„-regenbogenkuchen“ Rezepte: Gemüse, Vorspeise, Backen, Vegetarisch & Lactose 133 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Vorspeise
Backen
Vegetarisch
Lactose
warm
Gluten
Snack
Hauptspeise
Tarte
Käse
Sommer
Party
kalt
einfach
Schnell
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Herbst
Europa
Beilage
Fingerfood
Frühling
ketogen
Resteverwertung
Studentenküche
Winter
fettarm
Ei
Frankreich
kalorienarm
Mehlspeisen
Kartoffeln
Vollwert
Griechenland
Trennkost
Saucen
Pilze
Überbacken
Amerika
lateinamerika
Salat
Pizza
Deutschland
Italien
Reis
Dünsten
Brot oder Brötchen
Spanien
Getreide
Kartoffel
Mittlerer- und Naher Osten
Dips
Salatdressing
Pasta
ReisGetreide
Krustentier oder Fisch
Nudeln
gekocht
Eier
Brotspeise
Frühstück
Kuchen
Eier oder Käse
Grillen
Ostern
Backen oder Süßspeise
Frucht
Festlich
Türkei
Weihnachten
Kinder
Geflügel
bei 659 Bewertungen

Für den Teig alle Zutaten miteinander verkneten, eine Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Zucchini längs vierteln und in Scheiben schneiden, diese in etwas Öl in einer Pfan

40 Min. normal 16.02.2010
bei 117 Bewertungen

Für den Mürbeteig das Mehl, die Butter, das Salz und das Ei zu einem glatten Teig verkneten. Eine 24 cm Tarteform mit Backtrennspray einfetten und den Teig etwas größer ausrollen als die verwendete Form. Hierzu verwendet ihr etwas Mehl, damit der Mür

60 Min. pfiffig 02.03.2016
bei 159 Bewertungen

Die Butter in Stücke schneiden und mit Mehl, Salz sowie 2 EL kaltem Wasser rasch verkneten. Den Teig in Folie wickeln und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Die Sahne mit Ei und Eigelb verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte vom

20 Min. normal 23.11.2008
bei 26 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierformen oder 15 cm großen Quadraten aus Backpapier auskleiden. Etwas Olivenöl auf Küchenpapier träufeln und die Papierformen damit einfetten (Hinweis: Im Video nicht zu

20 Min. normal 17.03.2016
bei 65 Bewertungen

mit Blätterteig, vegetarisch

30 Min. normal 29.07.2015
bei 173 Bewertungen

Mehl, Butter, Ei, Mineralwasser und Salz zu einem Mürbeteig verkneten und für 1/2 Stunde in den Kühlschrank legen. Paprikaschoten entkernen und fein würfeln, Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln. Das Gemüse in einer Pfanne bei geschlossenem Deckel

30 Min. normal 30.04.2010
bei 81 Bewertungen

tolle Vorspeise für Weihnachten

40 Min. normal 26.03.2007
bei 217 Bewertungen

Quark-Öl-Teig

15 Min. normal 05.07.2011
bei 74 Bewertungen

Aus dem Mehl, Öl, Wasser und dem Salz einen Teig herstellen. Wenn er zu klebrig ist, mehr Mehl zufügen. Den Teig sehr dünn auf Backpapier ausrollen und auf ein Blech geben. Den Ofen auf 220° Grad Umluft vorheizen. Rucola und die Tomaten waschen, Moz

20 Min. simpel 06.09.2013
bei 65 Bewertungen

Zuerst den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Paprika und Tomaten waschen, putzen, Paprika entkernen und beides in Spalten schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Mozzarella in Scheiben schneiden. Das Gemüse in

25 Min. normal 20.02.2016
bei 33 Bewertungen

Die Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal ausrollen. Den Schmand darauf verteilen. Die Zwiebel häuten und sehr fein würfeln. Die Paprikaschote putzen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Beides über dem Schmand verteilen. Den Schafskäse darüber ze

25 Min. normal 10.10.2010
bei 207 Bewertungen

Teig: Mehl mit Butter in einer Schüssel zu einer krümeligen Masse verarbeiten, dann 3 EL Wasser und eine Prise Salz zufügen und zu einem weichen Teig verkneten. Diesen zu einer Kugel geformt und leicht eingemehlt unter einer Schüssel 30 Min. ruhen l

30 Min. normal 20.10.2004
bei 165 Bewertungen

vegetarische Gemüsetarte

20 Min. normal 09.12.2009
bei 45 Bewertungen

Auberginensalat, Auberginencreme, gut zum Grillen

20 Min. normal 27.01.2007
bei 20 Bewertungen

Leckeres vegetarisches Gemüsegericht - schmeckt kalt und warm gut

30 Min. normal 28.06.2007
bei 34 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Die Paprikaschoten putzen und fein würfeln. Den Lauch putzen, längs halbier

40 Min. normal 26.03.2010
bei 218 Bewertungen

herzhaft

15 Min. simpel 12.06.2011
bei 7 Bewertungen

Der etwas andere Snack

30 Min. normal 23.01.2015
bei 46 Bewertungen

griechisch

15 Min. simpel 29.08.2006
bei 31 Bewertungen

vollwertig und fettarm

25 Min. normal 13.01.2009
bei 13 Bewertungen

Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Alle Teigzutaten zu einem glatten Teig verrühren und den Teig 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen den Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden entfernen. Die Stangen nebeneinander in eine flache, ofenfeste

40 Min. normal 06.03.2010
bei 30 Bewertungen

mit Pilzen, Rucola und Kirschtomaten, für 4 Stücke

25 Min. normal 16.09.2009
bei 74 Bewertungen

Auberginen würfeln, Knoblauch, Zwiebeln und Chili (gewürfelt) mit Salz und Olivenöl in eine weite Auflaufform geben, bei 200°C ca. 30 Min. in den Backofen stellen, zwischendurch 2-mal umrühren. In der Zwischenzeit Tomaten würfeln, mit dem Zitronensa

15 Min. simpel 11.10.2008
bei 41 Bewertungen

Den Spargel waschen, das untere Drittel schälen. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen, dann abgießen und abschrecken. Aus Mehl, Milch, Ei, Parmesan und etwas Salz einen Teig rühren und ca. 15 Minuten quellen lassen. In einer Pfanne in heiß

20 Min. normal 24.09.2009
bei 89 Bewertungen

schmeckt kalt und warm

25 Min. normal 17.09.2013
bei 33 Bewertungen

mit Blätterteig

15 Min. simpel 11.09.2008
bei 80 Bewertungen

schnell, herzhaft, gelingsicher

20 Min. simpel 25.04.2007
bei 41 Bewertungen

Den Schafskäse in der Breite halbieren. Die Zwiebeln und die Tomaten in Scheiben schneiden. Eine Schicht Zwiebeln auf Alufolie auslegen und den Schafskäse darauflegen, mit Pfeffer und Oregano würzen. Die restlichen Zwiebeln sowie die Tomaten auf dem

10 Min. simpel 23.04.2002
bei 7 Bewertungen

Den Weißkohl in Streifen oder kleine Fleckerl schneiden und in einer Pfanne mit Butterschmalz solange anbraten, bis er schön angebräunt ist. Danach aus der Pfanne nehmen. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und die Karotten in feine Streifen schn

30 Min. simpel 12.10.2016
bei 11 Bewertungen

Für 4 Förmchen à 12 cm Durchmesser

15 Min. normal 07.12.2012