„Rotwein-rinder“ Rezepte: Fleisch & Schwein 78 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Schwein
Auflauf
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Frankreich
gebunden
gekocht
Gemüse
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Sommer
Suppe
Überbacken
Winter
bei 10 Bewertungen

Das Fleisch abwaschen und trocken tupfen (evtl. noch in Würfel schneiden, falls das Fleisch als Stück gekauft worden ist). Die Zwiebeln schälen und vierteln. Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin scharf von allen Seiten anbraten. Mit Pfef

25 Min. normal 13.10.2008
bei 3 Bewertungen

mit Champignons und Möhren

20 Min. normal 28.03.2010
bei 2 Bewertungen

Gulasch mit Asia-Note

30 Min. normal 01.01.2016
bei 14 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und feinhacken. Die Petersilie grob hacken. Die Butter zerlassen und die Zwiebel darin glasig werden lassen. Hackfleisch und Petersilie zufügen und unter Wenden so lange braten, bis das Hackfleisch bröselig ist. Den Rotwein dazu g

20 Min. normal 07.07.2006
bei 5 Bewertungen

vom Rind und Schwein

25 Min. normal 31.08.2013
bei 4 Bewertungen

Öl auf höchster Stufe im Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Wenn das Fleisch braun ist, die Zwiebeln dazu geben und mit anbraten. Ca. 2 Minuten weiter braten und dann mit dem Wein ablöschen. Aufkochen lass

20 Min. normal 01.06.2009
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Gehackte mit den Zwiebeln bröselig braten und kräftig würzen. Die passierten Tomaten, den Rotwein und evtl. Brühe (damit die Soße nicht zu dickflüssig ist) dazu geben und alles etwa 5 Minuten leicht durchkochen.

35 Min. normal 17.11.2013
bei 3 Bewertungen

herrlich mit Baguette und einem trockenen Rotwein

45 Min. normal 03.07.2007
bei 13 Bewertungen

kann man auch wunderbar mit Wild zubereiten

30 Min. normal 25.11.2010
bei 59 Bewertungen

(geht auch im normalen Topf)

20 Min. normal 30.11.2009
bei 47 Bewertungen

auch als sättigende Suppe mit Kartoffeln

20 Min. normal 30.01.2011
bei 8 Bewertungen

Zuerst die Zwiebeln fein hacken. Öl oder Schweineschmalz in einem großen Schmortopf erhitzen. Die Zwiebeln dazu geben und anschwitzen bis sie glasig sind. Dann einen Esslöffel Mehl und einen Esslöffel Tomatenmark dazu geben und das Ganze umrühren bis

210 Min. simpel 15.02.2010
bei 15 Bewertungen

polnischer Krauttopf - wie wir ihn in unserer Familie essen

45 Min. normal 31.03.2011
bei 8 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Inzwischen das Hackfleisch braten. Dann Zwiebeln und Knoblauch dazu geben. Salzen, pfeffern und die restlichen Gewürze (oder Pizzagewürz) dazugeben. Das Tomatenmark kurz mit anschwitzen und dann alles mit de

5 Min. normal 01.09.2011
bei 12 Bewertungen

Gut bürgerliches Gulasch, einfach in der Zubereitung

30 Min. normal 07.03.2010
bei 25 Bewertungen

Rezept von der Oma

30 Min. normal 27.01.2010
bei 7 Bewertungen

mit Bechamelsauce

40 Min. normal 01.11.2012
bei 2 Bewertungen

ein neues Geschmackerlebnis

20 Min. normal 21.11.2009
bei 13 Bewertungen

In 40 Minuten servierfertig

15 Min. normal 15.05.2009
bei 2 Bewertungen

Lasagne alla bolognese

40 Min. normal 30.07.2009
bei 10 Bewertungen

Reisnudeln mit Fleisch aus dem Ofen, griechisches Rezept meiner Schwiegermutter

30 Min. normal 21.02.2009
bei 1.173 Bewertungen

Nudelauflauf mit Pfiff

30 Min. simpel 02.03.2007
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln in Streifen schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Fett erhitzen und das Fleisch portionsweise kräftig anbraten. Gesamtes Fleisch in den Topf geben und die Zwiebeln zufügen kurz mitbraten. Mit Salz, Pf

30 Min. normal 07.05.2014
bei 17 Bewertungen

Die Pilze kleinschneiden und in dem Öl etwa 15 Min. dünsten. Hackfleisch und die fein geschnittenen Zwiebeln zugeben, würzen und garen. Das Hackfleisch muss schön krümelig sein. Mit einem Schuss Rotwein verfeinern und zum Schluss die Sahne zugießen.

15 Min. simpel 15.08.2001
bei 29 Bewertungen

Fleisch in dünne Scheiben schneiden, dann salzen und pfeffern. Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden. Rotwein, saure Sahne, Ketchup, Kräuter und Worcestersauce verquirlen. In eine gefettete Auflaufform etwas Sauce geben, eine Lage Fleisch hi

30 Min. normal 06.11.2001
bei 5 Bewertungen

mit dem Schnellkochtopf

10 Min. normal 13.12.2013
bei 401 Bewertungen

Fleisch und Zwiebel in große Würfel schneiden. Öl sehr heiß werden lassen und die Fleischwürfel gleichmäßig braun anrösten. Die Zwiebel zugeben und ca. 15 Minuten mitbraten. Das Tomatenmark zugeben und gut verrühren. Mit Mehl stauben und so lange rüh

20 Min. normal 02.04.2009
bei 18 Bewertungen

Champignons putzen und halbieren. Speck in feine Würfel schneiden. Wachholderbeeren zerdrücken. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, Rindergulasch und Speck darin unter Wenden kurz anbraten. Herausnehmen. Pilze und Schalotten im Bratfett kurz an

30 Min. normal 04.05.2001
bei 4 Bewertungen

Zuerst die Auflaufform mit Butter einfetten und die Zwiebel klein würfeln. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Zwiebeln, Hackfleisch und Speck braten. Dies dauert ungefähr 10 Minuten, es empfiehlt sich also mit dem Braten in dem Moment anzufa

20 Min. normal 23.05.2017
bei 5 Bewertungen

Das Brötchen in Scheiben schneiden und in Wasser einweichen. Den Backofen auf Umluft 180° vorheizen. Zwiebel und Petersilie klein schneiden und mit Hackfleisch, Ei und ausgedrücktem Brötchen mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Kräftig durchknet

20 Min. normal 21.03.2009