„-löffelbiskuit“ Rezepte: Gemüse, Hauptspeise, Saucen & Frühling 296 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
Gemüse
Hauptspeise
Saucen
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dips
Dünsten
Ei
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frittieren
Frucht
Geflügel
gekocht
Gluten
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Mehlspeisen
Nudeln
Ostern
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 127 Bewertungen

Den Spargel schälen und holzige Enden abschneiden. Die Schale 10 Minuten in ½ Liter Brühe kochen. Die Spitzen vom Spargel abschneiden. Die Hälfte der Stangen in kleine Stücke schneiden, und beiseite stellen. Den Rest wie gewohnt kochen, 10 Minuten vo

30 Min. normal 11.05.2008
bei 102 Bewertungen

Im Sommer mit einem Glas Weißwein serviert, buonissimo!

30 Min. normal 15.08.2014
bei 45 Bewertungen

Von einer Orange die Schale dünn abschälen. Alle Orangen auspressen. 250 ml Saft abmessen und mit dem Weißwein und den Orangenschalen auf die Hälfte einkochen lassen. In der Zwischenzeit den Spargel schälen und garen. Die Zwiebeln fein würfeln. In

30 Min. simpel 31.05.2013
bei 183 Bewertungen

vegetarisch, einfach zubereitet, super lecker

30 Min. normal 05.04.2016
bei 68 Bewertungen

feine vegetarische Sommerküche

20 Min. normal 29.08.2009
bei 92 Bewertungen

Die Pasta in Salzwasser bissfest garen. Ich habe bei diesem Gericht Penne verwendet. Die Karotten schälen und in dünne Streifen schneiden oder hobeln. Die Frühlingszwiebeln und die Spargel in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Olivenöl in einer Pfanne

20 Min. normal 22.07.2009
bei 18 Bewertungen

Den Spargel schälen und die holzigen Enden abbrechen. Die guten Teile in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Zusammen mit den Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Butter schmelzen und darin die Frühling

10 Min. normal 19.04.2008
bei 163 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Die Cocktailtomaten halbieren und vierteln. Den Bärlauch waschen und in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die L

10 Min. normal 30.04.2013
bei 117 Bewertungen

Den Spargel schälen, längs vierteln und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Die Limetten heiß waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Die Knoblauchzehen schälen und sehr fein würfeln. Die Chilischote waschen und auch in kleine Würfel sc

30 Min. normal 01.11.2007
bei 104 Bewertungen

gelingt auch mit anderen Gemüsesorten wie Karotten, gelben Rüben, Zucchini oder Champignons

30 Min. normal 29.06.2009
bei 43 Bewertungen

sieht hübsch aus, macht was her und ist für mehrere Personen gut vorzubereiten

45 Min. pfiffig 03.02.2010
bei 42 Bewertungen

Salami gibt die Würze

30 Min. normal 04.02.2006
bei 14 Bewertungen

Kartoffeln evtl. bei Bedarf schälen. Waschen und in siedendem Salzwasser ca. 20 Min. garen. Danach abgießen und ausdampfen lassen. Spargel abbrausen, schälen und von den Enden befreien. Portionsweise zusammenbinden. Wasser in einem weiten Topf (ode

45 Min. normal 04.12.2006
bei 62 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale in Salzwasser gar kochen. Inzwischen die Radieschen putzen, waschen, in Scheiben schneiden und die Scheiben in Streifen teilen, mit etwas Salz bestreuen und ziehen lassen. Den Speck in feine Würfel schneiden, in der Pf

30 Min. normal 29.01.2002
bei 164 Bewertungen

mit Frischkäse

15 Min. simpel 22.10.2009
bei 24 Bewertungen

Den Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser mit einer Prise Zucker in 15-18 Minuten gar kochen. Die Kalbsschnitzel waschen, trocken tupfen und etwas flacher klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier

30 Min. normal 03.08.2009
bei 32 Bewertungen

als Beilage oder leichtes, sommerliches Hauptgericht

20 Min. simpel 22.05.2008
bei 49 Bewertungen

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abgießen. Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. Die Stangen in 2 cm große Stücke schneiden und mit Salz und Zucker in ca. 1 1/4 l Wasser nicht zu weich kochen. Zwiebel schälen und

30 Min. normal 08.11.2007
bei 34 Bewertungen

ein einfaches aber leckeres Trennkostgericht unter dem Motto: fleischlos glücklich

20 Min. simpel 28.05.2010
bei 11 Bewertungen

schnell, einfach, lecker, raffiniert

20 Min. normal 04.06.2015
bei 10 Bewertungen

oder auf Bruschetta

30 Min. simpel 02.06.2013
bei 9 Bewertungen

Den Spargel schälen, die Enden abschneiden und je nach Dicke und Länge die Spargelstangen in drei bis vier Teile schneiden. In einem Topf Salzwasser mit Zucker und Butter zum Kochen bringen und die dickeren Endstücke ca. 5 Minuten kochen lassen, dana

20 Min. normal 01.09.2008
bei 23 Bewertungen

Die gewaschen Spargelspitzen ca. 4 - 5 min. im Salzwasser kochen, anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und beiseite stellen. Den Lachs in Würfel schneiden. Die Pfanne heiß werden lassen und das Olivenöl erhitzen. Darin die Lachsstücke ganz ku

10 Min. simpel 08.09.2013
bei 13 Bewertungen

funktioniert nur mit frischem Spinat!

60 Min. pfiffig 01.04.2007
bei 14 Bewertungen

Die Sahne mit Wein und Brühe in einem Topf erhitzen, 10 Minuten köcheln lassen. Salzen, pfeffern und warm halten. Die Schalotte abziehen und würfeln. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Spaghetti nach Packungs

30 Min. normal 24.08.2008
bei 6 Bewertungen

leichte Version mit Joghurt

30 Min. simpel 27.05.2014
bei 6 Bewertungen

sehr lecker

35 Min. normal 29.05.2015
bei 6 Bewertungen

Für den Erdnussdip: Den Ingwer und evtl. Knoblauch schälen, hacken und zusammen mit den restlichen Zutaten für den Dip mit einem Zauberstab bzw. Standmixer vermengen, bis die Ingwerstückchen nicht mehr zu erkennen sind. Anschließend den Dip mit Chili

60 Min. normal 31.01.2019
bei 13 Bewertungen

Die Pasta in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Inzwischen den Blattspinat waschen und trocken schütteln. Zwiebeln und Knoblauch in kleine Würfel schneiden und im Olivenöl anbraten. Spinat zufügen und bei mittlerer Hitze zusammenfallen lassen. S

15 Min. simpel 21.09.2009
bei 8 Bewertungen

und Fenchelsalami als Clou

20 Min. simpel 30.04.2010