„Tuerkisch“ Rezepte: Fleisch 107 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Dips
Ei
Eier oder Käse
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fingerfood
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Türkei
Überbacken
Vorspeise
warm
bei 527 Bewertungen

gut für die große Runde

20 Min. normal 14.01.2010
bei 104 Bewertungen

Adana Kebap für Pfanne oder Grill

10 Min. simpel 23.01.2011
bei 130 Bewertungen

breite türkische Bohnen, Kartoffeln, Tomaten

20 Min. normal 04.04.2008
bei 5 Bewertungen

leicht vorzubereitende Version

30 Min. simpel 16.11.2016
bei 708 Bewertungen

super für warme Tage

30 Min. normal 17.07.2007
bei 74 Bewertungen

Die Hefe mit 1 EL Salz und 200 ml warmem Wasser verrühren, bis die Hefe aufgelöst ist. 3 Eier, Joghurt und Öl dazugeben und alles gut verrühren. Mehl und Backpulver dazugeben und den Teig mit der Hand durchkneten. Falls er zu klebrig wird, noch etwas

60 Min. normal 11.10.2009
bei 47 Bewertungen

mit Joghurtsauce

25 Min. normal 23.03.2006
bei 39 Bewertungen

Den Kohlkopf vierteln, Strunk herausschneiden, äußere Blätter entfernen und in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebeln fein würfeln. Die Butter in einer Kasserolle zerlassen und die Zwiebeln darin goldgelb werden lassen. Das Hackfleisch dazu geben und

40 Min. normal 06.10.2010
bei 17 Bewertungen

(Kuzu Güveç)

105 Min. normal 03.07.2004
bei 20 Bewertungen

- überliefertes Hausrezept -

10 Min. normal 22.04.2004
bei 9 Bewertungen

alles in einem Topf gegart

45 Min. normal 05.04.2016
bei 23 Bewertungen

Hähnchenstücke gar kochen und ganz klein schneiden bzw. klein rupfen. Dill zerkleinern. Anschließend Hähnchenstücke, Dill, Walnüsse, Paprikapulver (ca. 1 TL) und ausreichend Salz in einem Behälter gut mischen. Die Knoblauchzehen pressen und mit Joghu

25 Min. normal 14.01.2014
bei 13 Bewertungen

Kiymali Arpa Sehriye Corbasi

10 Min. normal 17.01.2012
bei 12 Bewertungen

(Pogaca)

40 Min. normal 29.12.2006
bei 20 Bewertungen

ww 3 PP.

30 Min. normal 05.05.2010
bei 12 Bewertungen

Marinade für Lamm- oder Rindfleisch

20 Min. simpel 07.10.2011
bei 21 Bewertungen

Blätterteig auftauen lassen. Brötchen in warmem Wasser einweichen, Zwiebel abziehen. Die Paprikaschoten abbrausen, putzen und entkernen, wie die Zwiebel klein würfeln. Salami häuten und ebenfalls würfeln, Pilze abreiben, in Scheiben schneiden. Öl er

40 Min. normal 29.02.2004
bei 92 Bewertungen

leckere Hähnchen-Gemüse-Pfanne

30 Min. normal 18.09.2008
bei 20 Bewertungen

Mehl, Ei und wenig Wasser (für einen festen Teig) vermischen und durchkneten, bis ein Teig ohne Klumpen entsteht. Den Teig mit einem feuchten Tuch bedecken und 1 - 2 Stunden ruhen lassen. Das Hackfleisch mit geriebenen Zwiebeln, 3 - 4 EL Paprikapulv

60 Min. normal 28.09.2011
bei 21 Bewertungen

Sehr lecker pikant und passend zu Reis

60 Min. simpel 02.11.2007
bei 30 Bewertungen

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Rinderhack, Zwiebelwürfel, 2 Eigelbe, Semmelbrösel, Oregano, Salz, Pfeffer und Paprikapulver zu einem Fleischteig verkneten und abschmecken. Mit feuchten Händen 10 gleichgroße Bällchen formen. 2 EL des Öls in

30 Min. normal 25.11.2008
bei 22 Bewertungen

Ruck - Zuck - Pizza

30 Min. normal 09.08.2008
bei 38 Bewertungen

Sucuk - Rezept

10 Min. simpel 05.04.2006
bei 16 Bewertungen

eine Abwandlung eines türkischen Gerichts

20 Min. normal 15.06.2009
bei 12 Bewertungen

Kartoffeln mit Sucuk

10 Min. simpel 15.12.2011
bei 8 Bewertungen

Hackfleisch ungewürzt in daumengroße Stücke formen und diese im Olivenöl scharf anbraten. Schafskäse, Joghurt, Zucchiniwürfel und alle Gewürze (gut würzen!) vermischen. Lamm, Lauch und Kartoffeln in eine flache Auflaufform schichten und den Joghurt

30 Min. normal 31.10.2006
bei 17 Bewertungen

wichtig: Die Suppe muss über Nacht durchziehen! Eine tolle Partysuppe.

30 Min. simpel 06.05.2014
bei 9 Bewertungen

Fleisch und Zwiebel in Würfel schneiden und in etwas Öl anbraten. Tomatenmark dazugeben. 2 Liter Wasser hineinfüllen. Die Kartoffeln in Würfel schneiden, dazugeben und ca. 10 Minuten kochen lassen. Aubergine, Zucchini, Tomaten, Peperoni in kleine Wü

30 Min. normal 19.04.2006
bei 10 Bewertungen

Die Zutaten für die Marinade vermischen und das Rindfleisch mindestens 10 Stunden marinieren. Das Fleisch herausnehmen und abtropfen lassen. Die Marinade aufbewahren. Etwas Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen und das Gulasch anbräunen. Aus dem Top

25 Min. normal 18.01.2009
bei 10 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser al dente kochen, abkühlen lassen. In der Pfanne die gehackte Zwiebel mit dem Knoblauch anschwitzen, das Fleisch hinzu fügen und gut anbraten. Die klein gewürfelten Tomaten zufügen und mit Tomatenmark, den Gewürzen, schön pika

50 Min. normal 20.02.2009