„-crap“ Rezepte: Gemüse, Vegetarisch, Reis, Schmoren & Herbst 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Herbst
Reis
Schmoren
Vegetarisch
Camping
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Getreide
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Lactose
Pilze
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vollwert
Winter
bei 363 Bewertungen

Den Stielansatz von den Paprikaschoten abschneiden und die Kerne und die weißen Scheidewände mit dem Finger aus den Spitzpaprika lösen. Anschließend innen und außen waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Beiseite legen. Couscous nach der Packun

15 Min. simpel 13.08.2010
bei 62 Bewertungen

vegetarisch, lecker, funktioniert auch mit Couscous

45 Min. normal 25.07.2011
bei 38 Bewertungen

Fusionsküche von den Anden und den Alpen

20 Min. normal 08.11.2013
bei 119 Bewertungen

Den Reis waschen und abtropfen lassen, die Zwiebel würfeln. 1 EL Öl erhitzen, die Zwiebel darin glasig anbraten. Curry, Kurkuma und Reis hinzugeben und alles kurz anbraten, mit der Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt bei mittlerer Hitze in ca. 20 M

25 Min. simpel 09.06.2008
bei 7 Bewertungen

Im erhitzten Sonnenblumenöl die Walnüsse bräunen, die Nüsse herausnehmen und zur Seite stellen. Zum Öl die Hälfte der Butter, alle Zwiebelwürfel und die Hälfte des Salbeis hinzufügen und 6 - 8 Min. anschwitzen. Den Reis unterrühren, anschwitzen, bi

20 Min. normal 26.10.2010
bei 25 Bewertungen

fettarm und WW - geeignet

30 Min. normal 06.06.2008
bei 9 Bewertungen

Vollwertiges vegetarisches Gericht, übrig aus WG -Zeiten

30 Min. normal 22.01.2006
bei 5 Bewertungen

in einer leichten Sahnesoße

30 Min. normal 04.12.2010
bei 9 Bewertungen

Gewaschene Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden (nicht allzu dünn). Mit Olivenöl in einer Pfanne anbraten, Knoblauch pressen und dazugeben. Wenn die Zucchinischeiben leicht weich sind, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Den R

20 Min. simpel 20.07.2007
bei 6 Bewertungen

Den Vollkornreis in leicht gesalzenem Wasser in ca. 30 Minuten gar kochen, er braucht erheblich länger als weißer Reis, bis er gar ist. Zwiebel, Paprikaschoten, Zucchini und Aubergine in ca. 0,5 mal 0,5 cm große Würfel schneiden. Den Knoblauch sehr

30 Min. normal 03.03.2009
bei 3 Bewertungen

vegetarisch

50 Min. normal 20.10.2018
bei 11 Bewertungen

so lecker im Sommer

20 Min. normal 22.02.2007
bei 3 Bewertungen

Zwiebeln fein würfeln und in heißem Öl anbraten. Kürbisfleisch grob reiben und über die gebratenen Zwiebeln geben. 10 Minuten mitbraten Anschließend den Reis, Kürbiskerne und Rosinen dazu geben. Mit Wasser ablöschen. So lange schmoren, bis die Flüss

60 Min. simpel 29.04.2008
bei 3 Bewertungen

Den Reis in Salzwasser oder Gemüsebrühe ausquellen lassen (das kann bereits am Vortag geschehen). Die Wirsingblätter vom Strunk lösen, mit kochendem Wasser begießen und 1 Minute ziehen lassen (blanchieren). Dann kalt abschrecken und abtropfen lassen.

35 Min. normal 02.11.2005
bei 2 Bewertungen

Das Wasser zum Kochen bringen. Den Reis waschen, in das kochende Wasser geben und gar kochen. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln in Ringe und die Aubergine in kleine, dünne Stifte schneiden. Nacheinander in einen Topf mit etwas heißem Öl geb

20 Min. simpel 27.09.2009
bei 2 Bewertungen

Risotto mit Graupen statt Reis, WW geeignet

20 Min. normal 07.11.2011
bei 2 Bewertungen

mit Pfifferlingen und Gartengemüse

30 Min. normal 06.09.2013
bei 1 Bewertungen

Nudeln oder Reis wie gewohnt kochen. Die Zwiebeln klein schneiden und in einer großen Pfanne in Öl bräunlich anbraten. Paprika in sehr dünne Scheiben schneiden und dazu geben. Auch leicht bräunlich anbraten. Die Salatgurke in dünne Scheiben schneide

30 Min. simpel 27.07.2008
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

75 Min. simpel 17.12.2012
bei 1 Bewertungen

Alles Gemüse putzen und klein schneiden, am besten alles würfeln - außer Brokkoli und Blumenkohl, die werden in kleine Röschen zerteilt. Den Reis aufsetzen und nach Packungsanleitung zubereiten. Die Schalotten in Öl anbraten, wenn sie glasig sind

10 Min. normal 17.10.2007
bei 0 Bewertungen

für eine rechteckige Back- oder Auflaufform

40 Min. normal 21.11.2016
bei 0 Bewertungen

Die Steinpilze in heißem Wasser einweichen. Inzwischen die Zwiebel in sehr kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und klein hacken oder später mit der Knoblauchpresse zerdrücken. Die Gemüsebrühe zubereiten. Die Pilze putzen und klein schneid

30 Min. simpel 06.09.2018
bei 4 Bewertungen

Den Lauch putzen, dabei die grünen Blätter und das äußere Umhüllungsblatt entfernen. Die Stangen waschen, möglichst ohne sie aufzuschneiden, und in etwa 5 cm lange Stücke scheiden. Möhren putzen, schälen und klein würfeln. Das Öl in einem Topf erhi

20 Min. normal 01.08.2007
bei 1 Bewertungen

feine Küche, leicht scharf, eleganter Geschmack

60 Min. normal 30.03.2009
bei 1 Bewertungen

Ruck zuck zubereitet

20 Min. normal 24.08.2010
bei 1 Bewertungen

vegan, für Gäste

30 Min. normal 11.03.2015
bei 1 Bewertungen

mit orientalischem Touch

20 Min. normal 23.10.2017
bei 0 Bewertungen

Den Porree putzen und in Stücke schneiden. Fett im Topf erhitzen und den Porree darin anbraten. Mit der Brühe ablöschen, Reis sowie Salz zufügen und alles ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis Porree und Reis gar sind. Mit Salz, Zucker und Muskat abschm

35 Min. simpel 24.08.2008
bei 0 Bewertungen

Den Reis wie gewohnt gar kochen. Die Zwiebel fein hacken. Paprikaschoten und Staudensellerie in feine Streifen, Zucchini in kleine Würfel schneiden. Die Champignons vierteln und in 1 EL Öl einige Minuten braten. Den Knoblauch darüber pressen. Die P

20 Min. normal 23.03.2009
bei 0 Bewertungen

Orientalisch gefüllt mit Couscous, Mandeln und Aprikosen

40 Min. normal 21.03.2010