„Schrat“ Rezepte: Hülsenfrüchte 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: schrats (5 Rezepte)

Abgegebene Bewertungen: (4)

Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Lauch, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Linsen, Kartoffeln, Sellerie, Möhren und die in Röllchen geschnittenen Pfefferbeißer dazu geben, mit Wasser auffüllen und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Zwischend

30 min. normal 22.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

Graupen gründlich waschen, in Rindsbouillon 5 Minuten kochen und auf ausgeschalteter Platte 60 Minuten quellen lassen. Graupen in ein Sieb schütten und bei laufendem Wasser spülen, bis das Wasser klar bleibt. TK-Erbsen in einen gesonderten Topf gebe

60 min. normal 22.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Dies kein Alltagseintopf, sondern Vorspeise oder Zwischengericht bei einem Menü

60 min. pfiffig 06.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die getrockneten Bohnen sollten 12 Stunden in einem Liter Wasser eingeweicht werden, dadurch wird mindestens ein halbe Stunde Kochzeit gespart. Den Schnellkochtopf verwende ich seit einigen Jahren nicht mehr. Er bringt zwar zeitliche Vorteile, aber g

60 min. normal 15.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ich verwende alle drei Erbsensorten für einen Eintopf, weil er dadurch geschmacklich noch interessanter und bunter wird. Die getrockneten Erbsen sollten 12 Stunden in reichlich Wasser eingeweicht werden, dadurch wird mindestens ein halbe Stunde Koch

60 min. normal 13.12.2005