„Speck“ Rezepte: Hülsenfrüchte & Suppe 121 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (52)

Die über Nacht eingeweichten Erbsen im Einweichwasser mit Speck, Zwiebel und wenig unzerschnittenem Suppengrün kurz aufkochen und auf kleiner Hitze langsam garen. Nach Bedarf Wasser nachgießen. In den letzten 15 Minuten Kartoffelwürfel dazugeben. Vor

50 min. normal 09.04.2001
Abgegebene Bewertungen: (7)

Eintopf mit gezupften Knöpfle, Kartoffeln, Speck, Zwiebeln, Knoblauch und Bohnen

30 min. normal 09.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Schälerbsen nach Packungsanweisung kochen. Nach ca. 1 Stunde das Fleisch und die klein geschnittenen Kartoffeln hinzugeben. Ca. 30 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln weich sind. Bei Bedarf etwas Wasser nachgießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat

15 min. normal 08.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Erbsen 12 Stunden einweichen. Erbsen im Einweichwasser mit dem Speck zum Kochen bringen und ca. 60 min. garen. Die Speckscheiben evtl. vorher jeweils in 3 Stücke schneiden. In der Zwischenzeit den Lauch putzen, waschen und in 4 cm lange Stücke

120 min. normal 04.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

gut bürgerlich

25 min. simpel 25.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rezept meiner Schwiegermutter, essen auch Kinder

15 min. normal 23.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfache Zubereitung, raffinierter Geschmack!

20 min. normal 11.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Linsen gründlich waschen und abtropfen lassen. Mit Brühe, Knoblauch, Nelken, Speck, Tomaten, Zwiebel, Salz und Pfeffer in einem Topf aufkochen. Die Temperatur reduzieren. Die Kartoffeln hinzufügen und 20 Minuten köcheln lassen, bis sie gar sind

20 min. normal 16.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kräftige, würzige Suppe für die Herbst- und Wintersaison

20 min. normal 23.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Farfalle in reichlich kochendem, leicht gesalzenem Wasser bissfest garen. Die Nudeln anschließend abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Den Brokkoli putzen, in kleine Röschen teilen und diese abspülen. Die Kichererbsen in ein Sieb abgieße

20 min. normal 29.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Birnen - Kartoffel - Eintopf mit Bohnen und Speck

25 min. normal 13.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pasta e fasoi, leckeres Zwischengericht

30 min. normal 18.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Speck und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und im Öl glasig anbraten. Den Porree halbieren und in dünne Scheiben schneiden, die Karotten und den Knollensellerie klein würfeln. Alles ins Fett geben und anschwitzen. Die Linsen abspülen und

15 min. simpel 20.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

rustikale toskanische Suppe mit Borlottibohnen

45 min. normal 08.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Möhren putzen, schälen und ebenfalls würfeln. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Chilis waschen, entkernen und ebenfalls fein hacken. In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und den Speck

25 min. normal 13.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (30)

Gewürfelten Speck auslassen. Zwiebeln, gewürfelte Kartoffeln und in Scheiben geschnittene Mettwürste kurz anbraten. Geschälte Tomaten und abgetropfte Kidneybohnen hinzufügen. Gut umrühren und bei kleiner Hitze ca. 1 Stunde bei geschlossenem Deckel kö

20 min. simpel 18.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (16)

Deftig und herzhaft

30 min. normal 21.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Linsen am besten am Abend vorher in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Linsen abseihen und in einen Topf geben. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Mit der Fleischbrühe und dem gewürfelten Speck zu den Lins

15 min. simpel 11.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Hausmannskost, deftiger Eintopf, besonders lecker an kalten Tagen. Ein Rezept von meiner Mama.

60 min. normal 16.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

klasissche Linsensuppe

30 min. normal 21.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Zwiebel würfeln, den Speck in Streifen schneiden. Beides zusammen in etwas Öl glasig anschwitzen. Die Linsen dazugeben und kurz mitdünsten. Danach mit 2 Litern Fleischbrühe ablöschen. Den Thymian und die Lorbeerblätter dazugeben und 30 Minuten au

20 min. simpel 29.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. In Olivenöl in einem Topf anbraten. Den Speck dazugeben und 3 - 4 Minuten braten. Die Paprika würfeln, die Karotten in Scheiben schneiden, in den Topf geben und mit braten. Die Linsen dazugeben und mi

20 min. normal 22.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

simpel kochen

15 min. simpel 20.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Backofen auf 150° vorheizen. Die Karotten, die Zwiebel und die Kartoffeln würfeln. Die Bohnen in 4 cm lange Stücke schneiden. In einem backofengeeigneten Topf die Speckwürfel in etwas Öl auslassen. Dann die Zwiebelwürfel hineingeben und kurz mi

45 min. normal 13.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln hacken und mit dem Speck anbraten. Kartoffeln, Möhren und Sellerie putzen, in etwa gleich große Stücke schneiden und dazugeben. Kurz anschwitzen, dann mit 1,5 l Wasser aufgießen und die Linsen dazugeben. Etwas gekörnte Brühe dazugeben, a

25 min. simpel 20.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Lauch gründlich waschen und das Weiße und Hellgrüne in dünne Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Speckwürfel darin hellbraun braten. Lauch und Linsen zugeben und kurz andünsten. Fleischbrühe, Salz, Pfeffer, Majoran und 1 Lorbeerblat

15 min. simpel 23.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Räucherspeck,Zwiebel und Knoblauchzehen kleinschneiden und in Öl anbraten. Tomatenketchup, Pusztagemüse, Bohnen und Kartoffeln dazugeben. Das Ganze dann mit Brühe auffüllen und solange kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Zum Schluss mit Salz,

20 min. normal 30.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell und einfach

20 min. simpel 30.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nach rheinischer Art

20 min. simpel 14.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel andünsten und den Liter Brühe dazugeben. Dann Gemüse, Linsen, Speck und Fleisch dazugeben. Mit den Kräutern und einen guten Schuss Maggi würzen. 1 TL Salz und etwas Pfeffer hinzugeben. Eine halbe Stunde im Schnellkochtopf garen. Anschlie

10 min. simpel 19.03.2015