„-crap“ Rezepte: Gemüse, Vegetarisch, Schmoren, Herbst & Lactose 58 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Herbst
Lactose
Schmoren
Vegetarisch
Beilage
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Low Carb
Nudeln
Paleo
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vollwert
Weihnachten
Winter
bei 57 Bewertungen

(Rotkohl)

25 Min. normal 29.12.2008
bei 100 Bewertungen

à la Witwe Bolte

15 Min. simpel 05.06.2009
bei 100 Bewertungen

Frischen Rosenkohl putzen und halbieren( ein Einritzen des Strunkes ist hier nicht nötig). Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Butter erhitzen und die Zwiebeln glasig anbraten, den halbierten Rosenkohl dazugeben und anbraten bis einige der Rösche

20 Min. normal 25.01.2008
bei 138 Bewertungen

Den Weißkohl vierteln und den Strunk großzügig entfernen. Die Viertel in Streifen schneiden (dürfen ruhig etwas größer sein) und im heißen Schmalz anbraten. Dabei öfter umrühren. Danach Kümmel, Salz, Pfeffer, Zucker hinzugeben. Mit Gemüsebrühe auffül

15 Min. normal 18.05.2004
bei 57 Bewertungen

Rotkohl zerkleinern, nach Belieben in Schmalz anbraten, etwas Salz und Pfeffer dazu, dann mit Kirschsaft oder Fliederbeersaft aufgießen. Das gibt einen tollen Geschmack und gibt dem Kohl eine schöne Farbe. Im Schnellkochtopf ca. 15 Min auf mittlerer

20 Min. simpel 18.07.2004
bei 37 Bewertungen

Die Zucchini vierteln und in Scheiben schneiden, die Zwiebel schälen und würfeln. Den Knoblauch fein würfeln. Den Feta in kleine Stücke schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die klein gehackte Zwiebel darin glasig anbraten. Den Dinkel d

25 Min. simpel 31.10.2009
bei 62 Bewertungen

vegetarisch, lecker, funktioniert auch mit Couscous

45 Min. normal 25.07.2011
bei 57 Bewertungen

Weißkohl vom Strunk befreien, vierteln und in Streifen schneiden. Fett in einem großen Bräter erhitzen, die in Würfel geschnittene Zwiebel und den braunen Zucker darin anschwitzen. Kohlstreifen nach und nach zugeben, immer wieder gut umrühren damit

20 Min. normal 11.10.2008
bei 25 Bewertungen

vegetarisches Hauptgericht oder Beilage

30 Min. normal 31.10.2006
bei 19 Bewertungen

1 kg Rotkohl (1 kleiner Kopf) putzen, vierteln, fein hobeln, dabei den Strunk nicht mithobeln. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen, würfelig schneiden und mit dem Saft der Zitrone mischen. 1 Zwiebel würfeln und in einem größeren Topf in heißem B

20 Min. normal 13.11.2001
bei 38 Bewertungen

Fusionsküche von den Anden und den Alpen

20 Min. normal 08.11.2013
bei 15 Bewertungen

Leckere Beilage zu kräftigen Fleischgerichten

20 Min. simpel 08.06.2009
bei 9 Bewertungen

besonders fruchtig, auch für Veganer geeignet

30 Min. normal 28.06.2010
bei 11 Bewertungen

Gedämpftes Kraut

15 Min. normal 12.11.2009
bei 21 Bewertungen

schnelles Mittagessen für Zwei

10 Min. simpel 23.03.2011
bei 119 Bewertungen

Den Reis waschen und abtropfen lassen, die Zwiebel würfeln. 1 EL Öl erhitzen, die Zwiebel darin glasig anbraten. Curry, Kurkuma und Reis hinzugeben und alles kurz anbraten, mit der Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt bei mittlerer Hitze in ca. 20 M

25 Min. simpel 09.06.2008
bei 40 Bewertungen

Den Joghurt mit Basilikum, Kräutersalz und Pfeffer verrühren, abschmecken und zugedeckt zur Seite stellen. Die Nudeln al dente kochen. Zwiebel- und Knoblauchstückchen in Öl anschwitzen, Tomaten und Zucchini dazugeben und durchschmoren lassen. Nun d

15 Min. normal 08.01.2008
bei 74 Bewertungen

gut als elegantes Fingerfood, kann vorbereitet werden

15 Min. normal 27.03.2008
bei 30 Bewertungen

mit Lauch und Kokosmilch

30 Min. normal 01.09.2008
bei 16 Bewertungen

Fettarm, am nächsten Tag die Reste als Salat hervorragend

20 Min. simpel 26.02.2011
bei 7 Bewertungen

Im erhitzten Sonnenblumenöl die Walnüsse bräunen, die Nüsse herausnehmen und zur Seite stellen. Zum Öl die Hälfte der Butter, alle Zwiebelwürfel und die Hälfte des Salbeis hinzufügen und 6 - 8 Min. anschwitzen. Den Reis unterrühren, anschwitzen, bi

20 Min. normal 26.10.2010
bei 10 Bewertungen

ohne Auberginen

15 Min. normal 02.05.2009
bei 15 Bewertungen

Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen und häuten. Anschließend in kleine Würfel schneiden. Zucchini in kleine Stifte schneiden. Die Pilze mit Küchenpapier reinigen und in Scheiben schneiden. Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Pilze

10 Min. simpel 18.01.2009
bei 10 Bewertungen

Den Wirsing vom Strunk befreien, die Blätter waschen. Die Blätter in Streifen schneiden, dann die Streifen in Stücke hacken. Die Zwiebel würfeln und im Öl glasig anschwitzen. Danach den Wirsing hinzugeben und kurz alle Blätter etwas im Öl anschwitz

15 Min. simpel 27.06.2011
bei 8 Bewertungen

Die Pilze waschen, putzen, und in Scheiben schneiden (kleine Champignons ganz lassen oder halbieren). Die Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Die Kräuterbutter in einem Topf zerlassen und die Pilze mit den Zwiebelringen hineingeben. Etwas Peter

20 Min. simpel 21.10.2013
bei 12 Bewertungen

Gemüse, Beilage

30 Min. simpel 25.04.2006
bei 6 Bewertungen

Einfach, schnell und lecker

20 Min. normal 08.06.2007
bei 9 Bewertungen

Die Bohnen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Die Tomaten in Würfel schneiden. Nun 2/3 der Zwiebelwürfel im Olivenöl leicht anbraten. Das Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Tomaten und Thymia

20 Min. normal 28.12.2007
bei 10 Bewertungen

nach Omas Art aus Rumänien

25 Min. simpel 04.03.2008
bei 10 Bewertungen

So macht vegetarisches Essen Spaß!

15 Min. normal 17.06.2010