Gemüse, gekocht, Winter, Resteverwertung & Pasta Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 5 Bewertungen

Nudeln nach Anleitung der Verpackung kochen. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und den Knoblauch pressen. In einem Topf das Öl erhitzen, darin die Zwiebel und den Knoblauch glasig anbraten lassen. Nun den Spinat dazugeben und bei kleiner Stuf

10 min. simpel 30.09.2015
bei 8 Bewertungen

Lange Nudeln mit Kürbis- Käse- Sauce und Walnüssen

20 min. normal 23.12.2008
bei 1 Bewertungen

schnell und lecker

15 min. simpel 16.05.2010
bei 3 Bewertungen

ungewöhnliche Kombi, aber lecker

10 min. simpel 19.10.2010
bei 1 Bewertungen

mit Linsen, Kidneybohnen und Sardinen

10 min. normal 10.12.2015
bei 1 Bewertungen

Zwiebel und Paprika grob würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel zusammen mit dem Zucker bräunen. Anschließend Paprika zugeben und kurz mitdünsten. Mit Wasser ablöschen, Salz und Paprikapulver zugeben. Das Gemüse 10 Minuten köcheln. In d

10 min. simpel 08.01.2018
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Das Suppengrün putzen bzw. schälen und waschen. Den Lauch in feine Ringe und die Möhren sowie den Sellerie bzw. die Petersilienwurzel (je nachdem, was euer Suppengrün enthält) klein würfeln. Die Cabanossi in Sch

30 min. simpel 07.01.2019
bei 0 Bewertungen

In einer Pfanne den Lauch in dem Öl anschwitzen, dass er weich wird. Mit ca. 400 g Sahne ablöschen und zum Kochen bringen, dann den Gorgonzola dazugeben. Unter ständigem Rühren zum Schmelzen bringen, jetzt den Parmesankäse dazugeben. Die "al dente"

15 min. simpel 27.12.2006
bei 0 Bewertungen

Den Kürbis entkernen und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Öl in einem Topf erhitzen und Kürbis und Thymian darin 10 Minuten rundherum anbraten (Härte testen). 1/3 der Kürbiswürfel warm stellen. Den restlic

20 min. normal 23.11.2009
bei 0 Bewertungen

herzhaft, vegetarisch

20 min. normal 07.12.2017
bei 0 Bewertungen

eins meiner Rumforts, aber auch sonst lecker

20 min. simpel 10.04.2012