„Scampie“ Rezepte: Getreide 47 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (133)

Scampi im Ganzen oder in Stücke geschnitten (je nach Größe) mit Salz und Pfeffer würzen, 2 EL Olivenöl erhitzen, den Knoblauch bräunlich anschwitzen, wieder herausnehmen. Scampi im Olivenöl rundum anbraten. Safran, fein gehackte Petersilie und Curryp

30 min. pfiffig 16.05.2003
Abgegebene Bewertungen: (141)

lecker, leicht, ww-tauglich

20 min. normal 12.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (22)

Die gekörnte Gemüsebrühe in ½ Liter heißem Wasser geben und die Brühe aufkochen lassen. Schalotte und Knoblauch klein hacken und in einem großen Topf in Olivenöl anschwitzen. Den Risottoreis dazugeben und glasig werden lassen, dann mit etwas Prosec

30 min. normal 06.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Topf mit der Knoblauchzehe ausreiben, die Schalotten in der Butter glasig dünsten, den Reis hinzugeben und rühren, bis er gleichmäßig glänzt. Etwas Brühe angießen und unter gelegentlichem Rühren einkochen, restliche Brühe und Wein nach und nach z

20 min. normal 05.07.2003
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit kerniger Mischung

30 min. normal 12.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Inzwischen die Garnelen scharf anbraten und mit Salz, Kardamom, Kurkuma, Ingwer und Chili würzen. Dann die Tomate in Würfel schneiden, dazugeben und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Nun den Reis und die Garne

10 min. simpel 15.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Scampis mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Brühe und den Reis in eine Pfanne geben und den Reis dann bei schwacher Hutze 10 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit denn Porree in feine Ringe schneiden, die Paprika in kleine Würfel schneid

30 min. normal 07.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Risotto Scampi e Zafferano.

45 min. normal 10.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebeln hacken und in 1 EL Öl anbraten, den Reis hinzugeben und unter Rühren glasig werden lassen. So viel Gemüsebrühe angießen dass der Reis bedeckt ist. Bei niedriger Temperatur ca. 20 Minuten köcheln. Dabei nach und nach, immer wenn die Flüs

10 min. normal 08.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch in Streifen schneiden, zusammen mit der klein gehackten Zwiebel in einer heißen Pfanne leicht anbraten und gut mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Dann Reis dazugeben und ebenfalls leicht andünsten. Mit Gemüsebrühe nach Bedarf ablöschen und d

20 min. simpel 18.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (4)

kalorienreduzierte Variante

25 min. normal 21.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gerstenperlen in kaltem Wasser 30 Minuten einweichen. In einem weiten Topf 2 EL Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel mit dem Knoblauch darin glasig dünsten. Die Gerstenperlen abtropfen lassen, in den Topf geben und mitdünsten. Zucchini und Tomaten hi

60 min. simpel 04.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Reis nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Ein Stück Alufolie auslegen und die aufgetauten Scampispieße auf die Alufolie legen. Die halbe Zitrone in eine kleine Schüssel auspressen und dem Zitronensaft jetzt 3 EL Öl, Curry, Rosmarin, Sal

30 min. simpel 22.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

25 min. normal 20.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein schnell gemachtes Risotto, das jedermann schmeckt!

25 min. simpel 30.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Ananas längs halbieren, dann achteln. Den Strunk herausschneiden. Das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Stücke schneiden. Die Scampi aus der Schale brechen und längs halbieren, den Darm herausziehen. 2 E

45 min. normal 24.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Wurzelgemüse putzen, waschen und grob würfeln. In einem entsprechend großen Topf 1L Wasser mit dem grobgewürfelten Gemüse und Lorbeer zum kochen bringen. Die Scampi in das kochende Wasser einlegen, die Hitze reduzieren und die Scampi 2 Minuten zi

60 min. normal 03.03.2003
Abgegebene Bewertungen: (2)

Graupen überraschend anders und lecker

15 min. simpel 05.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pfiffige Sauce in Rosa

30 min. normal 27.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Untere Spargeldrittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden, in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln in feine Spalten schneiden. Knoblauch durch eine Knoblauchpress

35 min. normal 23.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel in 2 EL Olivenöl glasig dünsten. Ingwer dazu. Reis dazu und kurz anrösten. Safran und Wasser dazu und bei niedrigster Hitze geschlossen ca. 20min garen lassen (evtl. etwas heißes Wasser nachgeben). In einer Pfanne mit hohem Rand die Walnüss

30 min. simpel 30.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Tintenfisch, Muscheln und Scampi

60 min. normal 06.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gegrillte Scampi mit Reis und Tomatensauce

20 min. normal 26.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Scampi oder Hühnchen

10 min. simpel 09.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

Superleichte und erfrischende Alternative zu Süßsauersauce.Das Rezept habe ich auf meiner Reise durch Vietnam entdeckt.

30 min. simpel 20.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die roten Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebeln hinzufügen. Glasig anschwitzen. Den Rundkornreis hinzuschütten und mitdünsten. Meeresfrüchte und Scampi ebenfalls in die Pfanne geben. M

15 min. normal 31.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, wenn die Zutaten geschnitten sind

30 min. normal 22.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

asiatische Spezialität

15 min. normal 11.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

Vorab ein Tipp: Alle Zutaten fertig geschnitten, gewaschen bzw. gut erreichbar zurecht legen, das Gericht geht ziemlich fix. Geübte "Schnippler" können parallel zum Kochen des Hauptgerichtes auch schon den Reis aufsetzen. Den Herd kann man die ganze

30 min. normal 09.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (53)

Kreolische Spezialität von La Réunion

30 min. simpel 01.01.2005