„Eintöpfe“ Rezepte: Gemüse, Rind, fettarm & Eintopf 129 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
fettarm
Gemüse
Rind
Braten
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Ernährungskonzepte
Europa
Fleisch
Geflügel
gekocht
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
klar
Lactose
Low Carb
Mittlerer- und Naher Osten
Nudeln
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 50 Bewertungen

ww-geeignet, 6PP pro Person

30 Min. simpel 16.01.2010
bei 21 Bewertungen

ww 3 PP.

30 Min. normal 05.05.2010
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und mit dem Lorbeerblatt und der Nelke spicken. Das Suppengrün waschen und putzen, in grobe Stücke schneiden und mit der Zwiebel sowie dem Fleisch in einen Topf geben. Mit Salz und Pfe

30 Min. normal 11.10.2007
bei 4 Bewertungen

Low Carb

20 Min. normal 17.12.2018
bei 10 Bewertungen

SIS geeignet

20 Min. simpel 14.04.2012
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Karotten, Selleriestange und Kartoffeln schälen und in etwa 3 cm große Würfel schneiden. Den Lauch in Ringe schneiden, die Zwiebeln fein hacken. Das Öl erhitzen und erst das Fleisch anbraten, dann Zwiebe

30 Min. normal 18.01.2009
bei 4 Bewertungen

mit oder ohne Siedfleisch, mit Saitenwürstle

30 Min. normal 23.07.2010
bei 11 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Das Rindfleisch in Würfel schneiden. Öl erhitzen, das Gemüse anbraten. Die Brühe angießen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel kräftig würzen und ca. 30 min

20 Min. simpel 04.11.2010
bei 3 Bewertungen

Irish Stew, köstlich und wärmend in der kalten Jahreszeit

30 Min. normal 04.02.2015
bei 1 Bewertungen

Bohnen, Kohlrabi, Sellerie, Möhren putzen und in Rauten bzw. Stücke schneiden. Den Lauch putzen und in Streifen schneiden. Sämtliche Kräuter grob hacken. Diese Zutaten kommen in einen großen Kochtopf, gefüllt mit gut 5 Litern Salzwasser. Fleisch mit

90 Min. normal 06.02.2007
bei 6 Bewertungen

Karotten schälen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Hackfleisch und Zwiebel in einem Topf anbraten. Karottenscheiben dazu geben und alles mit Wasser bedecken. Petersilie putzen und hacken. Kurz bevor die Karotten gar sind, die Nudeln und di

20 Min. normal 20.07.2011
bei 1 Bewertungen

superlecker, leicht und kalorienbewußt

45 Min. normal 11.10.2007
bei 2 Bewertungen

Landjäger in 1.5 bis 2 cm dicke Scheiben schneiden. Lauch der Länge nach halbieren und in ca. 3 cm breite Stücke schneiden, dann gut waschen. Kartoffeln schälen und waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einem Dampfkochtopf erhitzen

30 Min. normal 11.12.2006
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden, Zucchini, Paprika und Aubergine würfeln. Den Lauch in Ringe, die Champignons in Scheiben schneiden und Knoblauch und Zwiebeln würfeln. Das Tatar im Öl kräftig anbraten, danach Zwiebeln und Knoblauch dazu geben u

30 Min. normal 02.04.2009
bei 17 Bewertungen

bunter Eintopf für die kühle Jahreszeit

40 Min. normal 06.04.2012
bei 20 Bewertungen

Sauerkraut - Eintopf

20 Min. normal 16.01.2010
bei 5 Bewertungen

Wirsing, Weißkraut und Rosenkohl finden in diesem schmackhaften Eintopf zusammen

60 Min. simpel 21.12.2012
bei 9 Bewertungen

Griechischer Eintopf

40 Min. normal 26.11.2008
bei 1 Bewertungen

Gemüse Suppe Eintopf light

30 Min. simpel 18.09.2008
bei 134 Bewertungen

Das Rindfleisch im ganzen mit der Fleischbrühe und den Zwiebeln aufsetzen und eine Stunde köcheln lassen. Die abgewaschenen Graupen zugeben und noch mal eine knappe Stunde köcheln lassen. Porree und Sellerie putzen, die Kartoffeln und Möhren schäle

30 Min. simpel 03.05.2009
bei 30 Bewertungen

Kartoffel - Gemüse - Hack, deftig - aber fettarm

35 Min. normal 02.01.2008
bei 3 Bewertungen

nach zwei Stunden lecker, nach vier ein Gedicht, nach sechs ein Traum

15 Min. simpel 07.02.2014
bei 3 Bewertungen

Hackfleisch, gewürfelte Zwiebel und klein gehackte Knoblauchzehen in Öl anbraten. Tomatenmark zugeben und anschwitzen. Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Die groben Stiele vom gewaschenen Mangold entfernen und in Streifen schneiden, mit in den

30 Min. simpel 29.02.2012
bei 411 Bewertungen

Hackfleisch in einem großen Topf anbraten. Zwiebel und Knoblauch klein hacken und dazugeben. Karotten schälen, in kleine Scheiben schneiden und zum Hackfleisch geben. Alles 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren weiter braten. Tomatenmark hinzugeben u

15 Min. normal 28.02.2016
bei 17 Bewertungen

WW-tauglich

5 Min. simpel 26.05.2014
bei 23 Bewertungen

fettarm, einfach zu machen und schön würzig

30 Min. normal 25.01.2007
bei 1 Bewertungen

Das Kraut klein schneiden und dabei den Hauptstrunk entfernen. Das Kraut in der Pfanne anbraten bzw. anrösten, dann in einen Topf geben. Das Rinderhack krümelig anbraten, mit einer Gabel während des Bratens zerdrücken, würzen mit Salz, Pfeffer, Chi

30 Min. normal 22.03.2016
bei 261 Bewertungen

fettarm und unkompliziert

30 Min. normal 22.10.2006
bei 4 Bewertungen

die normale und die kalorienarme Version

30 Min. normal 20.01.2010
bei 0 Bewertungen

Das Rindfleisch mit der geschälten Zwiebel und der Streuwürze in kochendes Wasser geben und 90 Minuten garen lassen. Danach Zwiebel und Fleisch herausnehmen und das Fleisch warm stellen. Möhren und Porree putzen, waschen und in Scheiben schneiden. D

35 Min. simpel 16.10.2008