„Sauren“ Rezepte: Gemüse & Hauptspeise 3.072 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
einfach
Schwein
gekocht
Vegetarisch
Schnell
Kartoffeln
Rind
Herbst
Auflauf
Eintopf
Schmoren
Nudeln
Lactose
Braten
Winter
Europa
Geflügel
Pilze
Sommer
raffiniert oder preiswert
Backen
Pasta
Fleisch
Party
fettarm
Fisch
Suppe
Gluten
Studentenküche
Hülsenfrüchte
Deutschland
Resteverwertung
Saucen
Überbacken
Getreide
Reis
Snack
kalorienarm
Low Carb
Tarte
Käse
gebunden
Osteuropa
Dünsten
Beilage
Ei
Vorspeise
warm
Frühling
Camping
Asien
Salat
Frucht
Wok
ketogen
Kinder
Vollwert
Dips
Ungarn
spezial
Festlich
Vegan
Meeresfrüchte
Italien
Russland
Lamm oder Ziege
China
Mehlspeisen
Mexiko
Trennkost
Krustentier oder Muscheln
Wild
Innereien
Pizza
kalt
Einlagen
Kartoffel
Fingerfood
Österreich
Brotspeise
marinieren
Geheimrezept
Diabetiker
Frittieren
Frankreich
Eier
Römertopf
Polen
ReisGetreide
Reis- oder Nudelsalat
Grillen
Griechenland
klar
Krustentier oder Fisch
Früchte
Eier oder Käse
Weihnachten
Indien
 (13 Bewertungen)

Für den Dip Gurke schälen, entkernen und klein würfeln. Chili klein malen. Essig, Zucker und Salz verrühren. Gurke und Chili zufügen. Für die Füllung der Rolle Zwiebel und Knoblauch abziehen, in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit dem Sesam und

30 Min. normal 11.12.2018
 (58 Bewertungen)

Schneidebohnen sind nach Hausfrauenart angemacht. Durch die natürliche Milchsäuregärung und den so beliebten (so steht es auf dem Beutel) säuerlichen und herzhaften Geschmack bieten sich verschiedene Möglichkeiten zur Zubereitung

30 Min. normal 15.08.2006
 (39 Bewertungen)

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Im heißen Fett rundherum nur leicht bräunen, dann Zwiebel, Porree, Sauerkraut und Möhre zufügen und kurz mit anbraten. Tomaten, Ananasstücke, Ananassaft, den Zucker, etwas Pfeffer und Salz sowie den Senf

20 Min. normal 04.07.2006
 (30 Bewertungen)

ww - geeignet

20 Min. normal 17.04.2008
 (38 Bewertungen)

Schnippelbohnen mit Kartoffeln untereinander

30 Min. normal 17.05.2002
 (13 Bewertungen)

Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und 3‐4 Min. garen lassen. Anschließend abgießen und kalt abschrecken. Gurke waschen und in feine Streifen schneiden. Kräuter waschen, trocknen und fein hacken. Erdnüsse grob hacken. Limetten heiß waschen, t

25 Min. normal 10.12.2014
 (14 Bewertungen)

Die Zwiebel fein schneiden, in einem Topf in Butter stark anbräunen. Das Mehl dazugeben und auch unter Rühren bräunen, dann den Topf von der Platte nehmen. Unter Rühren mit dem Schneebesen mit kaltem Wasser ablöschen und zum Kochen bringen. Gemüsebrü

30 Min. normal 11.01.2018
 (11 Bewertungen)

Die Gurken raspeln, den Saft der Gurken auffangen und erstmal zur Seite stellen. Die geraspelten Gurken in heißer Butter kurz anbraten. Dann das Mehl dazugeben und ca. 3 Minuten anschwitzen, zur Seite stellen. In der Zeit die Fleisch-Gemüsebrühe vo

10 Min. normal 15.05.2012
 (2 Bewertungen)

Rassolnik, ein schmackhafter Eintopf mit sauren Gurken und Perlgraupen, ukrainische Küche

40 Min. simpel 04.04.2017
 (5 Bewertungen)

das 'Saure' kommt vom Sauerkraut

20 Min. simpel 03.12.2013
 (4 Bewertungen)

Kartoffelpuffer-Variante. Latkes sind Teil der jüdischen Küche Osteuropas.

