„Fischtopf“ Rezepte: Gemüse & Hauptspeise 61 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Fisch
gekocht
Eintopf
einfach
Kartoffeln
Europa
Meeresfrüchte
Schnell
Suppe
Krustentier oder Muscheln
Dünsten
Deutschland
Sommer
gebunden
Schmoren
fettarm
Reis
klar
Auflauf
Herbst
kalorienarm
Römertopf
Getreide
Lactose
Low Carb
Frankreich
Dänemark
Wok
Schwein
Winter
raffiniert oder preiswert
Party
Italien
Überbacken
ketogen
Vorspeise
ReisGetreide
Backen
Hülsenfrüchte
Nudeln
Geheimrezept
Pilze
Saucen
Ostern
Beilage
Fleisch
USA oder Kanada
Amerika
Latein Amerika
Resteverwertung
spezial
Festlich
Diabetiker
warm
Spanien
Griechenland
Asien
 (29 Bewertungen)

Die Fischfilets abbrausen und trocken tupfen. Zitronensaft darüber träufeln, danach salzen. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln abziehen und ebenfalls würfeln. Die Butter in einer großen Pfanne oder in einem Schmortopf erhitzen und

30 Min. normal 04.01.2008
 (8 Bewertungen)

für Feinschmecker.

40 Min. normal 23.05.2008
 (27 Bewertungen)

Den Zucchino in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit etwas heißer Butter und Öl langsam weichdünsten. Die geschnittenen Knoblauchzehen den geriebenen Ingwer und die Tomaten dazugeben und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kartof

40 Min. normal 03.04.2012
 (4 Bewertungen)

auch als Partygericht geeignet

20 Min. normal 28.09.2011
 (6 Bewertungen)

auch mit Hühnchen und ohne Fisch sehr lecker

25 Min. normal 01.08.2013
 (13 Bewertungen)

Fenchel putzen, waschen, längs halbieren und das Fenchelgrün aufbewahren. Fenchelhälften in Scheiben schneiden und in der zerlassenen Butter andünsten. Mit der Brühe ablöschen. Bei niedriger Hitze im geschlossenen Topf 10-15 Minuten ziehen lassen und

20 Min. simpel 28.04.2005
 (3 Bewertungen)

mit Knoblauchreis

25 Min. normal 12.08.2013
 (12 Bewertungen)

Fisch waschen und trocken tupfen. Mit Zitronensaft beträufeln. Dann salzen, pfeffern und in breitere Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Butter zerlassen und die Zwiebelstreifen darin glasig dünsten ode

25 Min. normal 07.06.2007
 (21 Bewertungen)

Reis nach Packungsanweisung kochen. Speck und Zwiebeln kurz in erhitztem Öl anbraten. Die Paprikaschote putzen, klein würfeln und hinzugeben. Kurz andünsten und mit der vorbereiteten Brühe ablöschen. Passierte Tomaten bzw. Tomatenmark, geschnittene

30 Min. simpel 25.08.2006
 (7 Bewertungen)

Das Suppengrün waschen, die Möhren - am besten 3 Stück - in Scheiben, den Sellerie in kleine Würfel und den Lauch in Ringe schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Zucchini in Streifen schneiden. Den Bauchspeck in kleine Würfel schneiden. De

20 Min. normal 27.09.2017
 (11 Bewertungen)

Die Fischfilets in Würfel von ca. 2,5-3 cm Kantenlänge schneiden. Es können natürlich auch andere Fischsorten verwendet werden, nur festfleischig müssen sie sein, sonst fallen die Würfel beim Garen auseinander. Das Garnelenfleisch aus der Schale pule

30 Min. normal 14.01.2008
 (5 Bewertungen)

Kartoffeln und Möhren waschen, schälen. Das Gemüse in Scheiben schneiden, dabei je nach Größe auch halbieren oder vierteln. Zusammen in etwas Salzwasser in ca. 15- 20 min. weich kochen. Das Seelachsfilet waschen, in Stücke von 2-3 cm würfeln und in

30 Min. normal 09.03.2009
 (14 Bewertungen)

Die Weinblätter waschen und trocken tupfen. Die Kartoffeln waschen, schälen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. In Salzwasser 6 Minuten kochen. Abgießen und abkühlen lassen. Eine ofenfeste Form mit 2 EL Olivenöl ausstreichen und mit der abgezogen

