„Zwiebel-sahne-hähnchen“ Rezepte: Fleisch 125 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Afrika
Asien
Auflauf
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Frucht
Früchte
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Indien
Italien
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Überbacken
Vorspeise
warm
Winter
bei 515 Bewertungen

Die Filets kurz abbrausen und trocken tupfen. Je nach Größe jeweils in 2 - 3 Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine gefettete Auflaufform legen. Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Butter in einem Topf erhitzen un

20 Min. normal 22.08.2005
bei 87 Bewertungen

Zwiebeln schälen, in feine Ringe hobeln bzw. schneiden. Filets waschen und trocken tupfen. 1-2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets darin von jeder Seite kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Herausnehmen. 2 EL Öl im Bratfett erhitze

30 Min. normal 13.10.2005
bei 40 Bewertungen

Fleisch, Zwiebel und Paprika in eine Auflaufform füllen; separat Brühe, Sahne und alles andere anrühren und über das Fleisch und Gemüse in die Auflaufform gießen. Das ganze im vorgeheizten Backofen (200°C) 35 Minuten backen. Dazu passen Reis oder a

20 Min. simpel 06.12.2004
bei 6 Bewertungen

Die Hähnchenbrust würzen und in einer Pfanne von beiden Seiten gut anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und in einer Auflaufform nebeneinander legen. Paprika würfeln und damit das Fleisch bedecken. Zwiebeln würfeln und in dem Restfett in der

15 Min. normal 13.06.2016
bei 12 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Speck halbieren, in 1 EL Öl anbraten, herausnehmen. Hähnchenbrustfilets von jeder Seite kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Restliches Öl im Bratfett erhitzen, Zwiebeln darin glasig au

30 Min. normal 07.11.2007
bei 8 Bewertungen

Die Hähnchenfilets waschen und trocken tupfen. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Den Bacon halbieren und in 1 EL heißem Öl ausbraten, anschließend herausnehmen. Nun das Fleisch von jeder Seite im Bratenfett kurz anbraten. Mit Salz und Pfe

30 Min. normal 24.01.2008
bei 15 Bewertungen

Pollo alla panna

20 Min. simpel 22.06.2004
bei 10 Bewertungen

Die Hähnchenbrüste von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und Paprika nach Belieben würzen. Die Paprika und die Zwiebel in kleine Stücke schneiden. Die Hähnchenbrüste von beiden Seiten in Margarine gut anbraten und danach in eine Auflaufform legen.

20 Min. normal 23.02.2015
bei 11 Bewertungen

Hähnchenfilets in mundgerechte Stücke schneiden. Im Olivenöl anbraten. Zwiebeln schälen, in Spalten und Möhren in Ringe schneiden. Knoblauch durch die Presse drücken und mit dem Gemüse zum Fleisch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Minuten wei

20 Min. normal 17.05.2004
bei 2 Bewertungen

Spezialität aus Südspanien

20 Min. normal 20.05.2011
bei 7 Bewertungen

Low Carb

10 Min. simpel 06.04.2018
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden. In einer großen Pfanne je 1 EL Butter und Öl erhitzen, das Fleisch dazugeben und anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Die Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein wü

20 Min. normal 01.11.2007
bei 3 Bewertungen

Hähnchenbrustfilets waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Hähnchenwürfel hell anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm halten. Jetzt

25 Min. simpel 26.07.2013
bei 67 Bewertungen

Die Filets in Streifen schneiden, in etwas Öl Portionsweise anbraten, dann die in Würfel geschnittene Zwiebel mitbraten. Currypulver unterrühren und etwas angehen lassen. Den Saft von den Pfirsichen dazu gießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Dann

30 Min. simpel 16.11.2004
bei 104 Bewertungen

Die Spätzle in Salzwasser kochen, abgießen, beiseite stellen. Währenddessen die Hühnerbrüste in feine Streifen schneiden, die Zwiebeln in Ringe schneiden. Fleisch und Zwiebeln mit Öl und Gewürzen kurz marinieren. In der Zwischenzeit die Paprika in S

20 Min. normal 14.04.2009
bei 93 Bewertungen

passt perfekt zu Reis

20 Min. normal 11.02.2008
bei 214 Bewertungen

mit Mozzarella überbacken

10 Min. normal 22.08.2007
bei 46 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet waschen und würfeln. Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Äpfel schälen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Zwiebeln und Hähnchenbrust im Butterschmalz anbraten, die Äpfel zugeben und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und 3 TL

35 Min. normal 02.03.2003
bei 446 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz in etwas heißem Öl rundum anbraten und herausnehmen. Zwiebel und Frühlingszwiebeln kurz in der Pfanne im heißen Fett anschwitzen, dann das Currypulver mit dem M

10 Min. simpel 30.01.2012
bei 37 Bewertungen

Die Hähnchenbrüste in Streifen oder kleine Stückchen, die Zwiebel und die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln kurz in dem heißen Olivenöl anbraten, das Hähnchenfleisch gut mit Curry, Cayennepfeffer und Salz würzen und nach 2 Minu

25 Min. normal 18.03.2006
bei 65 Bewertungen

Die Filets in kleine Streifen schneiden, im Öl Portionsweise braten, dann die in ganz kleine Würfel geschnittene Zwiebel mitbraten. Currypulver unterrühren und unter ständigem Rühren bei kleiner Hitze einige Minuten brutzeln. Den Saft von den Pfirsic

30 Min. simpel 08.08.2002
bei 15 Bewertungen

saftiges Hähnchen mit cremiger Champignonfüllung

30 Min. normal 15.02.2014
bei 20 Bewertungen

Die Zucchini halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Porree in Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch würfeln. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchenbrustfilet rundherum goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer

20 Min. normal 20.04.2011
bei 23 Bewertungen

Einfach

20 Min. simpel 16.11.2015
bei 50 Bewertungen

low carb

20 Min. simpel 11.03.2016
bei 73 Bewertungen

sehr leckeres Geschnetzeltes, als Beilage empfehle ich Knödel, Gnocchi, Nudeln oder Reis

30 Min. normal 15.12.2011
bei 85 Bewertungen

Das Öl in der Pfanne erhitzen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und im heißen Öl anbraten. Die Zwiebel würfeln und mit dem Knoblauch zum Hähnchen geben. Karotten schälen und in Scheiben schneiden, Champignons in Scheiben schneiden, Zucchi

20 Min. normal 08.04.2015
bei 306 Bewertungen

Butter und Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel würfeln und mit dem zerdrückten Knoblauch zugeben und bei geringer Hitze weich garen. Schinken zugeben und knusprig braten. Hähnchenfleisch, in Streifen geschnitten, zugeben und bei mittlerer Hit

30 Min. normal 24.01.2006
bei 58 Bewertungen

Die Zwiebel fein würfeln. Den Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen. Zugedeckt in kochendem Salzwasser 5 Minuten garen, herausnehmen und abtropfen lassen. Die Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen.

25 Min. simpel 29.05.2011
bei 12 Bewertungen

Die Aprikosen mit kochendem Wasser übergießen und etwas ziehen lassen. Den Ofen vorheizen auf 180°C. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in 3-4 cm große Stücke schneiden. Danach mit Paprika, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Zwiebeln schälen

20 Min. normal 07.07.2008