06.2002