„Rahme“ Rezepte: Gemüse, Backen, raffiniert oder preiswert & Festlich 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: rahmen

Gemüse
Backen
raffiniert oder preiswert
Festlich
Hauptspeise
Vorspeise
warm
Party
Snack
Frühling
kalt
Saucen
Fisch
Schwein
Geflügel
Sommer
Geheimrezept
Weihnachten
Einlagen
Ostern
Silvester
Tarte
Herbst
gekocht
Gluten
einfach
Meeresfrüchte
Deutschland
Schnell
gebunden
Brotspeise
Suppe
Dips
Europa
Krustentier oder Muscheln
Rind
Lactose
bei 43 Bewertungen

sieht hübsch aus, macht was her und ist für mehrere Personen gut vorzubereiten

45 Min. pfiffig 03.02.2010
bei 23 Bewertungen

Mehl, kalte Butter, 1/2 TL Salz und 1 Ei zum glatten Teig verkneten, zugedeckt 30 Min. kalt stellen. Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Lachs wasche

30 Min. simpel 07.10.2004
bei 0 Bewertungen

Den Ricotta aufschlagen, anschließend mit saurer Sahne, Ei und Gewürzen mischen. Den Spinat auftauen und klein hacken. Spinat, Parmesan, Pinienkerne und Dill unter den Ricotta rühren. Die Masse löffelweise in gefettete Muffinförmchen füllen. Im vorge

40 Min. normal 10.02.2009
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch salzen und pfeffern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum anbraten. Herausnehmen und zum Abkühlen beiseite legen. Für die Farce die Hähnchenbrust klein würfeln und 5 Minuten ins Eisfach legen. Inzwischen die M

75 Min. pfiffig 15.02.2010
bei 2 Bewertungen

zum Osterbrunch

25 Min. simpel 22.10.2007
bei 24 Bewertungen

Kasseler mit Möhren, Zwiebel, Lorbeerblatt, Nelken und Pfeffer in reichlich Wasser ca. 35 Minuten köcheln lassen. Fleisch abtropfen und abkühlen lassen. Hefe in 100 ml lauwarmem Wasser auflösen. Bier und Backmischung zufügen. Alles gut verkneten. Zug

35 Min. pfiffig 16.05.2002
bei 3 Bewertungen

einfach und festlich

60 Min. simpel 05.09.2019
bei 1 Bewertungen

festlicher Braten

20 Min. normal 09.01.2010
bei 2 Bewertungen

Für die Füllung den Spargel schälen. Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Dann in einer Pfanne Öl erhitzen, den Spargel und die Frühlingszwiebeln hinein geben und etwas Farbe nehmen lassen. Bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten braten. Der Spargel

30 Min. pfiffig 16.09.2008