„Bolognese“ Rezepte: Hülsenfrüchte 57 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (110)

Vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

mit Tofu und Aubergine

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

Die Zwiebel, den Knoblauch und die Möhren schälen und klein schneiden. Die Linsen waschen. Das Öl in einem Topf erhitzen und nacheinander Zwiebeln, Möhren, Linsen, Knoblauch, Tomatenmark und Gewürze zugeben und darin anschwitzen. Das Ganze mit Wass

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Zuerst vier oder mehr Zwiebeln schälen und würfeln. Mehr Zwiebeln machen das Gericht saftiger. Man kann auch Gemüsezwiebeln verwenden. Einen großen Schuss Oliven- oder zur Not auch Sonnenblumenöl in eine hohe Pfanne oder Gusstopf geben und die Zwiebe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (223)

vegetarische Bologneser Sauce mit roten Linsen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Tofu mit den Händen klein bröseln und in etwas Öl auf hoher Stufe anbraten. Einen kleinen Topf mit 300 ml Wasser aufsetzen. Das Selleriestück und die Möhre klein würfeln und zusammen mit den roten Linsen in dem Topf kochen. Die Zwiebel klein würfeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

vegan, low carb, glutenfrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

mit selbst hergestelltem Veggiehack aus Tofu

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

mit Sojaflocken

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2012
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Kräftig und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarisch

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.06.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegetarisch genießen - leckeres mal ohne Fleisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit Gemüse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

super lecker mit viel Bolognese-Mundgefühl

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Sojagranulat

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.05.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

dreimal Hülsenfrüchte-Eiweiß kombiniert, vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.09.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Tofu zerkrümeln und mit 4 EL Wasser, der Sojasauce und dem Limettensaft vermischen und etwa 1 1/2 Std. ziehen lassen. Zwischendurch immer mal wieder umrühren. In der Zwischenzeit das Gemüse klein schneiden. Die Möhre sollte ganz fein geraspelt oder

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Öl in einem Topf erhitzen. Das Hackfleisch hinzufügen und anbraten, dabei die Fleischklümpchen mit einer Gabel zerdrücken. Die Zwiebeln abziehen, in kleine Würfel schneiden, zu dem Hackfleisch geben und anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika un

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

lecker und gesund

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

auch als vegetarische/vegane Variante

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

aus Sojaschnetzeln, einfach und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

lecker ohne Fleisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Tofu, schmeckt auch Fleisch-Fans

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schnelle vegetarische Nudelsauce

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Vegginese, schnell, einfach, vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.06.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gemüse waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Die 6 Tomaten achteln. Den Tofu mit den Händen oder einer Gabel zerdrücken und in reichlich Olivenöl, in einer großen Pfanne, langsam anbraten. Die Pfanne dabei nicht zu heiß werden lassen. Der

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Einen Liter Wasser aufkochen und in eine Schüssel geben. Brühwürfel hinzugeben sowie die Sojasauce und den Senf. Gut umrühren und dann das Sojagranulat hinzugeben. Dieses muss ca. 15 Minuten in dem Sud ziehen. Vorsicht, es sieht zuerst wenig aus, abe

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2013
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebeln, Möhren und Sellerie in kleine Stücke schneiden und mit Olivenöl ca. 10 Minuten dünsten. Tomatenmark und Tellerlinsen hinzufügen. Mit Tomaten, Gemüsebrühe und Traubensaft ablöschen. Die Lorbeerblätter dazugeben und mit Rosmarin und Salz ab

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2018