„-spagetthisalat“ Rezepte: Gemüse, Pasta, Kinder & Camping 124 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
Gemüse
Kinder
Pasta
Beilage
Braten
Deutschland
Dips
Dünsten
Ei
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Lactose
Nudeln
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
bei 250 Bewertungen

Alles aus einem Topf: One-Pot-Pasta

15 Min. simpel 25.06.2015
bei 13 Bewertungen

Mamas Art

10 Min. normal 17.09.2010
bei 60 Bewertungen

auch bei Kindern sehr beliebt

15 Min. simpel 16.07.2008
bei 64 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Möhren schälen und in Stifte schneiden. Die Petersilie grob hacken. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin etwa 2 Minuten braten

10 Min. simpel 27.02.2010
bei 36 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Zwiebel in Olivenöl gut weich dünsten, Knoblauch hinzufügen. Hackfleisch und Speck dazugeben und krümelig braten. Dann kleingeschnittene Selleriestange, Mais und Tomatenmark zugeben und dünsten. Mit Brühe auffü

10 Min. normal 26.11.2001
bei 13 Bewertungen

nicht nur für Kinder

20 Min. simpel 11.10.2007
bei 21 Bewertungen

preiswertes Sparrezept

25 Min. simpel 10.08.2007
bei 36 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Die Tomaten mit kochend heißem Wasser überbrühen, häuten und klein würfeln, dabei die Stielansätze entfernen (wenn es keine vollreifen aromatischen Tomaten gibt, kann man auch geschälte Tomaten aus der Dose ne

20 Min. simpel 09.05.2009
bei 22 Bewertungen

Die Brühwürfel statt Salz ins Nudelwasser geben und darin die Nudeln al dente garen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen, würfeln und in etwas Öl anbraten. Wenn sie langsam glasig werden, die Temperatur hoch regeln, die gewürfelten Zucchini und

15 Min. simpel 13.12.2008
bei 11 Bewertungen

Nudeln in Gemüsebrühe oder Salzwasser kochen (wenn nicht gekochte Nudeln vom Vortag noch vorhanden sind). Abtropfen lassen und erst einmal beiseite stellen. Dann die Paprikaschoten putzen, in Streifen schneiden und je nach Belieben weiter teilen. Di

25 Min. normal 20.08.2006
bei 16 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt in Salzwasser bissfest kochen. Für die Sauce die Zwiebeln in Öl glasig anbraten, dann den Kochschinken hinzufügen und ein bisschen brutzeln lassen. Mit der Sahne aufgießen, den Käse in der Sauce schmelzen lassen und dann den

15 Min. simpel 12.11.2009
bei 15 Bewertungen

köstliche Eigenkreation

20 Min. normal 03.09.2009
bei 9 Bewertungen

keine 15 min. Arbeit und superlecker

15 Min. simpel 28.09.2010
bei 5 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser nach Geschmack kochen und anschließend abgießen. Währenddessen die Tomaten in heißem Wasser kurz kochen, anschließend die Haut abziehen, entkernen und in Würfel schneiden. Die Erbsenschoten mit dem Zucker kurz andünsten, di

20 Min. simpel 24.11.2000
bei 10 Bewertungen

sehr lecker, fettarm und bekömmlich

20 Min. simpel 18.05.2008
bei 7 Bewertungen

Öl in einem breiten Topf erhitzen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und darin anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und krümelig und braun braten. Das Tomatenmark mit anrösten. Mit den Dosentomaten ablöschen, die Kräuter dazu geben, die Sauce zum Koche

20 Min. normal 08.02.2009
bei 6 Bewertungen

Öl in einer Pfanne erhitzen. Würstchen in dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen, würfeln und im Öl glasig braten. Die Würstchenscheiben dazugeben und mit anbraten. Paprikapulver, Tomatenmark und Oregano unterrühren, die stückigen Tomaten dazuge

15 Min. simpel 13.03.2010
bei 5 Bewertungen

Nudeln mal anders zubereitet, super lecker, super Resteessen

25 Min. normal 08.01.2010
bei 9 Bewertungen

mal etwas anderes

10 Min. simpel 20.03.2012
bei 8 Bewertungen

mal anders

20 Min. normal 31.10.2009
bei 8 Bewertungen

schnell

30 Min. normal 15.02.2007
bei 17 Bewertungen

Nudeln kochen. Zwiebel fein hacken und Zucchini raspeln. Das Gemüse in dem Öl anbraten. Milch und Sahne unterrühren und 10 Minuten garen lassen. Frischkäse dazu geben. Sauce pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln mit der Zucchinisauce

30 Min. simpel 28.07.2006
bei 9 Bewertungen

schnelles, einfaches und leckeres Rezept speziell für Kinder

20 Min. simpel 11.01.2009
bei 20 Bewertungen

Die Spaghetti im Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel klein würfeln und den Schinken und die Zucchini in feine Streifen schneiden. Die Eier schlagen und den Parmesan, den Schinken, die Zwiebel, die Zucchini und die Petersilie

20 Min. normal 17.12.2008
bei 6 Bewertungen

lieben meine Kinder und geht fix!

15 Min. simpel 04.08.2016
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser kochen und im Sieb abtropfen lassen. Die Bratwürstchen in Stücke schneiden (ich hab jedes Würstchen zweimal durchgeschnitten). Zwiebeln und Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Nürnberger Bratwürstchen in weni

30 Min. simpel 29.06.2011
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel fein schneiden und glasig anschwitzen. Die Wiener Würstchen halbieren und in Scheiben schneiden. In Öl anbraten, die Zwiebel dazugeben. Mit den passierten Tomaten ablöschen und die Sahne dazugeben. Köcheln lassen. Währenddessen die Nudel

20 Min. simpel 15.10.2010
bei 6 Bewertungen

einfaches Lieblingsgericht mit Suchtfaktor!

20 Min. simpel 26.12.2010
bei 5 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen. Die Eier wachsweich kochen, abschrecken, schälen und halbieren. Die Zwiebel in keine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen. Schinken, Erbsen und Zwiebelwürfel darin anbraten. Pesto, Pin

5 Min. simpel 24.11.2014
bei 4 Bewertungen

Rigatoni al pomodoro e basilico

10 Min. simpel 29.09.2008