„,tomaten Pesto“ Rezepte: Gemüse, Nudeln, Fisch & Pasta 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Spaghetti mit Lachs, getrockneten Tomaten, Knoblauch und Pesto in Öl

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, dann abgießen und einen EL Olivenöl unterheben. Die Pinienkerne mit 100 ml Olivenöl, dem Knoblauch und den Basilikumblättern im Mixer pürieren. Den Parmesan unter das Pesto mengen und mit Sa

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Inzwischen die Kirschtomaten abbrausen und halbieren. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Tomaten darin ca. 3 Minuten braten. Danach aus der Pfanne nehmen. Das Lachsfilet abbraus

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Konfieren ist das Garen in Fett bzw. Öl. Um das Öl für dieses Gericht zu aromatisieren, Thymian, Rosmarin, Ingwer und Knoblauch hinein geben und alles bei geringer Hitze etwa 20 Minuten leicht köcheln lassen. Die Kräuterzweige sollen dabei nicht verb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Steinbuttfilet waschen (TK auftauen lassen), mit Pfeffer und Salz einreiben, in Mehl wenden und bei mittlerer Hitze in Olivenöl braten. Die Tomaten mit der Gemüsebrühe erhitzen (wer mag, nimmt frische Tomaten, dann enthäuten, entkernen und in St

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den TK-Lachs auftauen. Die Pasta nach Packungsanleitung kochen. Die Cherrytomaten vierteln. Die getrockneten Tomaten klein schneiden und eine halbe Tasse Gemüsebrühe anrühren. Den Lachs abbrausen, in Stücke schneiden und mit etwas Fett in der Pfanne

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit gebratenem Meerwolf

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

super zu Spaghetti

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.05.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Pesto und Cherrytomaten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Spirelli im Bett mit Rotbarsch, geküsst von einer Tomaten - Sahne

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.05.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Spaghetti in heißem Salzwasser kochen. Während die Spaghetti kochen, beide Gläser Pesto in eine Salatschüssel geben und beide Dosen Thunfisch abgießen und mit in die Schüssel geben. Die Tomaten waschen, in kleine Stücken schneiden und in die S

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

wahlweise mit Mangold oder Spinat

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Spaghetti mit Meeresfrüchten

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.12.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Spaghettini in Salzwasser "al dente" kochen, abtropfen lassen und beiseite stellen. Reichlich Olivenöl in einer hochwandigen Pfanne erhitzen. Paprika, Zwiebeln, Tomaten, Knoblauch, Sardellenfilets und die Oliven in das Öl geben und unter Wenden

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.07.2008