„-bulla“ Rezepte: Gemüse, Italien, einfach, Vegan & Herbst 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Gemüse
Herbst
Italien
Vegan
Vegetarisch
Backen
Beilage
Braten
Camping
Eintopf
Europa
fettarm
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kinder
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vorspeise
warm
bei 230 Bewertungen

Gemischte italienische Antipasti aus dem Backofen - lecker!

25 Min. simpel 11.09.2007
bei 163 Bewertungen

Papstnudeln

15 Min. simpel 26.09.2007
bei 241 Bewertungen

Das Rezept hat bis jetzt jeden begeistert.

20 Min. normal 03.07.2007
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 17 Bewertungen

einfache und geniale Pasta

20 Min. simpel 08.05.2010
bei 4 Bewertungen

Paprika mit Knoblauch und Petersilie

15 Min. simpel 17.12.2008
bei 7 Bewertungen

auf italienische Art

15 Min. simpel 04.06.2009
bei 4 Bewertungen

Rigatoni al pomodoro e basilico

10 Min. simpel 29.09.2008
bei 3 Bewertungen

Perfekte Beilage zu Fisch und Fleisch!

20 Min. normal 07.09.2010
bei 2 Bewertungen

Die Paprikschoten halbieren, Trennwände und Kerne entfernen, waschen. In hauchfeine, ca. 3 cm lange Streifen schneiden. Knoblauch abziehen, in sehr dünne Scheiben schneiden. Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen, gut abtropfen lassen. Währ

10 Min. simpel 17.09.2008
bei 4 Bewertungen

.... so schmeckt Italien

15 Min. normal 14.10.2007
bei 3 Bewertungen

Die Pasta nach Packungsanweisung bissfest kochen. Die Pilze putzen und blättrig schneiden. Die Aubergine klein würfeln, den Knoblauch fein hacken oder zerdrücken. Die Tomaten etwas zerkleinern, den Saft auffangen. Die Petersilie hacken. Champignon

15 Min. simpel 05.01.2009
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel in grobe Stücke schneiden und den Knoblauch klein hacken. Karotten in Rädchen, Zucchini und Paprikaschote in Würfel schneiden. Zwiebel und Karotten im Olivenöl kurz anbraten, das Tomatenmark beimengen und kurz mit rösten. Danach Zucchini

15 Min. simpel 15.07.2008
bei 4 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Karotte schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Brokkoli in kleine Röschen zerteilen. Den Lauch in dünne Scheiben schneiden. Die Stielansätz

20 Min. normal 09.09.2008
bei 4 Bewertungen

Die Tomaten überbrühen, enthäuten und entkernen. Das Fruchtfleisch zerkleinern. Die Salbeiblätter in feine Streifen schneiden und die Knoblauchzehen zerhacken. In einem Topf vier Esslöffel Olivenöl erhitzen und den Knoblauch sowie die Hälfte der Sa

15 Min. normal 21.01.2008
bei 4 Bewertungen

Zucchini trifolati

20 Min. simpel 22.08.2009
bei 1 Bewertungen

Fagioli all´uccelletto

20 Min. simpel 25.08.2007
bei 2 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Den Blumenkohl putzen, in Röschen zerteilen und sorgfältig waschen, anschließend 2 bis 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchier

20 Min. normal 22.04.2009
bei 0 Bewertungen

für Pasta

15 Min. simpel 28.12.2008
bei 1 Bewertungen

köstlich und gesund!

20 Min. normal 30.04.2010
bei 1 Bewertungen

Penne mit Kartoffeln, Rucola und Tomaten, Pastagericht aus Apulien

20 Min. simpel 19.10.2010
bei 1 Bewertungen

Italienischer Kartoffelsalat

20 Min. normal 27.02.2008
bei 1 Bewertungen

Panzanella

25 Min. simpel 16.09.2008
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten waschen, trocken reiben und würfeln. Rucola und Basilikum waschen, trocken schütteln, von den Stielen befreien und die Blätter grob hacken. Den Knoblauch mit dem Öl verrühren. Tomaten und Kräuter mit 2 EL Knoblauchöl vermischen, salzen un

20 Min. normal 10.01.2008
bei 1 Bewertungen

eignet sich als schnelle Pastasauce, aber auch als Beilage zu Fleisch

15 Min. simpel 14.12.2007
bei 0 Bewertungen

Die Zucchini waschen, trocknen und in Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne 3 EL Olivenöl erhitzen, die Zucchini darin etwa 5 Minuten braten, bis sie leicht gebräunt sind. Das restliche Olivenöl mit Essig, dem zerdrücktem Knoblauch, Petersilie

10 Min. simpel 07.11.2008
bei 2 Bewertungen

Kürbisfleisch auf der Röstiraffel reiben. Pfifferlinge in Scheiben schneiden und beides kurz dünsten. Feldsalat und Chicorée waschen und auf den Tellern anrichten. Kürbis und Pfifferlinge darauf verteilen. Die Zutaten Kürbiskerne, Weißweinessig, Wal

20 Min. simpel 20.10.2009
bei 0 Bewertungen

im Sommer kalt, im Winter warm; sehr leicht, ohne Sahne

20 Min. simpel 02.04.2010
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft: 175 Grad). Zucchini, Aubergine und Paprika putzen und waschen. Die Gemüsezwiebel schälen. Alles in mundgerechte Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und halbieren. Ein tiefes Backblech mit Oliv

15 Min. simpel 13.04.2010
bei 0 Bewertungen

Jeweils die Hälfte der Bohnen mit einem Viertel der Brühe im Mixer glatt pürieren. Mit den restlichen Bohnen und der restlichen Brühe in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Nudeln hinzufügen, aufkochen lassen und danach köcheln lassen bis die

10 Min. simpel 14.12.2015