Gemüse, Vegetarisch, Party & Kartoffel Rezepte 364 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Kartoffel
Party
Vegetarisch
Backen
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Diabetiker
Ei
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frucht
Früchte
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gluten
Griechenland
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Osteuropa
Paleo
Pilze
Polen
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Türkei
USA oder Kanada
Vegan
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 19 Bewertungen

schmeckt Kindern

10 Min. simpel 03.01.2013
bei 44 Bewertungen

Partysalat

20 Min. simpel 23.08.2010
bei 96 Bewertungen

Ein toller Sommersalat!

20 Min. normal 18.03.2009
bei 177 Bewertungen

Kartoffeln in Salzwasser kochen, noch heiß schälen und abkühlen lassen. Anschließend in Scheiben schneiden. Rucola waschen, trocken tupfen und in Stücke zupfen. Zwiebeln abziehen und in Ringe, Schafskäse in Würfel schneiden. Aus den restlichen Zut

15 Min. simpel 12.04.2010
bei 312 Bewertungen

gesamtdeutscher Kartoffelsalat, weil wenig Mayo und auch Brühe vorhanden sind. Anfängertaugliches Grundrezept.

30 Min. normal 27.12.2010
bei 71 Bewertungen

Salatka z jazyn z majonezem

60 Min. normal 04.12.2006
bei 616 Bewertungen

Gnocchi laut Packungsanweisung kochen. Gemüse waschen und putzen. Die Zucchini in dünne Scheiben, die Paprika in kleine Streifen schneiden und alles zusammen in 3 EL Olivenöl anbraten. Knoblauchzehe, Essig, das restliche Öl, Tomatenmark und Gemüse

20 Min. normal 10.02.2007
bei 29 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen, mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und kalt werden lassen, dann erst klein würfeln, beiseite stellen. Miracel Whip in eine größere Schüssel geben und das Salz, Pfeffer, die klein gewürfelten Zwiebeln, die Gurkenflüssigkeit

35 Min. simpel 13.07.2007
bei 20 Bewertungen

Die Kartoffeln gut abwaschen. Je eine Kartoffel auf ein Stück Alufolie setzen, rundherum mit Olivenöl einpinseln und mit etwas Salz bestreuen. Die Alufolie fest um die einzelnen Kartoffeln schließen, auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backo

20 Min. normal 12.03.2009
bei 40 Bewertungen

ohne Mayo, mit Brühe

25 Min. simpel 13.07.2012
bei 322 Bewertungen

Gnocchi nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, abgießen und kalt abspülen. Zucchinischeiben oder -würfel und Paprikaschoten in Stücken mit der fein gehackten Zwiebel in heißem Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Tomaten-Vinai

20 Min. simpel 05.01.2008
bei 7 Bewertungen

vegan und leicht (ohne Mayonnaise)

25 Min. simpel 04.04.2016
bei 127 Bewertungen

für die orientalische Tafel, aber auch zum Grillen

20 Min. simpel 21.04.2010
bei 12 Bewertungen

Mit Radieschen und Lauchzwiebeln

30 Min. normal 18.01.2009
bei 64 Bewertungen

ideal als Grillbeilage und für Feste

20 Min. simpel 08.05.2012
bei 16 Bewertungen

Grillbeilage, LF 30

15 Min. simpel 05.08.2013
bei 8 Bewertungen

Den Backofen auf 190°C vorheizen, die gewürfelten Süßkartoffeln auf einem Backblech mit 2 EL Olivenöl, Knoblauch und Pfeffer vermengen und 30 Min. auf der mittleren Schiene backen, bis sie weich und leicht gebräunt sind. Süßkartoffeln auf einen Tell

35 Min. normal 28.01.2012
bei 5 Bewertungen

fettarm, glutenfrei möglich, gut vorzubereiten, Resteverwertung

30 Min. normal 05.06.2015
bei 16 Bewertungen

Geheimes Rezept - raffiniert, gesund und köstlich!

30 Min. normal 28.05.2010
bei 16 Bewertungen

Ungeschälte Kartoffeln, Karotten sowie die Eier separat kochen. Abkühlen lassen. Dann Kartoffeln und Eier pellen. Zusammen mit den Karotten klein schneiden und in eine Schüssel geben. Die Erbsen und die ebenso klein geschnittenen Gewürzgurken dazugeb

35 Min. simpel 22.05.2007
bei 45 Bewertungen

lecker und leicht mit frischen Kräutern - ohne Mayonaise

35 Min. simpel 03.02.2007
bei 14 Bewertungen

Kartoffeln gründlich waschen. In kaltem Salzwasser zum Kochen bringen und zugedeckt ca. 20 min. garen. Abgießen, abkühlen lassen und pellen. Schalotten fein würfeln. Kartoffeln in feine Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Schalotten mit

20 Min. normal 28.06.2006
bei 12 Bewertungen

Kartoffeln kochen, pellen, abkühlen lassen. Kartoffeln und Radieschen in Scheiben, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die Mayonnaise mit dem Joghurt glatt rühren, mit den Gewürzen und ein bis zwei Teelöffeln Zitronensaft abschmecken, die restlichen

20 Min. simpel 02.02.2006
bei 18 Bewertungen

Rote Bete, Karotten und Kartoffeln ungeschält kochen. Anschließend abkühlen lassen und schälen. Klein würfeln und in eine Schüssel geben. Erbsen und Sauerkraut zugeben. Die Zwiebel schälen, klein würfeln und ebenfalls in die Schüssel geben. Alle Zuta

45 Min. normal 02.02.2007
bei 28 Bewertungen

Etwas Olivenöl oder Butter in der Pfanne zerlassen. Nun die Gnocchi anbraten. Wenn sie leicht Farbe bekommen, 2 - 3 Knoblauchzehen, geschnitten oder gepresst, dazu (wenn man Knoblauch mag, geht auch mal etwas mehr). Mit Salz und Pfeffer würzen. Dan

10 Min. simpel 01.09.2010
bei 113 Bewertungen

frischer Kartoffelsalat mit Mais, Erbsen und Paprika

30 Min. simpel 04.03.2006
bei 53 Bewertungen

Gekochte Kartoffeln, Paprikaschote , Salatgurke und Frühlingszwiebeln schälen bzw. putzen, würfeln und anschließend in eine Schüssel geben. In einer kleinen Schale ein Dressing aus Senf, Sauerrahm bzw. Schmand, Kräuteressig und Zucker zusammenrühren.

30 Min. simpel 22.08.2006
bei 5 Bewertungen

mit veganer Mayonnaise-Joghurt-Sauce

40 Min. simpel 27.03.2014
bei 5 Bewertungen

erfrischend

20 Min. normal 08.09.2010
bei 38 Bewertungen

Beilage zu Fisch, Kurzgebratenem oder Gegrilltem

20 Min. normal 28.05.2009