„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Gemüse, Hauptspeise, Schwein, gekocht, Einlagen & Hülsenfrüchte 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Einlagen
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Schwein
einfach
Eintopf
gebunden
Getreide
Herbst
Kartoffeln
klar
Reis
Studentenküche
Suppe
Winter
bei 16 Bewertungen

lecker und schmeckt besonders den kleinen Indianern

10 Min. normal 12.09.2007
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch zusammen mit dem Wasser und dem Salz in einen Topf geben, das Fleisch sollte komplett vom Wasser bedeckt sein. Das Ganze etwa eine Stunde lang leicht köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und klein würfeln. Falls fri

15 Min. normal 23.02.2016
bei 2 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. In Olivenöl in einem Topf anbraten. Den Speck dazugeben und 3 - 4 Minuten braten. Die Paprika würfeln, die Karotten in Scheiben schneiden, in den Topf geben und mit braten. Die Linsen dazugeben und mi

20 Min. normal 22.10.2016
bei 2 Bewertungen

oder: der Blitzeintopf

20 Min. normal 01.10.2009
bei 2 Bewertungen

Low Carb

25 Min. normal 25.04.2018
bei 1 Bewertungen

für den Winter

60 Min. normal 03.12.2015
bei 1 Bewertungen

Sollten die Mettenden gefroren sein, in der heißen Brühe mit einem Lorbeerblatt auftauen. Wenn die Mettwürste nicht gefroren sind, entfällt dieser Schritt. Anschließend in Scheiben schneiden. Kartoffeln in Würfel schneiden und in der Brühe ca. 20 Mi

5 Min. simpel 22.01.2019
bei 1 Bewertungen

Den Bauchspeck in das kalte Wasser geben, aufkochen lassen, dann 40 Min. köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Milch erwärmen. Salz, Muskat Zucker und Butter unterrühren. Wenn die Milch kocht, von der Kochstelle nehmen und den Grieß einrühren un

20 Min. normal 04.10.2010
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln und Möhren schälen und in Stücke schneiden. Die Bohnen und den Stangensellerie ebenfalls in Stücke schneiden. Die Tomaten putzen und würfeln. Das Fett in einem Topf erhitzen und Sellerie, Bohnen, Möhren und Kartoffeln darin anschwitze

40 Min. simpel 14.03.2016
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel klein schneiden. Den Knoblauch fein hacken. Würstchen und Bacon in Scheiben schneiden. Die Zutaten in einem Topf mit etwas Öl anbraten. Die Erbsen einrühren. Mit Mehl bestreuen, durchrühren und mit der Brühe ablöschen. Man kann mehr ode

5 Min. normal 04.08.2017
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln. Die Tomaten im Saft pürieren. Die Bohnen abtropfen lassen. Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Cabanossi in lange dünne Scheiben schneiden und die Kirschtomaten halbieren. Das Öl erhitzen, die

30 Min. normal 12.05.2015
bei 1 Bewertungen

Suppengrün und Kartoffeln putzen bzw. schälen und klein schneiden. In etwas heißem Öl bissfest andünsten. Etwas Brühe, die Tomaten und nach Bedarf Wasser dazugeben, bis alles leicht bedeckt ist. Nun so lange kochen, bis alles durch ist. Einige Kartof

40 Min. normal 25.02.2007
bei 2 Bewertungen

Das Backobst über Nacht mit Wasser bedeckt einweichen. Den Schinkenknochen in 4 l Wasser 2 Std. garen, herausnehmen, das Fleisch ablösen und würfeln. Petersilienwurzeln, Sellerie, Backobst mit Einweichwasser und die Gewürze in die Brühe geben und all

45 Min. simpel 28.06.2014
bei 2 Bewertungen

Den Schweinebauch in Würfel schneiden und in etwas Öl auslassen. Die Linsen dazugeben und andünsten. Mit der Brühe aufgießen und das Lorbeerblatt, die Pfefferkörner und den Thymian dazugeben. Die Brühe 30 Minuten köcheln lassen. Das Suppengrün würfe

30 Min. normal 17.06.2015
bei 0 Bewertungen

Suanlatang

20 Min. simpel 21.10.2001
bei 0 Bewertungen

von Oma

30 Min. normal 18.06.2015
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln sowie die Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln. Den Sellerie putzen, schälen, abspülen und ebenfalls fein würfeln. Die Paprikaschoten putzen, abspülen und grob würfeln. Die Chilischoten putzen, längs einschneiden, entkernen, abspülen

15 Min. normal 18.01.2016
bei 0 Bewertungen

einfach und preiswert

15 Min. normal 01.03.2018
bei 0 Bewertungen

Das Beinfleisch in einem Kochtopf in das kalte Wasser legen. Das Bouquet garni zugeben. Auf dem Herd zum Kochen bringen und ca. 10 Min. sprudelnd kochen lassen, dann die Hitze herunterschalten und 1 Std. simmern lassen. Das Fleisch aus der Brühe ne

30 Min. normal 11.07.2007
bei 1 Bewertungen

mit Kasseler und Cabanossi

20 Min. normal 26.02.2008