„-regenbogenkuchen“ Rezepte: Gemüse, Italien, Vegetarisch & Reis- oder Nudelsalat 109 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Italien
Vegetarisch
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Europa
Nudeln
Pasta
Party
Sommer
Schnell
einfach
Eier oder Käse
Snack
gekocht
Gluten
Camping
Vorspeise
warm
Studentenküche
Lactose
raffiniert oder preiswert
kalt
Vegan
Beilage
Frühling
Hauptspeise
Herbst
fettarm
kalorienarm
Käse
Saucen
Pilze
Salatdressing
Braten
Früchte
Vollwert
Dips
Geheimrezept
Backen
Blanchieren
Grillen
Griechenland
Getreide
Reis
Resteverwertung
bei 684 Bewertungen

Nudelsalat ohne Mayonnaise - schnell gemacht und super lecker!

25 Min. simpel 22.10.2008
bei 643 Bewertungen

Die Nudeln al dente kochen und erkalten lassen. Cocktailtomaten, getrocknete Tomaten und Oliven zerkleinern und mit den gekochten und erkalteten Nudeln mischen. Aus den Soßenzutaten eine Vinaigrette nach eigenem Geschmack herstellen und mit dem Sal

30 Min. normal 30.03.2008
bei 574 Bewertungen

mit Tomaten, Mozzarella und würzigem roten Pesto-Dressing

30 Min. simpel 01.11.2006
bei 219 Bewertungen

Die Nudeln sowie die gepellten Knoblauchzehen in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, dann abgießen, den Knoblauch für das Dressing aufbewahren. Die Nudeln kurz abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Kirschtomaten waschen

25 Min. normal 03.11.2012
bei 403 Bewertungen

mit Zucchini und getrockneten Tomaten

35 Min. normal 06.05.2006
bei 375 Bewertungen

Mein Lieblingssalat

30 Min. normal 25.12.2007
bei 158 Bewertungen

Den Langkornreis nach Packungsangabe kochen und erkalten lassen. Die getrockneten und in Öl eingelegten Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kirschtomaten und die schwarzen Oliven halbieren. Den Rucola waschen und säubern. Alle Zutaten in e

30 Min. normal 21.02.2006
bei 98 Bewertungen

mit Spinat und Pinienkernen - einfach nur köstlich!

20 Min. normal 31.07.2009
bei 316 Bewertungen

Die Nudeln "al dente" kochen und unter kaltem Wasser abbrausen. Die erkaltete Brühe mit Olivenöl, Zitronenessig, den Gewürzen und Kräutern mischen und unterheben. Anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen und den Salat über Nacht im Kühlschrank

20 Min. simpel 16.05.2002
bei 196 Bewertungen

WW geeignet

30 Min. simpel 01.11.2003
bei 86 Bewertungen

mit gegrilltem Gemüse - passt zu jeder Grillparty

60 Min. normal 13.12.2007
bei 50 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsangabe "al dente" kochen, nicht zu weich, und in einem Sieb abgießen. Tomatenmark mit Öl und dem durch die Knobipresse gedrückten Knoblauch erhitzen, sieht etwas merkwürdig aus, aber keine Angst, dass muss so sein. Dann über d

20 Min. simpel 08.07.2004
bei 23 Bewertungen

Pasta nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. In ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Tomaten aus dem Öl nehmen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Petersilie und Rucola waschen und tr

30 Min. simpel 08.11.2003
bei 136 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsangabe kochen, etwas abkühlen lassen und mit dem Pesto vermengen. Die Paprikaschoten im Ofen auf der glänzenden Seite einer Alufolie grillen. Wenn die Haut schwarze Blasen wirft, die Paprika in einem verschlossenen Gefrie

