„Soss“ Rezepte: Gemüse, Rind & Geflügel 68 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Gemüse
Rind
Auflauf
Backen
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Frühling
gekocht
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vorspeise
Wok
bei 10 Bewertungen

große Portion, fett- und kalorienarm

25 Min. normal 27.11.2007
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch mit buntem Pfeffer, Knoblauchpulver und Salz würzen. Die Butter in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin scharf von allen Seiten anbraten. Dann das Fleisch zur Seite stellen und abkühlen lassen, den Bratensaft auffangen. Die Champi

30 Min. normal 22.12.2010
bei 4 Bewertungen

Die Pilze putzen, evtl. waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und klein schneiden. Knoblauch abziehen. Die Kirschtomaten waschen und trocknen. Hackfleisch mit Ei, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verkneten. Die Hähnchenfilets waschen

40 Min. normal 06.02.2008
bei 1 Bewertungen

Einfach die beste - etwas Zeit und Geduld mitbringen

35 Min. normal 18.05.2008
bei 1 Bewertungen

Den Fenchel putzen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Das Grün entfernen, zerkleinern und zur Seite legen. Das Fleisch in etwa 1 cm große Würfel, die Zwiebel und Zucchini in kleinere Würfel schneiden. Etwas Butter in die Pfanne geben und d

25 Min. normal 02.02.2015
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und klein schneiden. Auf einem großen Teller das Ei verquirlen, salzen und pfeffern. Das Hackfleisch oder Putenfleisch mit etwas Paniermehl mit auf dem Teller dazumischen, bis es eine etwas feste Konsistenz hat.

15 Min. normal 31.05.2009
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und die Zwiebel und Tomaten würfeln. Fleisch und Zwiebel in etwas Öl anbraten, mit Brühwürfel, Salz und Pfeffer würzen und weiter anbraten. Die Tomaten dazugeben und kochen, bis die Tomaten "Wasser ziehen"

30 Min. normal 17.06.2012
bei 0 Bewertungen

Bolliti misti con salsa verde

20 Min. normal 21.04.2017
bei 5 Bewertungen

Kartoffeln, Fleisch und Gemüse in dicker Sauce - und doch sehr pikant

60 Min. normal 02.07.2008
bei 1 Bewertungen

an Pfifferling-Weißwein-Soße, gefüllt mit Rinderhack

25 Min. normal 19.10.2012
bei 2 Bewertungen

als Sauce zu Nudeln

30 Min. normal 28.03.2009
bei 4 Bewertungen

Kurzgebratenes mit Zwiebeln ohne Sauce

20 Min. normal 03.09.2010
bei 3 Bewertungen

vielfältig variierbar und sehr lecker. Für das Rezept wurde bereits fertige Teriyaki-Soße aus der Flasche verwendet.

75 Min. normal 01.04.2015
bei 1 Bewertungen

Mit viel pikant - süßer Sauce

15 Min. normal 13.10.2010
bei 4 Bewertungen

Gemischtes, gekochtes Fleisch mit grüner Sauce

45 Min. normal 25.10.2006
bei 2 Bewertungen

Reispfanne mit super leckerer Sauce

30 Min. normal 09.02.2008
bei 51 Bewertungen

Fleisch und Gemüse auf "Löffelgröße" zerkleinern (Scheiben, Streifen). Alles in eine große feuerfeste Form geben, falls nicht vorhanden, geht auch ein Topf. Die Soßen (jede Flasche ca. 250 ml) darüber gießen und das Schaschlikgewürz darüber streuen

30 Min. simpel 28.11.2007
bei 20 Bewertungen

Das Fleisch würfeln, Zwiebeln und Paprika in kleine Stücke/Streifen schneiden. Alles zusammen mit dem Hackfleisch in einem Bräter o.ä. vermischen. Sahne und Soße drüber. Ca. 2 Stunden bei 200 °C in die Röhre und fertig!

135 Min. simpel 26.04.2002
bei 0 Bewertungen

Von den Paprikaschoten vorsichtig einen Deckel abschneiden. Das Innere aushöhlen und die Schoten waschen. Das Hackfleisch mit fein gehackter Zwiebel, der Sauce, den Gewürzen und dem Gemüse gut vermengen. Sollte die Masse noch zu steif sein, evtl. e

40 Min. normal 30.01.2008
bei 1 Bewertungen

sauer-scharfe China-Thai Pfanne mit Gemüse

40 Min. normal 20.10.2013
bei 1 Bewertungen

Die Möhren und Kohlrabi schälen und in Scheiben schneiden. Gemüse getrennt in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen. Das Filet in Scheiben schneiden und in Öl in einer Pfanne gar braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse in einer Auflaufform

30 Min. normal 17.07.2009
bei 0 Bewertungen

Aus dem Öl und den Gewürzen eine Marinade bereiten. Das Fleisch in Stücke schneiden und in die Marinade geben. Eventuell über Nacht, aber zumindest 1 - 2 Stunden darin marinieren. Die Paprikaschoten und (Frühlings)zwiebeln in Stücke schneiden und a

45 Min. simpel 16.08.2010
bei 1 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Währenddessen das Gemüse auftauen, das Fleisch und die Frühlingszwiebel in kleine Stücke schneiden. Das Fleisch in einer Pfanne anbraten, die Frühlingszwiebel dazugeben. Wenn der Reis gar ist, a

30 Min. normal 29.03.2017
bei 2 Bewertungen

Eine große Auflaufform fetten. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Boden der gefetteten Auflaufform mit den Tomatenscheiben belegen, dann

25 Min. simpel 31.01.2008
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, würfeln und in Öl glasig braten. Das Gehackte hinzugeben und krümelig braten. Nachdem beides schön gebräunt ist, kommt das Sauerkraut hinzu und wird mitgebraten. Danach kommen die gewürfelten Champignons dazu. Nach ca. 10 Minuten

20 Min. simpel 03.01.2013
bei 0 Bewertungen

Schnitzel mit pikanter Paprikasauce

20 Min. simpel 29.11.2013
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel- und Schinkenwürfel in 2 EL Butter anbraten und etwas abkühlen lassen. Die Paprika klein schneiden und mit dem Hackfleisch, dem Schinken-Zwiebel-Gemisch und dem Ei vermengen und mit Sal

30 Min. normal 14.03.2017
bei 17 Bewertungen

Fleisch in mundgerechte Stücke, Zwiebel in Ringe und Paprika in mundgerechte Streifen schneiden. Olivenöl in eine Pfanne geben, Fleisch anbraten, erst Zwiebeln, dann Paprika dazu geben. 5 Min. bei mittlerer Hitze weiter braten. Taco Seasoning Mix

35 Min. simpel 23.02.2002
bei 102 Bewertungen

Partyknüller

30 Min. normal 22.10.2006
bei 3 Bewertungen

6 Gläser Hühnerbrühe in einen Topf geben (das Fleisch entfernen), mit 6 Gläsern Wasser 1:1 verdünnen und erhitzen. Dann in den Mongolentopf/Fonduetopf geben und mit dem Brenner weiter erhitzen. Den Blumenkohl in klitzekleine Röschen zerteilen, den P

45 Min. normal 30.03.2011