„Dill“ Rezepte: Gemüse, Rind, Sommer, Schwein & Herbst 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: grill

Gemüse
Rind
Sommer
Schwein
Herbst
Hauptspeise
Schmoren
Schnell
raffiniert oder preiswert
einfach
Lactose
Studentenküche
Camping
gekocht
Deutschland
Fleisch
Europa
warm
Saucen
Pasta
Nudeln
Backen
Gluten
Vorspeise
Ernährungskonzepte
Low Carb
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Das Hackfleisch zusammen mit der gewürfelten Zwiebel in einer Pfanne gut anbraten. Sobald das Hackfleisch braun und krümelig gebraten ist, mit ca. 250 ml Wasser aufgießen und zum Kochen bringen. Die Salatgurk

25 Min. simpel 17.02.2010
bei 5 Bewertungen

sächsische Küche

30 Min. normal 16.06.2006
bei 43 Bewertungen

Öl in einer Pfanne erhitzen. Bratwurstbrät als Bällchen aus der Haut direkt in die Pfanne drücken. Unter Wenden ca. 6 Minuten goldbraun braten. Inzwischen Gurken schälen, waschen und längs halbieren. Kerne herausschaben. Gurken in Stücke schneiden.

20 Min. simpel 07.11.2001
bei 2 Bewertungen

Öl erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen. Hackfleisch zugeben, würzen und anbraten lassen. Die Gurke schälen, entkernen und das Gurkenfleisch zugeben. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und einige Minuten köcheln lassen bis die Gurke nur

20 Min. normal 31.10.2010
bei 0 Bewertungen

Von den Tomaten einen Deckel abschneiden. Das Fruchtfleisch heraus holen. Fruchtfleisch und Deckel würfeln. 1/3 der Zucchini in Scheiben schneiden. Die restlichen Zucchini und die Zwiebeln würfeln. Die Kräuter hacken. Das Hackfleisch mit Kräutern,

30 Min. normal 09.11.2008
bei 220 Bewertungen

Beilage: Kartoffeln oder Baguette

20 Min. normal 04.10.2007
bei 2 Bewertungen

low carb, einfach, schnell, lecker

20 Min. simpel 03.07.2017