20 Min. simpel 02.07.2005
bei 39 Bewertungen

Die Nudeln nach Vorschrift mit einem kräftigen Schuss Olivenöl sehr bissfest kochen, abgießen. In der Zwischenzeit die Tomaten putzen, waschen (ganz lassen!). Die Oliven entsteinen, den Mozzarella abtropfen lassen und in ca. 2 x 2 cm große Stücke s

25 Min. normal 04.06.2001
bei 50 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest garen, gut abtropfen und abkühlen lassen Den Rotweinessig mit Salz und Pfeffer verrühren und das Olivenöl unterschlagen. Das Basilikum hacken und zur Flüssigkeit geben. Die Tomaten putzen, waschen und in Spalten od

30 Min. simpel 24.02.2008
bei 21 Bewertungen

leichter, sommerlicher Salat zum Grillen und fürs Buffet

15 Min. simpel 23.07.2010
bei 8 Bewertungen

Ein klassisches italienisches Sommeressen

25 Min. simpel 21.01.2008
bei 15 Bewertungen

Rucola waschen, trocken schleudern und klein schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Oliven hacken, Knoblauchzehe pellen. Die Pasta al dente kochen und abgießen. Olivenöl und Balsamico verrühren, den Knoblauch dazupressen und mit Salz und Pfef

10 Min. simpel 06.06.2005
bei 59 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung kochen, anschließend abkühlen lassen. Paprikaschote abspülen, entkernen und würfeln. Lauchzwiebeln putzen und fein hacken. Melone schälen, entkernen und mit dem Mozzarella in mundgerechte Stücke schneiden. Alles mit de

30 Min. normal 30.11.2006
bei 36 Bewertungen

(passt gut zu gegrilltem Fleisch)

60 Min. simpel 20.02.2005
bei 22 Bewertungen

Zucchini waschen, die Enden abschneiden und würfeln. In heißem Wasser 2 Minuten blanchieren und abtropfen lassen. Tomaten achteln, mit Salz und Zucker würzen und in einem Sieb abtropfen lassen. Rucola waschen und klein schneiden. Die Penne al dente k

20 Min. simpel 20.02.2004
bei 25 Bewertungen

geht schnell, schmeckt gut und setzt der Fantasie keine Grenzen

35 Min. simpel 13.07.2007
bei 27 Bewertungen

Die Nudeln al dente kochen, abgießen und abduschen. Die Möhren und die Zucchini in Stifte schneiden und dann in dem Olivenöl leicht anrösten. Die Nudeln und die gerösteten Gemüsestifte in eine Schüssel geben und die Brühe dazugießen. Die getrockneten

20 Min. simpel 25.02.2005
bei 19 Bewertungen

sommerlich

25 Min. simpel 14.04.2006
bei 6 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser wie gewohnt kochen. Weißweinessig, Basilikumessig, Basilikumblätter, Salz, Zucker Olivenöl, Wasser und Pfeffer in eine große Schüssel geben und vermischen. Die Nudeln abgießen und dazugeben. 1 - 2 Std. ziehen lassen. Kurz v

30 Min. simpel 07.02.2009
bei 6 Bewertungen

Nudelsalat mal anders

20 Min. simpel 28.01.2008
bei 5 Bewertungen

Die getrockneten Tomaten klein schneiden und mit Tomatenmark, Schafskäse, Olivenöl (alternativ etwas Öl von den Tomaten) und Zucker zu einem Pesto mit einer Gabel zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Oliven halbieren und dazu geben. D

15 Min. normal 02.03.2010
bei 6 Bewertungen

Die Spaghetti einmal durchbrechen, in Salzwasser garen, kalt abschrecken und auskühlen lassen. Die Tomaten abtropfen lassen (evtl. etwas von dem Öl später mit in den Salat geben wegen des Aromas) und in feine Streifen schneiden. Die Oliven halbieren.

30 Min. normal 07.05.2010
bei 4 Bewertungen

Rigatoni, Büffel-Mozzarella, Basilikum, Cherry-Tomaten ***köstlich & einfach***

30 Min. simpel 21.04.2012