„-ramazotti“ Rezepte: Gemüse, Krustentier oder Muscheln, einfach & kalorienarm 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Gemüse
kalorienarm
Krustentier oder Muscheln
Asien
Braten
Dünsten
fettarm
Fisch
gebunden
gekocht
Hauptspeise
Kartoffeln
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
spezial
Suppe
Trennkost
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Wok
bei 161 Bewertungen

schöner, dicker Fischeintopf, low carb

20 Min. normal 09.02.2013
bei 109 Bewertungen

Thailand; ein wunderbares, duftendes Blitzrezept

20 Min. normal 12.05.2005
bei 10 Bewertungen

leicht zu kochen, geeignet zum Abnehmen

20 Min. normal 27.05.2009
bei 7 Bewertungen

fettarm und kalorienarm

20 Min. simpel 07.09.2010
bei 4 Bewertungen

fertig in wenigen Minuten, gesund und proteinreich

2 Min. simpel 10.03.2014
bei 16 Bewertungen

Garnelen nach Packungsanweisung auftauen. Schalotte und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Kräuter von den Stielen zupften, fein schneiden und zugedeckt beiseitestellen. Öl in einem Topf erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten

15 Min. normal 15.08.2007
bei 4 Bewertungen

kalorienarm und schnell

10 Min. simpel 14.03.2013
bei 5 Bewertungen

Trennkost, geht schnell

20 Min. normal 21.05.2009
bei 3 Bewertungen

kalorienarm

30 Min. normal 16.07.2006
bei 3 Bewertungen

fettarm, sehr lecker zu Spaghetti

30 Min. normal 11.06.2008
bei 0 Bewertungen

für den Thermomix TM31 - kalorienarm

5 Min. simpel 23.08.2010
bei 2 Bewertungen

aromatisch - fettarm - lecker

15 Min. normal 29.09.2010
bei 2 Bewertungen

low carb

30 Min. normal 29.07.2016
bei 3 Bewertungen

Die Möhren schälen, längs halbieren und in 1 cm große Stücke schneiden. Die Kartoffeln ebenfalls schälen und in gleich große Stücke schneiden. Beides in Gemüsebrühe zugedeckt aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Inz

25 Min. normal 09.10.2007
bei 1 Bewertungen

Die Tintenfische ggf. auftauen, gut abtrocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Olivenöl mit dem durchgepressten Knoblauch und etwas Salz verrühren und den Tintenfisch darin marinieren. Wer mag, kann etwas Chili in die Marinade geben. Den Rö

20 Min. normal 05.04.2010
bei 2 Bewertungen

Reis aus Konjac = kaum Kalorien

10 Min. normal 26.02.2015
bei 1 Bewertungen

mit Garnelen, scharf

10 Min. simpel 31.01.2018
bei 0 Bewertungen

leichte Küche für warme Sommertage

20 Min. simpel 08.11.2013
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und feinst würfeln. Die Paprika halbieren vom Inneren befreien und in kleine Stückchen schneiden. Die Zucchini waschen, trocknen und ebenfalls in kleine Würfelchen schneiden. Die Hirse in der Gemüsebrühe ca. 7 - 10 Minuten weich

10 Min. simpel 22.09.2016
bei 0 Bewertungen

Low Carb

10 Min. normal 08.02.2017
bei 3 Bewertungen

myline - tauglich

7 Min. normal 16.08.2009
bei 2 Bewertungen

Ich koche pro Portion Porree (300g) und Zwiebel (200g) in Ringen, Sellerie (gewürfelt) mit Salz, einer kräftigen Portion Pfeffer kurz in Brühe auf, gebe dann dazu die geputzten Miesmuscheln (750g), die in etwa 10 Minuten gar sind und sich geöffnet ha

20 Min. simpel 02.05.2002
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten mit einer Gabel etwas zerdrücken. Zwiebel und Knoblauch in etwas Öl kurz andünsten und mit den Tomaten in eine flache ofenfeste Form füllen. Man kann die Soße auch etwas auf dem Herd köcheln lassen, das mindert die Säure der Tomaten. Gewü

15 Min. normal 26.05.2010
bei 1 Bewertungen

Scharfe Nudelsoße

10 Min. simpel 22.10.2007
bei 0 Bewertungen

mit Tomaten und Krabben

30 Min. simpel 29.08.2008
bei 0 Bewertungen

frisches, leichtes Rezept für heiße Sommertage

15 Min. normal 12.09.2010
bei 0 Bewertungen

ein leckeres Low Carb-Rezept oder auch einfach zu Kartoffeln

15 Min. simpel 26.06.2012
bei 0 Bewertungen

prima Starter oder für zwischendurch

15 Min. simpel 04.02.2013
bei 0 Bewertungen

Abendessen

15 Min. simpel 20.01.2017
bei 0 Bewertungen

Am besten eine Teflon- oder Keramikpfanne wählen. Zwiebeln, Knoblauch und Chili fein würfeln, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Alles in die Pfanne geben und auf dem Gemüse die Garnelen verteilen. Die Tomaten würfeln und auf die Garnelen gebe

10 Min. simpel 06.12.2017