„Kartoffelsupp“ Rezepte: Fleisch & Eintopf 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Fleisch
Deutschland
einfach
Europa
fettarm
gebunden
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
klar
Lactose
Paleo
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Schwein
Studentenküche
Suppe
Vorspeise
warm
Winter
bei 518 Bewertungen

herzhaft, auch mit Paprikawurst

30 Min. normal 19.05.2014
bei 366 Bewertungen

Eintopf wie bei Oma

40 Min. normal 01.07.2009
bei 718 Bewertungen

Gemüse waschen und putzen. Kartoffeln in Würfel, Möhren und Lauch in Scheiben schneiden. Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Speck mit etwas Öl in einem großen auslassen, Zwiebeln dazugeben und glasig dünsten. Gemüse dazugeben, mit Gemüsebrühe aufgi

30 Min. normal 10.05.2002
bei 255 Bewertungen

auch WW tauglich

20 Min. simpel 18.09.2007
bei 64 Bewertungen

nach Andreas Art

30 Min. normal 01.07.2009
bei 44 Bewertungen

Die Rinderbrust in dem kochenden Wasser mit der Zwiebel und dem klein geschnittenen Suppengrün in etwa 1 1/2 bis 2 Stunden gar kochen. Die geschälten Kartoffeln in ca. 2 cm große Würfel, die Sellerieknolle und Petersilienwurzel in ca. 1 cm große Wü

45 Min. normal 01.08.2004
bei 23 Bewertungen

Leckere, gesunde und sättigende Kartoffelsuppe, die schnell zubereitet ist und mit wenigen Zutaten auskommt

30 Min. normal 02.03.2009
bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln würfeln und beides in einem großen Topf mit etwas Öl "krümelig" braten. Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln, den Porree in Ringe schneiden. Alles zum Fleisch geben und mit der Brühe auf

25 Min. simpel 16.08.2010
bei 13 Bewertungen

Die geschälten Zwiebeln und Kartoffel, das geputzte Gemüse und den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Speckwürfel anbraten. Die Zwiebel beigeben und glasig dünsten. Gemüse und Kartoffeln zugeben und unter ständigem Wenden andünsten. Mit der Fleis

30 Min. simpel 16.02.2006
bei 120 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten und Möhren putzen und ebenfalls würfeln. Beides zusammen mit Brühe und Lorbeerblättern in einen großen Topf geben. Zum Kochen bringen und zugedeckt in 25 Minuten gar kochen.

25 Min. normal 29.04.2002
bei 64 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und vierteln, die Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden, die Gemüsezwiebel halbieren, die eine Hälfte grob klein hacken, die andere Hälfte nochmals halbieren und in feine Ringe schneiden - diese beiseite stellen. Die Cab

45 Min. simpel 20.10.2004
bei 28 Bewertungen

Zwiebeln und Kartoffeln in der Butter anschwitzen, mit der Brühe auffüllen und in ca. 15 Minuten weich kochen. Alles zerstampfen und mit Senf, Salz & Pfeffer pikant abschmecken. Die Bratwurst in einer Pfanne knusprig braun braten, in Scheiben schne

30 Min. normal 29.08.2010
bei 36 Bewertungen

Danziger Sud

20 Min. simpel 06.05.2002
bei 21 Bewertungen

Porree putzen und Zwiebel schälen. Beides in Ringe schneiden. Möhre und Sellerie schälen und würfeln. Alles in etwas ausgelassener Butter in einem Suppentopf andünsten. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und dazugeben. Mit Brühe auffüllen und

45 Min. normal 19.07.2006
bei 62 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Durchwachsenen Speck und Zwiebeln würfeln und in der Margarine glasig werden lassen. Kartoffelwürfel mit den in Scheiben geschnittenen Mettwürstchen zu dem Zwiebel-Speckgemisch geben. Mit der Brühe auffülle

20 Min. normal 21.07.2005
bei 24 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und das Fleisch darin anbraten danach warm stellen. Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Zwiebel in Ringe schneiden. Kartoffeln im Bratfett ku

45 Min. normal 08.09.2002
bei 13 Bewertungen

die etwas andere Kartoffelsuppe

30 Min. simpel 21.11.2007
bei 18 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Suppengrün abbrausen, putzen und schneiden. Die Zwiebeln abziehen, fein hacken und in heißem Öl goldgelb braten. Majoran abbrausen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen. Mit den Kartoffeln und dem Supp

20 Min. simpel 30.06.2008
bei 9 Bewertungen

Geschälte Kartoffeln würfeln, mit der Brühe aufgießen bis fingerbreit über den Kartoffeln, mit Oregano und Harissa würzen und die Kartoffeln in 25-30 Minuten gar kochen. Die Zwiebeln mittelfein und den Knoblauch fein würfeln. Öl erhitzen, Erbsen, Zw

25 Min. normal 23.02.2008
bei 12 Bewertungen

Kartoffeln in Stücke schneiden. Suppengrün klein schneiden. Die Zwiebeln würfeln. Speck in kleine Stücke schneiden. Öl erhitzen. Zwiebeln und 60 g Speck anbraten. Kartoffeln und Suppengrün zufügen, kurz mitbraten. Mit Brühe ablöschen. 2 Stiele Major

30 Min. normal 25.02.2006
bei 8 Bewertungen

nahrhafte, rustikal, würzige Suppe für kalte Tage

45 Min. normal 27.07.2010
bei 29 Bewertungen

Den Lauch und die Möhren in grobe Scheiben schneiden, in etwas Öl anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die in grobe Würfel geschnittenen Kartoffeln und den Piment dazu geben. Alles köcheln, bis die Kartoffeln gar sind. Dann die Pimentkörner entfe

40 Min. normal 21.08.2009
bei 4 Bewertungen

Die geschälten Zwiebeln und Kartoffeln, das geputzte Gemüse und den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Speckwürfel anbraten. Die Zwiebel beifügen und glasig dünsten. Gemüse und Kartoffeln zufügen und unter ständigem Wenden andünsten. Mit der Fleis

20 Min. simpel 04.03.2007
bei 4 Bewertungen

leicht und herzhaft

20 Min. normal 28.12.2008
bei 3 Bewertungen

Den Porree abbrausen, putzen und in Ringe schneiden. das Suppengrün waschen, putzen bzw. schälen und in Stücke schneiden. Butter in einem großen Topf zerlassen und das Gemüse darin anbraten. Mit 1 ½ Liter Wasser ablöschen. Die Kartoffeln schälen, wa

30 Min. normal 14.06.2009
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in 2 cm große Würfel schneiden. Die Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Sellerie ebenfalls schälen, waschen und in kleinere Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren, eine Hälfte in mittel

25 Min. normal 05.07.2015
bei 2 Bewertungen

Das Öl in einem Topf erhitzen, das geschnittene Rindfleisch darin kräftig anbraten und zum Schluss die Zwiebeln kurz mitbraten. Mit dem Weißwein ablöschen, der Fleischbrühe auffüllen und die Gemüsebrühe unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Th

50 Min. normal 07.03.2010
bei 3 Bewertungen

Schnellkochtopf-Kartoffelsuppe mit Würstchen

30 Min. normal 05.12.2013
bei 4 Bewertungen

deftig und doch preiswert

40 Min. normal 19.08.2006
bei 4 Bewertungen

Sehr deftiger Eintopf, nach Muttis Rezept

60 Min. normal 13.12.2008