Gemüse, Europa, Party & Hülsenfrüchte Rezepte 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Gemüse
Hülsenfrüchte
Party
Beilage
Deutschland
einfach
Eintopf
fettarm
Geflügel
gekocht
Getreide
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Kartoffeln
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Salat
Schnell
Schwein
Snack
Spanien
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 32 Bewertungen

das Rezept soll von Kreta stammen

30 Min. normal 09.12.2010
bei 16 Bewertungen

Vinis echte kölsche Ähzezupp, in Köln auch Gesinnungssuppe genannt

30 Min. normal 17.07.2014
bei 44 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 9 Bewertungen

Chili con Carne, ursprünglich ein Rezept aus Mittelamerika, erfuhr in der kleinen Stadt Hilden bei Düsseldorf seine Vollendung durch die Fusion des wü

20 Min. normal 13.08.2010
bei 28 Bewertungen

Die Cremefine mit Tomatenmark, Milch und Weinbrand in einem hohen Gefäß verrühren. Den Knoblauch hineinpressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gyros in einer Pfanne scharf anbraten. Die Zwiebel in etwas gröbere Ringe schneiden und zu dem Gyro

15 Min. simpel 21.02.2009
bei 17 Bewertungen

ideal für ein mediterranes Büfett - mit einer Anleitung zum Einkochen

30 Min. normal 08.12.2011
bei 20 Bewertungen

Pote de habas de Menorca

30 Min. normal 11.11.2001
bei 5 Bewertungen

Das Pouletfleisch und die Crevetten würzen. Das Öl in einer Paellapfanne oder einer großen Bratpfanne heiß werden lassen. Die Hitze reduzieren, Poulet ca. 15 Min. anbraten, herausnehmen. Die Crevetten ca. 4 Min. braten, herausnehmen, beiseitestelle

80 Min. normal 29.10.2009
bei 19 Bewertungen

Italienische Gemüsesuppe

40 Min. normal 23.04.2004
bei 5 Bewertungen

Fa¿ola bit-tewn

15 Min. simpel 30.09.2004
bei 3 Bewertungen

mit Cabanossi, Hackfleisch, roten Bohnen, Paprika und Mais

30 Min. normal 23.04.2010
bei 19 Bewertungen

mit Schafkäse

35 Min. normal 23.06.2008
bei 3 Bewertungen

Rancho canario

60 Min. normal 29.08.2010
bei 1 Bewertungen

kräftig-deftige Erbsensuppe nach Opa Heinrich - mit Ohr, Pfote und Schwanz

60 Min. normal 23.11.2017
bei 4 Bewertungen

Das Gulasch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Thymian, Cayennepfeffer, geschnittenen Zwiebeln, zerkleinerte Tomaten, zerkleinerte Paprikastreifen, Brechbohnen, Kidneybohnen sowie die Champignons in einem großen Topf abwechselnd schichten. Zum Schluss

30 Min. normal 02.10.2007
bei 1 Bewertungen

altes Römerrezept

30 Min. normal 26.05.2010
bei 2 Bewertungen

Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und fein würfeln. Die Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Chorizo in Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und ganz fein würfeln. Butter in einer heißen Pfanne schmelzen und die Zwiebeln darin gl

20 Min. simpel 02.12.2010
bei 2 Bewertungen

Mitternachtssuppe

25 Min. simpel 21.01.2010
bei 2 Bewertungen

Polpettine di piselli

30 Min. simpel 20.02.2008
bei 2 Bewertungen

Bèarner Gemüseeintopf, Suppe aus dem Südwesten Frankreichs

30 Min. normal 11.01.2017
bei 1 Bewertungen

Nicht nur die Bayern haben eine Schlachtplatte.

60 Min. normal 24.10.2008
bei 1 Bewertungen

Den Fisch säubern und mit Zitronensaft beträufeln. Fleisch, Wurst und Fisch in Stücke schneiden. Zwiebeln und Paprika würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Etwas Olivenöl erhitzen und das Fleisch (ohne den Fisch) darin anbraten und wieder herausneh

60 Min. simpel 23.08.2009
bei 0 Bewertungen

gut zur Resteverwertung

25 Min. simpel 12.05.2010
bei 0 Bewertungen

Eintopf für Partys

20 Min. simpel 13.02.2010
bei 0 Bewertungen

ein Rezept Rezept aus dem 16. Jahrhundert

120 Min. normal 26.02.2010
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, z. B. als Beilage zum italienischen Buffet, lässt sich gut vorbereiten

60 Min. simpel 09.08.2017
bei 0 Bewertungen

Die Bohnen 5 cm hoch mit kaltem Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mehrfach mit kaltem Wasser durchspülen und abtropfen lassen. In einen sehr hohen oder sehr großen Topf geben und mit Wasser bedecken. Sellerie, Lorbeerblätter

60 Min. normal 06.03.2009
bei 0 Bewertungen

In Deutschland ist es Brauch, am letzten Tag des Jahres Linsensuppe zu essen. Die Linsen sollen dafür sorgen, dass immer genug Kleingeld vorhanden ist. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und etwas Currypulver würzen und zu kleinen etwa 1,5 bis 2 cm

45 Min. normal 07.04.2008
bei 0 Bewertungen

Die Erbsen über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag mit 2 Litern frischem Wasser ca. 30 Minuten kochen. Das Öl in einem sehr großen Topf erhitzen, die gehackten Zwiebeln und den zerdrückten Knoblauch darin anrösten. Das in Würfel geschnitten

45 Min. simpel 12.09.2013
bei 0 Bewertungen

vegetarisches und lecker-erfrischendes kaltes Süppchen (nicht nur für heiße Tage)

30 Min. normal 21.06.2017