„-regenbogenkuchen“ Rezepte: Gemüse, Italien, Vegetarisch & fettarm 141 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Italien
Vegetarisch
fettarm
Europa
Hauptspeise
einfach
Schnell
kalorienarm
gekocht
Sommer
Nudeln
Pasta
Vegan
Vorspeise
raffiniert oder preiswert
Beilage
Salat
Herbst
Saucen
kalt
Gluten
Lactose
warm
Snack
Studentenküche
Resteverwertung
Frühling
Suppe
Paleo
Trennkost
Dünsten
Low Carb
Auflauf
Party
Eintopf
Camping
Reis- oder Nudelsalat
Kartoffeln
Reis
Getreide
gebunden
Braten
Überbacken
Pilze
Käse
Diabetiker
Vollwert
Winter
Schmoren
spezial
Griechenland
Backen
Dips
Brotspeise
Kinder
Frankreich
Früchte
Hülsenfrüchte
Eier oder Käse
Haltbarmachen
INFORM-Empfehlung
Basisrezepte
ReisGetreide
Ei
Meeresfrüchte
marinieren
Fingerfood
Krustentier oder Fisch
ketogen
Eier
Kartoffel
Festlich
Grillen
Salatdressing
Spanien
Babynahrung
klar
USA oder Kanada
Einlagen
Blanchieren
Aufstrich
Halloween
Geheimrezept
Krustentier oder Muscheln
cross-cooking
bei 115 Bewertungen

Tintenfisch in pikanter Tomatensoße

30 Min. simpel 11.10.2013
bei 40 Bewertungen

lauwarmer und leichter Salat mit süßlich-bitterer Note

30 Min. normal 15.03.2011
bei 155 Bewertungen

gegrilltes Gemüse in fruchtiger Tomatensoße, mit frisch geriebenem Parmesan gratiniert

40 Min. normal 11.03.2007
bei 28 Bewertungen

ein leichtes sommerliches Essen oder fürs Büffet

30 Min. normal 28.10.2008
bei 84 Bewertungen

nach Art von Nino, einem netten italienischen Koch

15 Min. simpel 16.04.2007
bei 161 Bewertungen

mit frischem Rosmarin, Basilikum und Thymian - wie im Urlaub

15 Min. normal 23.10.2010
bei 17 Bewertungen

Bobbia

40 Min. simpel 19.11.2001
bei 217 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin unter Rühren anbraten. Die Tomaten dazugeben, die Gemüsebrühe darin auflösen und 10 Minuten bei geringe

10 Min. simpel 31.03.2006
bei 316 Bewertungen

Die Nudeln "al dente" kochen und unter kaltem Wasser abbrausen. Die erkaltete Brühe mit Olivenöl, Zitronenessig, den Gewürzen und Kräutern mischen und unterheben. Anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen und den Salat über Nacht im Kühlschrank

20 Min. simpel 16.05.2002
bei 196 Bewertungen

WW geeignet

30 Min. simpel 01.11.2003
bei 59 Bewertungen

ein Pfannengericht

15 Min. normal 03.08.2006
bei 37 Bewertungen

mit leichtem Dressing und frischen Kräutern

15 Min. normal 13.08.2009
bei 68 Bewertungen

lecker in Alufolie vom Grill

15 Min. simpel 22.04.2009
bei 86 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln putzen und leicht schräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Die Champignons putzen und vierteln. Das Olivenöl mit gewürfeltem Knoblauch in einer Pfanne erhitzen. Dann Frühlingszwiebeln und Champignons zugeben und ca. 2 Min. an

20 Min. simpel 20.09.2008
bei 32 Bewertungen

als Beilage oder leichtes, sommerliches Hauptgericht

20 Min. simpel 22.05.2008
bei 14 Bewertungen

Sugo - Grundrezept - sehr lecker!

10 Min. normal 25.08.2009
bei 15 Bewertungen

Einen Topf mit dem Olivenöl aufstellen und Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Die Kapern hacken und dazu geben. Tomatenmark, passierte Tomaten und Pizzatomaten dazu geben und alles 5 Minuten köcheln lassen. Nun kommen die Kräuter dazu, ebenso wi

10 Min. normal 25.02.2009
bei 19 Bewertungen

Dieses Gericht haben wir bei einer Familie in Italien gegessen.

20 Min. simpel 30.09.2002
bei 8 Bewertungen

Die Tomaten waschen. Von jeder einen Deckel abschneiden. Mit einem Teelöffel aushöhlen und das Fruchtfleisch in einem Sieb abtropfen lassen. Dann eventuell grob zerkleinern und in eine Schüssel geben. Der Backofen auf 180°C vorheizen. Den Schafkäs

25 Min. normal 15.01.2007
bei 24 Bewertungen

verfeinert mit Knoblauch und Petersilie, ein einfaches und sehr schnelles Essen

10 Min. simpel 17.09.2008
bei 8 Bewertungen

Die Muscheln kurz mit klarem Wasser abspülen. Geöffnete Muscheln, die sich auch beim Klopfen auf die Arbeitsplatte nicht schließen, aussortieren. Den Fenchel, die Zwiebel und die Karotte in schmale Streifen schneiden. Den Knoblauch in grobe Scheibe

25 Min. normal 03.06.2007
bei 24 Bewertungen

die besten Gnocchi der Welt, super einfach und schnell zu bereitet, mit einer fruchtigen Tomatensauce

30 Min. simpel 17.11.2009
bei 18 Bewertungen

ideal für ein mediterranes Antipasti-Büffet

15 Min. normal 03.08.2007
bei 73 Bewertungen

leichter geht kaum

15 Min. simpel 31.03.2009
bei 33 Bewertungen

ein schnelles Nudelgericht - sommerlich leicht

15 Min. simpel 07.06.2009
bei 56 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Karotten hobeln, Zwiebel und Zucchini würfeln. Chili, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Die Zwiebeln in Öl anschwitzen, Karotten und Zucchini einrühren und anrösten. Knoblauch, Ingwer und Chili einrühren und kurz mit

10 Min. simpel 12.08.2008
bei 21 Bewertungen

Tomaten entkernen, Tomaten und Zucchini in Würfel schneiden, eine beschichtete Pfanne mit einer Knoblauchzehe ausreiben, Olivenöl in der Pfanne erhitzen, zuerst Zucchiniwürfel in die Pfanne geben, kurz anschwitzen, dann Tomatenwürfel dazugeben, mit e

15 Min. simpel 29.01.2002
bei 54 Bewertungen

Spaghetti bissfest garen, die gepresste Knoblauchzehe in Pflanzenöl anbraten. Cocktailtomaten halbieren und mit den Krabben zum Knoblauch geben. 4 EL Frischkäse unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Spaghetti servieren und mit frischem Basilikum

10 Min. simpel 12.04.2005
bei 25 Bewertungen

einfaches Sommerrezept

20 Min. simpel 14.08.2013
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007