20 Min. normal 24.01.2008
 (4 Bewertungen)

Aus Margarine und Mehl eine Schwitze bereiten und mit Milch und Sahne auffüllen. Den Fisch mit Zitronensaft beträufeln, salzen und in dieser Soße garziehen lassen und dabei die in dünne Scheiben geschnittene, geschälte Gurke zugeben. Mit Salz, Pfeffe

30 Min. normal 19.07.2001
 (4 Bewertungen)

Low Carb geeignet, low fat

10 Min. simpel 30.06.2011
 (3 Bewertungen)

Lauch und Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln und die Karotte schälen und würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und Lauch, Frühlingszwiebeln, Karotte und Kartoffeln darin unter Rühren bei mittlerer Hitze 5 min. andünst

25 Min. normal 11.08.2010
 (1 Bewertungen)

Schalotten und Kartoffeln unter Rühren im Öl braten. Die Brühe dazugießen und den Meerrettich zugeben. Bei geschlossenem Topf ca. 15 min köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen. Gurke, Dill und Fisch zugeben, kurz ziehen lassen und mit Salz und Pfeffer

15 Min. simpel 01.07.2010
 (1 Bewertungen)

Den Fenchel putzen und mit einem Küchenhobel hobeln. Die Karotte putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch häuten und in fein hacken. Die Pilze putzen und blättrig schneiden. Die Tomaten häuten entkernen das Fruchtfleisch

45 Min. normal 12.02.2017
 (1 Bewertungen)

für Singles

30 Min. normal 13.02.2019
 (2 Bewertungen)

Den Fischfond und den Sekt mischen und erhitzen. Den Estragon waschen und in die Flüssigkeit geben, diese salzen und pfeffern. Den Fisch abwaschen, trocken tupfen, grob würfeln und in den Sud geben. Bei geringer Hitze, (es darf nur ganz leicht sied

20 Min. normal 09.10.2007
 (1 Bewertungen)

Den Fischfond mit Sojasauce, Chiliflocken und Currypulver aufkochen lassen. Das Gemüse dazugeben und zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 200°C 15 Minuten garen. Das Fischfilet waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden, zum Gemüse

15 Min. simpel 19.05.2008
 (2 Bewertungen)

Fisch in Portionsstücke schneiden, salzen und pfeffern. Den Kohl in Streifen und die Zwiebeln in Würfel in schneiden. Den Kohl in Schmalz anbraten und ca. 2 Min später die Zwiebeln zugeben. Dann Salz, Pfeffer und gemahlen Kümmel zugeben, mit Weißwe

20 Min. normal 19.03.2012
 (1 Bewertungen)

Dat Rezept es slicht, avers et düür en beten. Drüm laat di Tied bi de saak.

15 Min. normal 21.05.2016
 (1 Bewertungen)

Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Möhren und Lorbeerblätter hierin anschwitzen. Den Chinakohl zufügen und kurz mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe angießen, aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und bei schwacher Hitze ca. 15 Min. garen. Die See

20 Min. simpel 28.10.2018
 (0 Bewertungen)

Seelachs mit Gemüse

20 Min. normal 21.05.2013
 (0 Bewertungen)

Eigenkreation

30 Min. normal 26.02.2014
 (0 Bewertungen)

Alle Fische säubern, enthäuten und entgräten. Den Frischfisch mit Zitronensaft säuern. Alle Abfälle mit dem Wein und 1 l Wasser, grob zerschnittener Zwiebel, Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer, Zitronenscheibe, Petersilie und Thymian 20 Min kochen, dann abs

45 Min. pfiffig 10.09.2015
 (0 Bewertungen)

glutenfrei, mit Tomaten und Paprika, low carb

15 Min. simpel 29.09.2016
 (0 Bewertungen)

Mein Rezept für das Kräutersalz gibt es hier: http://www.chefkoch.de/rezepte/2657321417270203/Kraeutersalz-selbstgemacht.html Die Fischfilets fast auftauen lassen. In der Zwischenzeit die Paprikaschote in kleine Stücke schneiden. Die Erbsen ggf. pa

20 Min. simpel 26.07.2017
 (3 Bewertungen)

Die Fische und die Meeresfrüchte säubern, entgräten und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Gemüse und den Knoblauch mischen. In einen großen (!!) Topf jeweils abwechselnd Gemüse und Fisch schichten (wichtig: mit dem Gemüse beginnen) bis alle Zut

30 Min. simpel 28.02.2009