„Chinesisch“ Rezepte: Getreide 224 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Das Hähnchenfilet in feine Streifen schneiden, in Sojasoße mit geriebenem Ingwer und zerdrückter Knoblauchzehe marinieren. Reis kochen. Das Gemüse putzen, die Möhren in feine Streifen, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Pflaumen entkernen, in

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (93)

Den Reis in 500 ml Wasser kochen (12 Min. bei kleiner Flamme und verschlossenem Deckel, bis alles Wasser aufgenommen wurde). Danach Reis vollständig auskühlen lassen, am besten über Nacht. Die Eier verschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebe

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (50)

Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Das Hackfleisch mit der Sojasoße beträufeln und ca. 30 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Möhren in dünne Stifte und die Frühlingszwiebel waschen und in Ringe schneiden. Dann die Paprika waschen un

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

Reis in reichlich kochendem Salzwasser 15 - 20 Minuten garen. Abgießen. Inzwischen Hackfleisch mit Salz, Chinagewürz und Pfeffer würzen. Im heißen Fett anbraten, bis es krümelig zerfällt, dabei ab und zu mit einer Holzgabel umrühren. Derweil Gemüse

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (40)

Für die Fleischzubereitung: Das Rinderfilet in feine Streifen schneiden, mit zerdrückter Knoblauchzehe und Gewürzen, sowie 1-3 EL Sesamöl vermischen und abgedeckt 1 Std. ziehen lassen. In der Zeit kann man das Gemüse putzen, zerkleinern (nicht aber

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Paprika in kleine Würfel, das Fleisch in feine Streifen schneiden. Fleisch mit Sojasoße und etwas Sambal Oelek leicht würzen. 5 EL Öl in eine Pfanne oder Wok geben. Das Fleisch kurz anbraten und danach die Paprika dazugeben. Beides zusammen kurz

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Karotten und Lauch in feine Streifen schneiden. Zwiebeln würfeln, Knoblauch durch die Knoblauchpresse pressen oder sehr klein schneiden. Reis kochen. Das Öl mit dem Hackfleisch im Wok oder der Pfanne gut anbraten. Gemüse, Gewürze, Saucen und das Was

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Eisbergsalat grob zerkleinern und beiseite stellen. Das Hackfleisch in Öl (NICHT im Sesamöl!) anbraten, dabei ein wenig 'zerkrümeln'. Den Eisbergsalat zugeben, kurz mitbraten. Die Knoblauchzehen zerdrücken und mit dem Sambal Olek, der Sojasoße und de

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Reis in reichlich kochendem Salzwasser kochen und abgießen. Hackfleisch mit Chinagewürz würzen und vermengen. Fett erhitzen und Fleisch darin anbraten, bis es krümelig zerfällt. Gemüse putzen und waschen. Paprika in schmale Streifen, Lauch in feine R

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und den Reis etwa 20 Minuten bissfest garen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und schräg in feine Streifen schneiden. Mit der Sojasauce marinieren und kalt stellen. Die Champignons mit einem Tuch abreib

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chili sowie Möhren, Lauch und Paprika zugeben und etwa 5 Minuten andünsten. Restliches Gemüse hinzugeben und etwa 1 bis 2 Minuten andünsten. Sojasauce, Tomatenketchup

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Reis nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Die Eier in einer Schüssel mit dem Salz leicht verquirlen. 2 EL Öl in einer beschichteten 30-cm-Pfanne erhitzen. Den abgetropften Reis hineingeben und im Öl wenden, bis er ganz davon überzogen i

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Dieses Gericht eignet sich für die Resteverwertung von Reis vom Vortag. Wenn gestern kein Reis übriggeblieben ist, sollte er aber mindestens 4 Stunden vorher gekocht worden sein. Er darf nicht zu klebrig sein und sollte vor dem Kochen mit einer Gabel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Scharfe asiatische Hähnchenpfanne mit Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (39)

Reis in Salzwasser kochen. Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Paprika und Porree putzen, waschen und in Streifen schneiden. Fleisch in Öl anbraten, nach 3 Minuten die Z

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

einfache Zubereitung mit geringem Aufwand, besonders für Anfänger, da nichts anbrennen kann

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Einfaches Reisgericht mit Variationsvorschlägen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.07.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

etwas außergewöhnlich - jedoch erstaunlich lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rezept von chinesischen Freunden

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Reis wie gewohnt kochen. Das Fleisch in Streifen schneiden, die Möhren schälen und in Scheiben schneiden, die Zwiebeln würfeln und den Lauch in Ringe schneiden. Das Fleisch und die Zwiebeln in heißem Öl im Wok anbraten. Den Zitronensaft dazu g

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Brokkoli putzen, waschen, in Röschen teilen. Die Paprikaschote waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in Würfel schneiden. Die Möhren putzen, waschen, schälen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne das Öl heiß werden lassen, Gemüse d

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2002
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Putenschnitzel waschen, trocknen und in kleine Würfel schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Sojasprossen ebenfalls waschen. Den Reis nach Packungsangabe gar kochen. In einer Pfanne in etwas Öl das Fleisch anbraten. Ans

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.08.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Vegetarier können das Putenfleisch weglassen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Reis nach Packungsanweisung garen. In der Zeit Paprika und Zwiebeln in Stücke und Möhren in dünne Scheiben schneiden. Das Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen, das Gemüse hineingeben und anbraten, anschließend den Reis unterheben un

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.11.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

einfaches Grundrezept mit vielen Variationsmöglichkeiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine äußerst leckere Reispfanne mit Bambus und anderen typisch chinesischen Zutaten, aber auch saurer Sahne und Crème fraîche

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Es handelt sich nicht um ein Original, schmeckt aber auch ganz lecker.

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Reis nach Anleitung der Packung kochen. Das Fleisch in Öl anbraten. Den Lauch, die Zwiebeln, Möhren und Knoblauch fein schneiden und mit dem Fleisch dünsten. Bambussprossen, Bohnenkeimlinge und Pilze abtropfen lassen und mit dem Paprika (in dünn

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Reis bissfest garen. Fleisch in Streifen schneiden, mit Sojasauce marinieren und kalt stellen. Champignons, Paprika (in Streifen) und Zwiebeln (in Ringe) schneiden. Fleisch anbraten, rausnehmen und dann das Gemüse garen. Ingwer und Sherry dazugebe

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Leichte, würzige Suppe mit Ingwer und Gemüse

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2012