„Kartoffelsalat“ Rezepte: Fleisch & einfach 186 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
einfach
Salat
Kartoffel
Gemüse
Party
gekocht
Schnell
Eier oder Käse
Beilage
Europa
Deutschland
Camping
Sommer
Snack
warm
Paleo
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Früchte
Hauptspeise
Herbst
Braten
Lactose
Kartoffeln
Schwein
fettarm
Winter
Krustentier oder Fisch
Vorspeise
Osteuropa
kalt
Gluten
Polen
Pilze
Salatdressing
Low Carb
Frühling
kalorienarm
Hülsenfrüchte
Silvester
Käse
marinieren
Weihnachten
Rind
INFORM-Empfehlung
Krustentier oder Muscheln
Auflauf
Vegetarisch
Niederlande
Russland
Kinder
Spanien
Mittlerer- und Naher Osten
Geflügel
Fisch
Schmoren
Mikrowelle
Frucht
Festlich
Österreich
 (34 Bewertungen)

eine herzhafte Variante mal ohne Mayonnaise

20 Min. simpel 28.06.2009
 (309 Bewertungen)

1/4 Liter Brühe zubereiten. Dahinein den Essig, Öl, Zucker, Salz, Senf, Pfeffer und die Salatkräuter geben und kurz aufkochen lassen. Den ausgelassenen Speck zu den Kartoffelscheiben geben, ebenso Gewürzgurken, Zwiebeln und Äpfel, und alles mit der

25 Min. simpel 14.04.2004
 (31 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 25 Min. garen. Abgießen, leicht abkühlen lassen, dann pellen. Den Schinkenspeck und Speck würfeln und im Speckfett glasig dünsten. Mit der Brühe ablöschen. Essig, Senf, Pfeffer und ein wenig Salz la

30 Min. simpel 10.12.2008
 (31 Bewertungen)

Die Kartoffeln kochen, mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und kalt werden lassen, dann erst klein würfeln, beiseite stellen. Miracel Whip in eine größere Schüssel geben und das Salz, Pfeffer, die klein gewürfelten Zwiebeln, die Gurkenflüssigkeit

35 Min. simpel 13.07.2007
 (360 Bewertungen)

Die im Dampf gekochten, noch handwarmen Kartoffeln werden geschält und in Scheiben geschnitten. Die Zwiebel klein schneiden und in der heißen Fleischbrühe etwas ziehen lassen. Nun streut man über die Kartoffeln das Salz und den Pfeffer, schüttet di

45 Min. simpel 24.03.2002
 (43 Bewertungen)

Die Kartoffeln im Schnellkochtopf wie Pellkartoffeln zubereiten. In der Zwischenzeit die Gurken, die Zwiebel und die Fleischwurst auf kleine Würfel schneiden. Die fertigen Pellkartoffeln abkühlen lassen, abpellen und auf Scheiben schneiden. Alle Zuta

15 Min. simpel 13.05.2003
 (78 Bewertungen)

Pellkartoffeln ca. 30 Minuten kochen, noch warm in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln hacken und zu den Kartoffeln geben. Brühe erwärmen, mit Salz, Pfeffer und Essig würzen und über die Kartoffelscheiben geben. 15 Minuten ziehen lassen. Gewürfelten R

20 Min. simpel 07.07.2004
 (15 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser (oder im Sicomatic) 30 Minuten garen, dann pellen. Die Zwiebel pellen und dann fein hacken. Die Fleischbrühe erhitzen. In einer Schüssel die Zwiebelwürfel zuerst mit der heißen Fleischbrühe übergießen, mit S

10 Min. normal 01.10.2002
 (114 Bewertungen)

Die Kartoffeln zum Kochen bringen und gar kochen. In der Zwischenzeit in einer Schüssel einen Gurkensalat ohne Öl nur mit Salz und Essig anmachen. Die andere Art des Schwäbischen Kartoffelsalat wird mit angemachtem Endiviensalat gemischt. Dazu den

45 Min. simpel 26.05.2005
 (36 Bewertungen)

auch ein Rezept aus unserer Familie

25 Min. simpel 21.01.2008
 (37 Bewertungen)

Kartoffeln als Pellkartoffeln abkochen. Kartoffeln mögl. noch heiß schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln und etwas in der Brühe ziehen lassen. Senf, Salz, Pfeffer, Zucker, Essig und Öl zur Brühe geben und heiß über die Kartoffeln gießen.

