„-bulla“ Rezepte: Gemüse, Europa & Hülsenfrüchte 510 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Gemüse
Hülsenfrüchte
Auflauf
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
fettarm
Fisch
Fleisch
Frankreich
gebunden
Geflügel
gekocht
Getreide
Gluten
Griechenland
Großbritannien
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Kartoffeln
Lactose
Lamm oder Ziege
Meeresfrüchte
Nudeln
Österreich
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Spanien
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 729 Bewertungen

Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Kartoffeln, Bohnen und Zucchini klein schneiden. Butter und Öl in einem großen Topf erhitzen und den Speck 2 Minuten anbraten. Knoblauch und Zwiebeln zugeben, 2 Minuten braten, dann Sellerie, Karotten und K

30 Min. normal 23.02.2008
bei 493 Bewertungen

Die Erbsen in 1/2 l Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mitsamt dem Wasser zum Kochen bringen. Nach ungefähr einer halben Stunde den Bauchspeck zugeben und alles eine weitere halbe Stunde kochen. Porreeringe, Möhren- und Kartoffelwürfel so

30 Min. normal 11.05.2007
bei 56 Bewertungen

Rezept meiner Tante

30 Min. normal 23.07.2013
bei 31 Bewertungen

das Rezept soll von Kreta stammen

30 Min. normal 09.12.2010
bei 291 Bewertungen

Ein ideales Essen für Gäste

30 Min. normal 21.01.2008
bei 30 Bewertungen

besonders aromatische Pastasauce, italienisch

15 Min. simpel 27.09.2009
bei 98 Bewertungen

Die Bohnen waschen, an den Enden abschneiden und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer großen Pfanne die Butter zerlassen, die Bohnen hinein geben und mit der Gemüsebrühe bestäuben. Die Bohnen kurz anschwitzen, ca. 100 ml Wasser dazugeben und be

20 Min. normal 14.10.2010
bei 16 Bewertungen

Vinis echte kölsche Ähzezupp, in Köln auch Gesinnungssuppe genannt

30 Min. normal 17.07.2014
bei 76 Bewertungen

ungarisch

15 Min. simpel 08.03.2007
bei 123 Bewertungen

klassisch, rheinisch

25 Min. normal 12.10.2005
bei 326 Bewertungen

Nudeln al dente kochen. Inzwischen Zwiebeln in Öl anbraten, dann die Linsen dazugeben und kurz anschwitzen. Heiße Hühnerbrühe angießen und aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze 10 - 15 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen gar sind. Die Tomaten zu

20 Min. normal 07.08.2007
bei 44 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 48 Bewertungen

Die Linsen über Nacht in Wasser einweichen lassen und das Wasser abgießen. Das Bauchfleisch oder den Kassler in Wasser mit Majoran und Gemüsebrühe ansetzen und weich kochen, in einem extra Topf. Wenn nötig salzen. Dann die Kartoffel schälen und klei

30 Min. normal 05.03.2006
bei 264 Bewertungen

Linsen, Wacholderbeeren und Lorbeerblättern in 1 Liter Wasser 1 Stunde kochen lassen. Wenn zuviel Wasser verdunstet, Wasser nachgießen. Linsen auf ein Sieb schütten, Brühe auffangen. Mehl in Butter dunkel anschwitzen, fein gewürfelte Zwiebel zugebe

10 Min. normal 29.12.2004
bei 64 Bewertungen

Die Speckscheiben mit der klein geschnittenen Zwiebel in 3/4 L Wasser und 1/4 L Birnenkompottsaft aufsetzen und 20 Minuten kochen. Die geputzten und gewaschenen Bohnen mit dem Bohnenkraut dazugeben und weitere 15 Minuten kochen. Danach die geschälten

45 Min. normal 10.04.2008
bei 27 Bewertungen

Die Cremefine mit Tomatenmark, Milch und Weinbrand in einem hohen Gefäß verrühren. Den Knoblauch hineinpressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gyros in einer Pfanne scharf anbraten. Die Zwiebel in etwas gröbere Ringe schneiden und zu dem Gyro

15 Min. simpel 21.02.2009
bei 47 Bewertungen

Veganer Eintopf, glutenfrei, laktosefrei

45 Min. normal 22.09.2015
bei 34 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden; in einen großen Topf geben. Das Suppengemüse (ca. 2 Stangen Lauch, zwei Möhren und eine halbe Sellerieknolle) in kleine Würfel schneiden, zu den Kartoffeln geben. Das Ganze mit soviel kaltem Wasser auff

30 Min. normal 19.10.2006
bei 24 Bewertungen

Ärter och fläsk

40 Min. normal 06.07.2004
bei 55 Bewertungen

mit frischen Bohnen wie bei meiner Schwiegermutter

25 Min. normal 04.11.2008
bei 127 Bewertungen

Die Erbsen waschen und über Nacht in ca. 1,5 l Wasser einweichen. Den Speck würfeln und in einem Topf auslassen, Zwiebel-, Karotten- und Selleriewürfel dazugeben und kurz anbraten lassen. Erbsen mit dem Einweichwasser dazugeben und alles ca. 1 Stun

20 Min. normal 30.08.2001
bei 67 Bewertungen

2 EL Öl und 2 EL Zitronensaft und 1 gepresste Knoblauchzehe, sowie Salz und Pfeffer mischen. Den Fetakäse in Würfel schneiden und in der Marinade wälzen. Dann in einer Pfanne mit der Marinade knusprig braten (sehr heiße Temperatur). Bohnen abgießen

15 Min. normal 05.11.2005
bei 53 Bewertungen

Die über Nacht eingeweichten Erbsen im Einweichwasser mit Speck, Zwiebel und wenig unzerschnittenem Suppengrün kurz aufkochen und auf kleiner Hitze langsam garen. Nach Bedarf Wasser nachgießen. In den letzten 15 Minuten Kartoffelwürfel dazugeben. Vor

50 Min. normal 09.04.2001
bei 18 Bewertungen

polnischer Bohneneintopf

20 Min. normal 01.07.2011
bei 15 Bewertungen

Die Beinscheibe unter kaltem Wasser abwaschen und in einem größeren Topf gut mit Salzwasser bedeckt und mit Lorbeerblatt und Pfeffer gewürzt ca. 1 Stunde kochen. Zwischendurch abschäumen. In der Zwischenzeit die Bohnenenden abschneiden und die Bohn

60 Min. normal 18.09.2010
bei 10 Bewertungen

Diese italienischen Crostini mit leuchtend grüner Farbe sind ganz einfach selber zu machen

15 Min. simpel 14.07.2015
bei 24 Bewertungen

klassischer Eintopf, Lieblingsessen meiner Tochter Emma

15 Min. normal 07.10.2009
bei 10 Bewertungen

beliebter Wintereintopf mit dicken Bohnen

30 Min. normal 24.01.2009
bei 9 Bewertungen

Chili con Carne, ursprünglich ein Rezept aus Mittelamerika, erfuhr in der kleinen Stadt Hilden bei Düsseldorf seine Vollendung durch die Fusion des wü

20 Min. normal 13.08.2010
bei 11 Bewertungen

kein Salat, sondern eine warme Beilage nach Oma und Mama

30 Min. normal 29.10.2009