„-mimosa“ Rezepte: Gemüse, Hauptspeise, Sommer, Vegetarisch, Schnell, fettarm & Getreide 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

fettarm
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Schnell
Sommer
Vegetarisch
Beilage
Camping
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Frühling
gekocht
Herbst
kalorienarm
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schmoren
Studentenküche
Vegan
Vollwert
Wok
bei 121 Bewertungen

WW - Mit Reis satt hat dieses Rezept 5,5 Ps. pro Portion.

10 Min. normal 29.08.2008
bei 26 Bewertungen

ww - tauglich

15 Min. simpel 25.03.2009
bei 19 Bewertungen

geht auch mit Reis

30 Min. normal 20.09.2007
bei 7 Bewertungen

mit ganzem Grünkern, im Schnellkochtopf

20 Min. normal 16.03.2010
bei 10 Bewertungen

Alle Gemüse waschen, putzen und in kleinschneiden. Öl erhitzen. Gewürfelte Zwiebel glasig anbraten, Gemüse zugeben und kurz mitbraten. Reis und Wasser zugeben. Salzen, pfeffern und mit Oregano und frischen Kräutern nach Wahl würzen. Risotto 20 Min

20 Min. normal 23.01.2007
bei 7 Bewertungen

kreolisch

10 Min. simpel 01.01.2012
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebel im Öl glasig dünsten und danach die Karotten dazugeben. Etwas andünsten. Danach die Zucchini, den Tomatensaft, Salz, Pfeffer und etwas Zucker dazugeben und köcheln lassen. Nach kurzer Zeit den Reis dazugeben und evtl. mit heißem Wasser a

20 Min. normal 14.06.2007
bei 14 Bewertungen

Fettarm, mit Auberginen und Feta

45 Min. normal 15.11.2008
bei 3 Bewertungen

vegetarisch, vegan

20 Min. simpel 26.07.2018
bei 15 Bewertungen

Für das Sojahack Tomatenmark, Pfeffer, Paprikapulver und Curry mit dem heißen Wasser verrühren und das Hack darin 10 - 15 Minuten quellen lassen. Danach auf einem Sieb abtropfen lassen, das Einweichwasser aufheben. In einem Topf das Wasser für den R

25 Min. normal 17.12.2007
bei 4 Bewertungen

Eigenkreation, etwas fürs Auge

20 Min. normal 23.08.2009
bei 3 Bewertungen

Den Mais und die Pilze abtropfen lassen. Die Zuckerschoten abfädeln und halbieren, die Paprikaschote in kleine Streifen und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Währenddessen den Reis gar kochen. Zuckerschoten, Paprika und Frühlingszwiebeln zu

25 Min. normal 04.09.2009
bei 16 Bewertungen

mit Schnittlauch

8 Min. simpel 04.06.2008
bei 2 Bewertungen

Vegetarisch, vegan

15 Min. simpel 21.04.2016
bei 2 Bewertungen

vegetarisch, schnell zubereitet

15 Min. simpel 09.06.2017
bei 3 Bewertungen

Von den Paprikaschoten den Deckel abschneiden und das Kerngehäuse heraustrennen. Den Reis in Salzwasser bissfest garen. Den aufgetauten Spinat mit Zwiebelwürfeln in etwas Butter kurz andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen und vom Herd nehmen. Dann

30 Min. simpel 02.02.2009
bei 3 Bewertungen

Scharf

35 Min. normal 10.09.2007
bei 1 Bewertungen

Nudeln oder Reis wie gewohnt kochen. Die Zwiebeln klein schneiden und in einer großen Pfanne in Öl bräunlich anbraten. Paprika in sehr dünne Scheiben schneiden und dazu geben. Auch leicht bräunlich anbraten. Die Salatgurke in dünne Scheiben schneide

30 Min. simpel 27.07.2008
bei 1 Bewertungen

serviert zu Reis

25 Min. normal 12.12.2009
bei 1 Bewertungen

Mit Zutaten eines Gemüsegartens im Juli

25 Min. normal 16.07.2015
bei 4 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch fein hacken, im Olivenöl kurz anrösten, klein gewürfelte Paprikaschoten und Reis beifügen. Kurz mitrösten, dann mit dem Wasser aufgießen (es kann auch 1/4 l Wasser und 1/4 l Weißwein verwendet werden) und die Suppenwürze beigebe

15 Min. normal 03.05.2007
bei 1 Bewertungen

Alles Gemüse putzen und klein schneiden, am besten alles würfeln - außer Brokkoli und Blumenkohl, die werden in kleine Röschen zerteilt. Den Reis aufsetzen und nach Packungsanleitung zubereiten. Die Schalotten in Öl anbraten, wenn sie glasig sind

10 Min. normal 17.10.2007
bei 2 Bewertungen

Zuerst muss etwas Butter in einem mittelgroßen Topf zerlassen werden. Darin müssen nun zunächst die Schalotten glasig angebraten werden. Anschließend die Champignons hinzu geben und ebenfalls anbraten. Alles kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Nun m

20 Min. simpel 01.10.2007
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, mit etwas Olivenöl und dem Reis glasig dünsten. In der Zwischenzeit die Zucchini klein schneiden (z.B. in Würfel) und die Tomaten halbieren. Wenn der Reis glasig ist, Zucchini, Tomaten, Rotwein, Wasser, Thy

10 Min. simpel 08.12.2015
bei 1 Bewertungen

fettarm, vitaminreich, schnell, lecker - was will man mehr?

15 Min. simpel 28.01.2011
bei 0 Bewertungen

Fastenspeise der Buddhisten

15 Min. simpel 23.08.2016
bei 0 Bewertungen

kalorienarm, vegetarisch

25 Min. normal 27.04.2017
bei 0 Bewertungen

Den Reis wie gewohnt gar kochen. Die Zwiebel fein hacken. Paprikaschoten und Staudensellerie in feine Streifen, Zucchini in kleine Würfel schneiden. Die Champignons vierteln und in 1 EL Öl einige Minuten braten. Den Knoblauch darüber pressen. Die P

20 Min. normal 23.03.2009
bei 0 Bewertungen

Reis in Salzwasser garen. Die Zwiebel fein würfeln. Die Gurken halbieren und das Innere entfernen. Die Gurke dann in Scheiben schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebel mit dem Tatar dazugeben und anbraten. Nach ca. 5

20 Min. normal 21.09.2011
bei 0 Bewertungen

schnell, leicht und gesund

15 Min. simpel 19.07.2015