„Kichererbsen“ Rezepte: Gemüse, Hauptspeise, Vollwert & gekocht 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Vollwert
gekocht
Hülsenfrüchte
Vegetarisch
Vegan
einfach
Eintopf
fettarm
Kartoffeln
Herbst
Schwein
Geflügel
kalorienarm
Winter
Schnell
Afrika
Marokko
Studentenküche
Asien
Indien
raffiniert oder preiswert
Salat
warm
Suppe
Sommer
Europa
Frucht
Vorspeise
Ei
Rind
Backen
Trennkost
Reis
Beilage
gebunden
Eier
Reis- oder Nudelsalat
Früchte
Deutschland
spezial
Spanien
Party
Getreide
 (24 Bewertungen)

vegan

20 Min. simpel 06.01.2016
 (75 Bewertungen)

vegetarisch, vegan und kalorienarm

3 Min. simpel 12.06.2008
 (26 Bewertungen)

schnelle vegetarische Küche

10 Min. normal 23.12.2008
 (13 Bewertungen)

mit Apfel- und Kartoffelstücken

5 Min. simpel 25.11.2011
 (1 Bewertungen)

einfach, gesund

60 Min. normal 15.03.2017
 (0 Bewertungen)

glutenfrei, vegan

30 Min. simpel 08.03.2012
 (4 Bewertungen)

ein raffiniertes Sommergericht

40 Min. normal 12.12.2008
 (0 Bewertungen)

Proteinreich, kalorienarm

20 Min. simpel 14.04.2016
 (1 Bewertungen)

Die getrockneten Kichererbsen über Nacht einweichen und am anderen Tag in ca. 2 Liter frischem Salzwasser mit dem Kurkuma weich kochen. Den gepressten Knoblauch in Öl anschwitzen. Das Gemüse und die Kartoffeln klein schneiden und kurz mitbraten. Di

30 Min. simpel 24.07.2009
 (1 Bewertungen)

Vollwertkost

30 Min. normal 20.12.2005
 (7 Bewertungen)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

20 Min. simpel 07.10.2009
 (3 Bewertungen)

vegan

45 Min. normal 12.03.2017
 (3 Bewertungen)

Rancho canario

60 Min. normal 29.08.2010
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebeln in einem Topf mit dem Olivenöl anschwitzen. Knoblauch, Chiliflocken und Ingwer zugeben. Nachdem die Zwiebeln weich geworden sind, die Gewürze, Karotten und Kichererbsen zufügen. Alles gut verrühren. Nach einigen Minuten das Tomatenmark u

30 Min. simpel 07.05.2019
 (0 Bewertungen)

Die Hühnerkeulen mit Sellerie, Karotte, Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie und Lorbeerblättern in einen großen Topf geben. Die Hühnerbrühe angießen, aufkochen lassen und dann auf kleiner Flamme 45 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Das F

50 Min. normal 02.02.2010
 (2 Bewertungen)

vegane Variante und für Flexitarier

40 Min. normal 10.12.2018