„-regenbogenkuchen“ Rezepte: Gemüse, Backen, Vegetarisch, warm & Deutschland 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Backen
Vegetarisch
warm
Deutschland
Europa
Vorspeise
Hauptspeise
Tarte
Snack
Party
Herbst
Winter
raffiniert oder preiswert
Frühling
einfach
Schnell
Vollwert
Beilage
Lactose
Sommer
Mehlspeisen
kalt
Käse
Gluten
Studentenküche
Kartoffeln
fettarm
ketogen
Ernährungskonzepte
gekocht
Resteverwertung
Pilze
Trennkost
Festlich
Kuchen
Frankreich
Saucen
Österreich
Low Carb
bei 11 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Form mit Backpapier auslegen. Das Mehl mit Butter, Quark, Salz und Backpulver mit den Händen kräftig zu einem glatten Teig kneten. Den Teig mit einem Nudelholz zwischen Backpapier ausrollen, in die Form legen

20 Min. normal 18.10.2007
bei 3 Bewertungen

Reis nach Anleitung kochen, abschütten und im Topf ohne Deckel belassen. Kohl putzen und klein schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und klein würfeln. Zwei EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Champignons mit d

30 Min. normal 28.01.2011
bei 4 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 31.03.2011
bei 11 Bewertungen

Eier mit Milch und Wasser verschlagen, Mehl unterrühren und mit Salz würzen. Teig ca. 20 min. ruhen lassen. Die Zwiebeln mit den gewürfelten 4 Tomaten in 1 EL Öl andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen, mit Brühe und Tomatensaft ablöschen un

30 Min. normal 13.11.2006
bei 4 Bewertungen

Aus den Mehlen, einem Ei, dem Eigelb, 0,5 Tl Salz und der Butter einen Mürbeteig bereiten. Mit kühlen Händen alles schnell zusammenkneten und für mindestens 1 Std., mit Folie abgedeckt, im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit das Butterschm

30 Min. normal 05.11.2005
bei 7 Bewertungen

Eigenkreation,

10 Min. simpel 14.10.2009
bei 3 Bewertungen

Spargelragout im Pfannkuchen

30 Min. normal 26.08.2008
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 220°C vorheizen. Teig: Eine große Pie-Form mit Backpapier auslegen und aus dem Blätterteig einen hochgezogenen Boden zurechtstückeln. Bleibt ein Rest Blätterteig übrig, in Streifen schneiden und ganz zum Schluss gitterartig über die

20 Min. normal 18.10.2003
bei 1 Bewertungen

Für den Teig 275 g Mehl mit der weichen Butter, Salz und etwas Wasser zu einem geschmeidigen Teig verkneten, in Folie wickeln und 30 Minuten kühl stellen. Aus dem aufgetauten Spinat die Flüssigkeit herausdrücken. Schalotten und Knoblauch mit der Pe

15 Min. normal 19.10.2010
bei 1 Bewertungen

schmeckt köstlich und sieht toll aus

30 Min. normal 01.02.2014
bei 1 Bewertungen

einfaches Gemüse, raffiniert zubereitet

20 Min. normal 18.11.2017
bei 1 Bewertungen

einfach lecker

15 Min. simpel 17.02.2017
bei 0 Bewertungen

einfach gemacht und genial lecker

10 Min. simpel 08.08.2009
bei 0 Bewertungen

ausgefallene Beilage oder kleine Vorspeise

30 Min. simpel 03.12.2013
bei 2 Bewertungen

Das Mehl, die kalte Butter, das Ei und Salz zu einem glatten Mürbeteig kneten. In Folie packen und ca. 30 min. ruhen lassen. Lauch putzen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Portionsweise in sprudelndem Salzwasser ca.5 min blanchieren, kalt abschrec

30 Min. simpel 18.05.2008
bei 1 Bewertungen

Wunderbar an einem lauen Sommerabend

35 Min. simpel 04.09.2009
bei 1 Bewertungen

Zwiebelplatz, Zwiebelkuchen aus Nordhessen

20 Min. simpel 23.01.2012
bei 1 Bewertungen

In eine Schüssel Mehl, Ei, Sauerrahm, Margarine bzw. Butter und etwas Salz geben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur etwa zwei Stunden ruhen lassen. Inzwischen Gemüse putzen, waschen und in feine Streifen schneiden

60 Min. normal 10.04.2007
bei 1 Bewertungen

Rheinische Spezialität

30 Min. normal 03.08.2005
bei 0 Bewertungen

Die Spargelstangen in Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und trocken tupfen. Den Strudelteig auf ein Küchentuch legen und mit Butter bestreichen. Mit dem zweiten Teigblatt belegen und dieses ebenfalls mit Butter bestreichen.

20 Min. normal 19.07.2009
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser gar kochen. 2 Zwiebeln und den Knoblauch hacken. Die getrockneten Tomaten ebenfalls hacken. Die Zwiebeln in 1 EL Öl anschwitzen, den Spinat dazugeben und dünsten, bis er gar ist. Die Pinienkerne in ei

60 Min. normal 26.02.2010
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 17.03.2008