30 Min. simpel 16.05.2004
 (6 Bewertungen)

Schneller und einfacher sächsischer Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

30 Min. simpel 27.08.2008
 (50 Bewertungen)

Kartoffelsalat nach schlesischer Art

40 Min. simpel 17.05.2006
 (24 Bewertungen)

Kartoffelsalat

45 Min. simpel 03.10.2008
 (13 Bewertungen)

Zwiebeln fein würfeln und in der kochenden Brühe kurz mitkochen (macht sie bekömmlicher). Dann die Brühe mit ca. 3 El. Öl mischen, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Essig und Senf abschmecken, in eine große Schüssel gießen und die wie für Kartoffelsalat ges

30 Min. normal 18.05.2009
 (5 Bewertungen)

für die Grillparty

40 Min. simpel 21.08.2014
 (16 Bewertungen)

So wie ihn schon meine Oma und Mutti gemacht haben

30 Min. simpel 20.09.2002
 (21 Bewertungen)

ohne Mayonnaise

25 Min. simpel 08.09.2008
 (35 Bewertungen)

Kartoffeln in der Schale kochen, noch warm pellen und in Scheiben schneiden. Für die Sauce verrührt man Salz, Pfeffer, Zucker, Essig warme Fleischbrühe, gewürfelte Zwiebel und Öl miteinander. Den durchwachsenen Speck würfelt man und lässt ihn in eine

15 Min. simpel 10.06.2002
 (35 Bewertungen)

Hausmannskost - lecker zu gebratenem Fisch

20 Min. simpel 29.10.2007
 (53 Bewertungen)

Die Kartoffeln wie gewohnt kochen und abkühlen lassen. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, das ganze zwischen den Schichten mit Salz, Pfeffer, Petersilie und wer mag Kümmel würzen. Danach ein bisschen von der Fleisch/Gemüsebrühe darüber ge

15 Min. simpel 15.07.2002
 (19 Bewertungen)

Kartoffeln in der Schale im Salzwasser garen. In der Zwischenzeit die Schmorgurken schälen, je nach Dicke längs halbieren oder vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden (ca. 2 - 3 mm). Bitterprobe nicht vergessen! Speck würfeln und im Ö

30 Min. normal 19.03.2004
 (28 Bewertungen)

super einfach und echt lecker

20 Min. simpel 07.03.2006
 (5 Bewertungen)

Kartoffelsalat mal anders

45 Min. simpel 14.05.2014
 (15 Bewertungen)

Zuerst die Kartoffeln in Salzwasser in ca. 25-35 Minuten garen und etwas abkühlen lassen. Den Kürbis putzen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel würfeln und in Öl glasig anbraten. Kürbiswürfel zugeben und 2-3 Minuten mitbraten.

45 Min. normal 17.08.2009
 (4 Bewertungen)

Zuerst die Kohlrabi schälen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Diese Kohlrabistückchen anschließend etwa 10 - 15 Minuten in gesalzenem Wasser garen. Die Eier hart kochen, abkühlen lassen und würfeln. Erbsen abtropfen lassen oder TK Erbsen mit k

40 Min. simpel 04.05.2018
 (16 Bewertungen)

mit Mayonnaise und Apfel

30 Min. normal 12.04.2007
 (13 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen, mit Schale solange kochen, bis sie gar, aber noch fest sind. Die heiße Brühe mit Essig, Meerrettich und Öl vermengen. Die Kartoffeln abgießen, etwas abkühlen lassen, dann pellen und in dünne Scheiben schneiden, sofort in die

40 Min. simpel 24.08.2008
 (6 Bewertungen)

ein Klassiker für Silvester, traditionelle ukrainische Küche

30 Min. simpel 18.08.2017
 (14 Bewertungen)

Die Kartoffeln am besten schon einen Tag vorher kochen. Am nächsten Tag die Kartoffeln dann pellen und in Scheiben schneiden. Den Speck in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne leicht anbraten. Die Gurke in dünne Scheiben schneiden sowie die Zw

20 Min. simpel 07.06.2006