„-regenbogenkuchen“ Rezepte: Gemüse, Vegetarisch, Beilage, Vegan & Paleo 276 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Vegetarisch
Beilage
Vegan
Paleo
einfach
Schnell
Low Carb
Vorspeise
Sommer
Salat
kalt
fettarm
Hauptspeise
Braten
raffiniert oder preiswert
kalorienarm
Europa
warm
Herbst
Snack
Party
Dünsten
Italien
Grillen
ketogen
gekocht
Backen
marinieren
Studentenküche
Winter
Frühling
Schmoren
Haltbarmachen
Trennkost
Camping
Früchte
Saucen
Afrika
Pilze
Dips
Resteverwertung
Frucht
Spanien
Griechenland
Fingerfood
Mittlerer- und Naher Osten
Asien
Frankreich
Diabetiker
Frittieren
Vollwert
Überbacken
Kartoffel
Geheimrezept
Portugal
Lactose
Marokko
lateinamerika
Basisrezepte
Osteuropa
Karibik und Exotik
Amerika
Deutschland
Wok
Suppe
Aufstrich
Mexiko
Blanchieren
Eintopf
Niederlande
Nudeln
Auflauf
Ernährungskonzepte
USA oder Kanada
Festlich
Korea
spezial
China
Ägypten
Türkei
Einlagen
Kinder
cross-cooking
Dessert
Indien
bei 55 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Brokkoli putzen und klein schneiden. Die Zwiebelscheiben mit Olivenöl und den zerdrückten Knoblauchzehen bei geringer Temperatur in eine Pfanne geben. Dann den Brokkoli hinzufügen und bei geschloss

10 Min. simpel 21.03.2016
bei 12 Bewertungen

Die Möhren gut waschen. Dann mit Schale der Länge nach halbieren. Nun Knoblauch, Koriander und Szechuanpfeffer im Mörser zerstoßen und mit den anderen Gewürzen zu den Möhren geben. Olivenöl darüber gießen und gut vermischen. Dann die Möhren in eine

10 Min. simpel 03.03.2016
bei 18 Bewertungen

So verarbeitet man frischen Blattspinat

15 Min. simpel 18.05.2016
bei 76 Bewertungen

Zucchini, Zwiebel, Knoblauch und Paprika in Würfel schneiden. Wer mag, kann die Paprika häuten. Dazu die Paprika vierteln und entkernen, dann bei 200 Grad für 15 Minuten in den Ofen geben und die Haut abziehen. Zum Schluss die Aubergine würfeln, da s

30 Min. normal 13.04.2014
bei 141 Bewertungen

Die Champignons putzen und beiseite stellen. Die Knoblauchzehen durch die Knoblauchpresse drücken oder ganz klein schneiden und mit dem Öl und der Sojasauce vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Champignons zugeben und durchmengen. Sollte

20 Min. simpel 26.07.2013
bei 143 Bewertungen

Gewaschene und abgetrocknete Tomaten am Strauch in eine Stielkasserolle oder anderen Topf geben und das Olivenöl darüber träufeln. Knoblauch und Kräuterzweige daneben legen. Die Tomaten werden bei geschlossenem Topf und geringer Hitze geschmort, bis

10 Min. simpel 22.04.2007
bei 127 Bewertungen

leckere Beilage zu kurz gebratenem Fleisch

20 Min. simpel 09.05.2008
bei 107 Bewertungen

gebraten, leicht exotischer Geschmack

10 Min. simpel 07.08.2005
bei 51 Bewertungen

Das Gemüse nach Geschmack so auswählen, dass möglichst viele Farben zusammen kommen und alles zerteilt auf ein Backblech passt. Gemüse zunächst waschen. Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln, Paprika, Fenchel vierteln. Möhren, Zwi

25 Min. normal 09.12.2014
bei 28 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Lorbeerblätter in Olivenöl anschwitzen. Paprikastücke dazugeben, salzen und pfeffern und ca. 5 min. unter Rühren anbraten. Tomatenstücke und Tomatenmark unterrühren. Pfanne zudecken und ca. 30 min. schmoren. Kurz vor Ga