10 Min. simpel 25.01.2013
 (3 Bewertungen)

ein typisch ostpreußisches Rezept

10 Min. normal 25.04.2016
 (2 Bewertungen)

schnell und einfach

10 Min. normal 04.01.2016
 (8 Bewertungen)

Alle Gemüse putzen, schälen, schneiden bzw. würfeln und waschen. Mit Lorbeer, Kümmel und den restlichen Gewürzen in die Brühe geben. Etwa 20 Minuten kochen, die Sahne einrühren, mit Salz abschmecken. Gehackte Petersilie einrühren. Wer die Suppe nich

30 Min. normal 14.09.2007
 (2 Bewertungen)

Sonntagsbraten

30 Min. normal 11.03.2019
 (16 Bewertungen)

Von der Menge werden 4 Kinder richtig gut satt. Ein Lieblingsgericht meiner Tageskinder, so essen Kinder Gemüse!

10 Min. simpel 23.01.2012
 (4 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen, abgießen und stampfen. Etwas Schmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin hell anbräunen. Etwas Wasser dazugeben, den Bouillonwürfel darin auflösen und die sauren Bohnen und das Fleisch darin d

20 Min. simpel 21.11.2009
 (3 Bewertungen)

Die Kartoffeln am Vorabend mit Schale kochen. Am nächsten Tag die Kartoffeln schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Nun die Linsen, nach Packungsanleitung aufstellen. Als nächstes das Mehl mit dem Backpulver sieben und zu den Kartoffeln g

90 Min. normal 15.02.2019
 (4 Bewertungen)

sommerlich frisch und aromatisch

25 Min. normal 22.08.2013
 (10 Bewertungen)

Sherry, Tomaten, Sojasauce, Honig, Ingwer und Chili verrühren. Tofu darin mindestens 30 Minuten marinieren. Je länger, desto würziger wird er. Anschließend in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Marinade dabei auffangen und mit der Speisestär

15 Min. normal 07.06.2009
 (5 Bewertungen)

Die Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen und gut abspülen. Den Speck und die Zwiebel fein würfeln. Das Öl in der Pfanne erhitzen, den Speck und die Zwiebeln darin glasig anlaufen lassen. Mit Mehl bestäuben und anschwitzen. Die Mehlschwitze mit der

15 Min. simpel 17.09.2009
 (8 Bewertungen)

mediterraner Hochgenuss - nicht nur im Sommer

25 Min. normal 15.02.2010
 (4 Bewertungen)

Feines Wokgericht mit vielerlei Variationen - auch vegetarisch!

20 Min. normal 15.02.2014
 (4 Bewertungen)

vegan

20 Min. normal 23.02.2017
 (8 Bewertungen)

aus dem Ofen

25 Min. simpel 11.10.2007
 (3 Bewertungen)

Das Fleisch am Stück im Wasser ankochen und dann klein schneiden (Vorteil: man braucht dann keine Hühnerbrühe). Wer lieber Wurst nimmt, brät diese in etwas Butter an. Mit Wasser und Hühnerbrühe ablöschen. Kartoffeln und Möhren schälen, in mundgerec

60 Min. normal 16.02.2008
 (4 Bewertungen)

Die Glasnudeln und die Tongupilze separat ca. 20 Minuten in warmem Wasser einweichen. Die Zuckerschoten schräg halbieren oder dritteln. Die Paprikaschoten in feine Scheiben schneiden (hobeln). Die Gemüsebrühe im Wok aufkochen, mit Chili, Ingwer, Aus

30 Min. normal 26.05.2009
 (4 Bewertungen)

Das Suppenfleisch in einem großen Topf gut mit Wasser bedeckt ca. 1,5 Stunden köcheln lassen. Das Fleisch rausnehmen und die Brühe durchsieben. Die Kartoffeln würfeln und in der Brühe garen. Die Salz-Dill-Gurken raspeln, Sellerie und Möhren vom Sup

30 Min. simpel 05.01.2010
 (4 Bewertungen)

eingebrannte Erdäpfel - ein traditionelles Arme-Leute-Essen aus dem Osten Österreichs, einfach, schnell und sättigend

15 Min. normal 18.02.2017
 (2 Bewertungen)

Bohnen in ca 1,5 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln klein hacken. Kartoffeln würfeln. Zwiebel glasig dünsten, Suppenbrühe dazugeben, aufkochen, die grünen Bohnen und die Kartoffelwürfel dazugeben. Speck hinzufügen. Essigessenz und Zucker einrühren u

30 Min. normal 08.03.2011