„-löffelbiskuit“ Rezepte: Gemüse, Saucen, Frühling & Meeresfrüchte 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
Gemüse
Meeresfrüchte
Saucen
einfach
Europa
Festlich
Fisch
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 11 Bewertungen

schnell, einfach, lecker, raffiniert

20 Min. normal 04.06.2015
bei 10 Bewertungen

oder auf Bruschetta

30 Min. simpel 02.06.2013
bei 13 Bewertungen

funktioniert nur mit frischem Spinat!

60 Min. pfiffig 01.04.2007
bei 14 Bewertungen

Die Sahne mit Wein und Brühe in einem Topf erhitzen, 10 Minuten köcheln lassen. Salzen, pfeffern und warm halten. Die Schalotte abziehen und würfeln. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Spaghetti nach Packungs

30 Min. normal 24.08.2008
bei 5 Bewertungen

bereits fertige gegarte Garnelen und Flußkrebse gibt es im Kühlregal der Discounter

30 Min. normal 01.09.2008
bei 7 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt in Salzwasser al dente kochen. Inzwischen in einer großen Pfanne die Frühlingszwiebeln mit etwas Olivenöl vorsichtig anbraten. Die Krabben mitsamt ihrer Lake dazugeben. Schmand, Frischkäse und Milch mischen und ebenfalls zuge

20 Min. normal 12.10.2007
bei 5 Bewertungen

Die Garnelen auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Den Spargel schälen und die unteren Enden etwas abschneiden. Die Spargelschalen und Abschnitte in einem Liter Wasser mit 1 TL Salz und ½ TL Zucker ca. 5 Min. auskochen. Danach rausnehmen und entsorg

30 Min. normal 02.05.2015
bei 4 Bewertungen

Den Fischfond auf ca. 100 ml einkochen und den Spargel in feine Scheiben schneiden, die Spitzen beiseite legen. Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und beides in etwas Olivenöl anschwitzen. Anschließend mit einem Schuss Wermut und dem F

30 Min. normal 21.11.2008
bei 7 Bewertungen

Unglaublich lecker!

30 Min. simpel 16.05.2009
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Den Spargel putzen, in den letzten 3 Minuten im Nudelwasser mitkochen. Abgießen. Währenddessen aufgetaute (oder frische natürlich) Garnelen abtupfen, mit Cayennepfeffer würzen, in Olivenöl 1 Minu

20 Min. normal 26.06.2008
bei 2 Bewertungen

Die gefrorene Garnelen frühzeitig bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Salzwasser für die Nudeln zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit den Bärlauch waschen und grob hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Die Cocktailt

10 Min. normal 15.05.2018
bei 3 Bewertungen

Den Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer heißen Pfanne die Butter schmelzen und den Spargel anbräunen. Den Knoblauch hacken und kurz mit bräunen. Die TK-Meeresfrüchte dazugeben und mitbraten. Mit Cremefine ablöschen und mit

15 Min. normal 21.07.2014
bei 9 Bewertungen

Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Öl im Wok erhitzen, Zwiebelwürfel und Knoblauchscheiben ca. 5 Minuten unter ständigem Rühren braten. Mit Brühe ablöschen. Gepressten Knoblauch hinzufügen und bei mittlerer Hitze kochen. Mit Tomatenm

20 Min. simpel 23.01.2007
bei 2 Bewertungen

sehr interessante und schmackhafte Kombination

40 Min. normal 30.07.2009
bei 0 Bewertungen

als Vorspeise oder Hauptspeise geeignet, kann auf zweierlei Art und Weise serviert werden

30 Min. normal 12.09.2008
bei 0 Bewertungen

Den Saucenfond habe ich aus gesammelten und eingefrorenen Garnelenschalen und –köpfen selbst gekocht. Es müssen nicht immer Hummerschalen sein, auch mit diesen Zutaten lässt sich eine sehr geschmackvolle Basis für Saucen herstellen. Wer sich die Arbe

60 Min. pfiffig 27.04.2010
bei 0 Bewertungen

lecker zu Pasta oder Reis

35 Min. normal 20.06.2010
bei 3 Bewertungen

Den Spargel von oben nach unten schälen, dabei darauf achten, dass die Schalen vollständig entfernt, die Köpfe aber nicht verletzt werden. Die unteren Enden gerade schneiden (holzige Stellen vollkommen wegschneiden). Den Spargel in 4 - 5 cm große St

45 Min. normal 02.05.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kohlrabi schälen, wenn sie groß sind, halbieren und in Salzwasser weich kochen. Den Frischkäse glatt rühren und mit Weißbrotbröseln und Dotter vermengen, Shrimps und gehackten Dill dazu geben und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und einer Prise Z

35 Min. normal 05.02.2009
bei 0 Bewertungen

Bandnudeln mit Scampi und Lachs

30 Min. normal 23.03.2013
bei 0 Bewertungen

einfach, frisch

30 Min. simpel 18.04.2018
bei 0 Bewertungen

aufwändig, aber lecker

60 Min. pfiffig 30.09.2019