„Hühnerfrikassee7“ Rezepte: Fleisch 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Deutschland
einfach
Europa
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
ketogen
Lactose
Low Carb
Pilze
Reis
Resteverwertung
Schnell
Sommer
bei 346 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet abwaschen, trocken tupfen, enthäuten und parieren. Die Hühnerbrühe zum Kochen bringen und das Fleisch darin in ca. 20 Minuten gar kochen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen, fein würfeln und zur Brühe zugeben. Nach der Ga

20 Min. normal 21.02.2008
bei 236 Bewertungen

Das Hähnchen in reichlich Salzwasser mit Suppengrün gar kochen. Ich benutze einen Schnellkochtopf, das dauert ca. 40 Min. Abkühlen lassen und das Fleisch auslösen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Inzwischen den Reis wie gewohnt kochen. In ein

25 Min. normal 27.02.2008
bei 30 Bewertungen

..... wie von Mama!

30 Min. simpel 01.08.2009
bei 24 Bewertungen

Ca. 2 Liter Wasser aufkochen und das Huhn zugeben. Ca. 45 Minuten zugedeckt garen. Suppengrün, Knoblauch und Zwiebeln grob zerkleinern, anschließend mit einem Stück Zitronenschale, Lorbeerblatt, Pfefferkörner, Thymianzweig und einem Bund Petersilie z

30 Min. normal 01.10.2005
bei 29 Bewertungen

einfaches, aber pfiffiges und variables Hühnerfrikassee

30 Min. normal 24.01.2007
bei 80 Bewertungen

WW 6,5 P

20 Min. normal 18.08.2007
bei 25 Bewertungen

Basis für ein Hühnerfrikassee ist ein Suppenhuhn. Das ist zwar fetter als eine Poularde, aber dieses Fett bringt auch Geschmack. In einen großen Suppentopf kommen nun das Huhn, ein geputztes und klein geschnippeltes Suppengrün, die gewürfelten Zwiebe

90 Min. pfiffig 05.05.2005
bei 49 Bewertungen

Das Gemüse schälen oder waschen und putzen. Die Möhren, Rübchen oder Kohlrabi in Stifte schneiden. Die Bohnen halbieren, den Lauch in feine Ringe schneiden. Salzwasser zum Kochen bringen und darin das Gemüse nach Sorten getrennt bissfest garen: Rüb

40 Min. normal 10.06.2009
bei 85 Bewertungen

Da es schnell gehen soll, wird bei diesem Rezept auf Fertigprodukte zurückgegriffen. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen, Mehl zufügen und nicht bräunen lassen. Das Eigelb zufügen und alles glatt rühren. Nach und nach die Hühnerbrühe (z. B. a

10 Min. normal 30.05.2006
bei 47 Bewertungen

nach Omas Art

30 Min. normal 13.11.2007
bei 14 Bewertungen

Huhn waschen. Suppengrün putzen, waschen, klein schneiden. Zwiebel abziehen und grob zerkleinern. Mit Salz, Pfefferkörnern und 2,5 Liter Wasser zum Kochen bringen. Huhn hineingeben und gut l Stunde kochen. Herausnehmen, die Haut entfernen und das Fle

40 Min. pfiffig 16.06.2005
bei 51 Bewertungen

Butter zerlassen, das Mehl einrühren, mit der Brühe ablöschen und gut durchschlagen, damit keine Klümpchen entstehen, ca. 3 min köcheln lassen. Mit Salz und Zitrone abschmecken, das mit etwas Wasser verquirltem Eigelb zugeben – Achtung, nicht mehr ko

20 Min. simpel 01.09.2003
bei 45 Bewertungen

ww-tauglich

20 Min. normal 26.04.2006
bei 17 Bewertungen

Die Hühnerbrust mit der Karkasse in einem Bratentopf in Pflanzenfett anbraten. Dann das kleingeschnittene Suppengemüse dazugeben und mitbraten, ohne das alles zu braun wird. An der Zwiebel ruhig die Schale dranlassen. Wenn alles schön angebraten ist,

45 Min. pfiffig 31.03.2005
bei 9 Bewertungen

Einfach und schnell zubereitet

20 Min. normal 02.03.2009
bei 6 Bewertungen

ein Rezept für den Crockpot (Slowcooker)

20 Min. simpel 21.01.2014
bei 6 Bewertungen

Frikassee mal anders

20 Min. simpel 02.05.2014
bei 5 Bewertungen

Fleisch unter fließend kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Champignons putzen. Paprikaschote halbieren, Stielansatz und Kerngehäuse entfernen, waschen, trockentupfen und fein würfeln. Die Butter in einer Pfanne erhitzen,

10 Min. simpel 27.02.2015
bei 5 Bewertungen

einfaches Frikassee aus Hühnerbrust und Spargel

15 Min. normal 04.03.2009
bei 1 Bewertungen

leichte Küche

30 Min. simpel 04.03.2013
bei 3 Bewertungen

low-carb, eiweißreich, in Sahnesauce

90 Min. normal 21.03.2017
bei 4 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden. Die Champignons und Filetwürfel in einem Topf mit Öl ca. 10 Minuten sachte andünsten, mit Pfeffer und Salz würzen und mit dem Mehl überstäuben. Den Spargel in mittelgroße Stücke schneiden. Die Erbsen und M

10 Min. simpel 06.07.2015
bei 1 Bewertungen

schnell & supereinfach

15 Min. simpel 09.01.2017
bei 0 Bewertungen

ohne Spargel

35 Min. normal 10.08.2018
bei 2 Bewertungen

aus der Hühnersuppe vom Vortag

20 Min. simpel 06.02.2014
bei 3 Bewertungen

schnelles und einfaches Gericht

30 Min. simpel 11.04.2014
bei 0 Bewertungen

Schneide zunächst die Zwiebel und den Knoblauch klein. Wasche dann das Hähnchenfleisch ab und schneide es ebenfalls in kleine Stücke. Brate die Zwiebel und das Hähnchenfleisch in einem Topf in einem EL Öl an und gib dann den Knoblauch hinzu. Wenn d

25 Min. normal 13.04.2017