30 Min. normal 17.12.2008
bei 70 Bewertungen

super fruchtig, gelingt immer, leicht

30 Min. simpel 09.10.2007
bei 209 Bewertungen

mit Knoblauch und Olivenöl, fettarm

10 Min. simpel 07.06.2009
bei 26 Bewertungen

Die Champignons putzen und am Stiel ein kleines Stück abschneiden. Große Exemplare halbieren oder vierteln. Olivenöl in einer gusseisernen Pfanne oder einem Wok erhitzen und den Knoblauch in ca. einer Minute leicht anbräunen. Die Champignons und die

5 Min. simpel 09.02.2011
bei 157 Bewertungen

sommerlich, leicht, als Grillbeilage oder einfach so zum Genießen

20 Min. normal 08.07.2008
bei 127 Bewertungen

Die Zucchini waschen und ca. 1 cm groß würfeln, anschließend in heißem Olivenöl leicht anbraten. Die Tomaten kreuzweise einritzen und mit sehr heißem Wasser übergießen. Kurz stehen lassen, dann häuten und würfeln. Die Knoblauchzehe abziehen und zu de

10 Min. simpel 05.11.2008
bei 16 Bewertungen

schnell, einfach, günstig, vegetarisch und lecker

30 Min. simpel 31.08.2009
bei 45 Bewertungen

Den Weißkohl von den welken Blättern befreien, kurz abbrausen. Dann den Weißkohl in feine Streifen hobeln. In eine Schüssel legen, salzen und mit der Hand gut durchwirken. Über Nacht durchziehen lassen. Am nächsten Tag nochmals evtl. mit Salz und Pf

30 Min. simpel 07.05.2002
bei 27 Bewertungen

gebratene reife Kochbananen aus der Karibik und Zentralamerika

5 Min. simpel 17.12.2011
bei 33 Bewertungen

als Variante mit saurer Sahne oder Schmand möglich

10 Min. simpel 03.10.2008
bei 497 Bewertungen

ww-geeignet und lecker

15 Min. simpel 09.10.2007
bei 66 Bewertungen

Zucchini und Möhre waschen. Zucchini in Stücke schneiden. Möhre, falls nötig, putzen und jeweils in 1 x 1 x 2 cm lange Stifte schneiden. Olivenöl erhitzen, Möhrenstücke dazugeben und anbraten, bis sie rundherum ganz leicht anbräunen und sozusagen "a

5 Min. simpel 11.11.2001
bei 96 Bewertungen

Fenchelgemüse für jedermann

10 Min. simpel 08.09.2009
bei 89 Bewertungen

Gegrilltes Gemüse

15 Min. simpel 26.04.2005
bei 49 Bewertungen

sehr einfach und sehr wohlschmeckend

5 Min. simpel 03.05.2012
bei 27 Bewertungen

im Ofen gegart, für den Grill - Abend, ein Tapas - Buffet oder als sommerliche Beilage

5 Min. simpel 30.01.2009
bei 24 Bewertungen

vegetarisches Gericht, zum Büfett oder als Beilage zu Fleisch

20 Min. simpel 12.11.2009
bei 63 Bewertungen

Ideal als Beilage

15 Min. simpel 06.07.2005
bei 36 Bewertungen

Gemüse putzen und in Würfel schneiden (Kantenlänge ca. 1/2 cm). Ketchup und Öl und die Gewürze in einem großen Topf zum Kochen bringen, dabei rühren. Gemüse dazu geben und unter rühren köcheln lassen. Garzeit: ca. 10 Minuten oder länger, je nachdem,

60 Min. normal 09.01.2004
bei 88 Bewertungen

low carb - Brat"kartoffeln"

5 Min. simpel 20.05.2011
bei 48 Bewertungen

Den geputzten und in Röschen geteilten Blumenkohl in kochendem Salzwasser (eventuell mit einem Spritzer Essig, damit der Blumenkohl seine Farbe behält) etwa 10 Minuten kochen. Der Blumenkohl sollte nicht zu weich sein, auf keinen Fall darf er zerfall

10 Min. simpel 28.06.2011