„Apfel Obers Creme Früchte“ Rezepte: Gemüse & Fleisch 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Herzhafter Wurstsalat mit Sahnedressing und Apfel

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.02.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Einen Tag vor der Party Zutaten wie folgt in eine große Schüssel schichten: Ananas (ohne Saft), Mais (abgetropft), gewürfelten Schinken, gewürfelte Eier, geschälte und gewürfelte Äpfel und in Ringe geschnittener Lauch. Salat-Creme mit Sahne verrühr

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.05.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schmeckt super zu Gegrilltem

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Salatcreme, saurer Sahne, Zitronensaft, Schnittlauch, Zucker und Salz in eine Schüssel geben und eine Sauce bereiten. Hähnchen- oder Putenfleisch, den gekochten Schinken bzw. Bierschinken, Sellerie und Äpfel in gleichmäßige Streifen oder Würfel schn

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.06.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Trauben halbieren, die Petersilie hacken. Alle übrigen Zutaten Zutaten klein schneiden. Das Dressing anrühren, dabei nur soviel Gurkenwasser zugeben, dass es noch dickflüssig bleibt. Dann alles abschmecken und mit den geschnittenen Zutaten verme

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Gabelspaghetti nach Packungsanleitung kochen, nicht abschrecken. Crème fraîche, Mayonnaise und Sahne in eine große Salatschüssel geben, verrühren und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Essig und Zucker kräftig abschmecken. Die Tiefkühlerbsen nac

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fruchtig-pikante Variante

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2015