„Doppelter“ Rezepte: Hülsenfrüchte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

extra fleischige Variante der klassischen Cowboy-Bohnen

30 min. normal 05.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

schmeckt am zweiten Tag doppelt gut

30 min. normal 24.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Erbsen auftauen lassen. Die Lammkoteletts salzen und pfeffern. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts mit den Thymianzweigen darin rundherum anbraten. Den Knoblauch in einer separaten

15 min. simpel 02.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Süßkartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Anschließend die Würfel in Salzwasser 10 Minuten kochen. Währenddessen das Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Das Öl in der Pfanne erhitzen. Das Hähnchenbrust

20 min. normal 09.06.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Am Tag zuvor die getrockneten Kichererbsen und weißen Bohnen in Wasser einweichen. Diese dann am nächsten Tag ca. 45-60 min kochen. Falls Bohnen und Kichererbsen aus der Dose verwendet werden, fallen diese Schritte natürlich weg. Den Backofen auf 18

20 min. normal 22.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln als Pellkartoffeln garen. Anschließend pellen und in Würfel schneiden. Warm stellen. Hähnchenbrustfilet mit der Gewürzmischung (alternativ eine Mischung aus Salz, Pfeffer, Chilipulver, Knoblauchpulver, Currypulver, Kreuzkümmel, Zwiebelpu

20 min. normal 04.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Linsen wässern, spülen, in ca. 2,5 - 3 l Wasser zum Kochen bringen und auf leichter Flamme ca. 25 Min. köcheln lassen. Parallel mit den weiteren Vorbereitungen beginnen. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Pastinake und Möhren putzen und w

30 min. normal 27.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

scharf

20 min. normal 17.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach, schnell und kalorienarm

20 min. normal 30.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in schmale Streifen oder kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln würfeln. Die Paprika ebenfalls in Würfel schneiden. Die Chili halbieren, die Kerne entfernen und in schmale Streifen schneiden. Das Fleisch scharf anbraten, mit Salz und Pfef

20 min. simpel 17.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

Arabisches Rezept für einen Eintopf aus weißen Bohnen, Fleisch und Paprika

20 min. normal 11.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

prima für den Cp, slowcooker oder auch Römertopf ... je länger, je besser ....

20 min. normal 01.07.2013