„-ramazotti“ Rezepte: Fleisch, raffiniert oder preiswert, Schnell, Resteverwertung & Studentenküche 74 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Studentenküche
Auflauf
Backen
Braten
Brotspeise
Camping
Deutschland
Ei
Eier
Eier oder Käse
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fingerfood
Frühstück
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
Reis
Reis- oder Nudelsalat
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schwein
Snack
Sommer
Überbacken
Vorspeise
bei 78 Bewertungen

saftig, knusprig und variantenreich

30 Min. simpel 16.08.2010
bei 111 Bewertungen

wurde von meinem Freund Micha kreiert, als er ganz schnell seinen Hunger auf Zwiebelkuchen stillen wollte

15 Min. simpel 20.10.2009
bei 32 Bewertungen

kalorienarm, auch mit Hühnchenbrustfilet möglich

15 Min. normal 13.07.2008
bei 53 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Jede Scheibe Schwarzbrot (kann auch altes Brot sein) mit je einer Scheibe nach Reihenfolge Schinken, Speck, Tomaten, Zwiebel und Käse belegen. Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 200°C, auf der mittler

15 Min. simpel 14.07.2009
bei 68 Bewertungen

nach Hausfrauenart alter Tradition

15 Min. simpel 23.11.2008
bei 93 Bewertungen

Den Leberkäse je mit einer Scheibe Käse und 2 Scheiben Schinken belegen und zusammenrollen. Zuerst in Mehl wenden, Milch mit Ei und Gewürzen verquirlen und darin die Röllchen tauchen und in Semmelbröseln panieren. Am besten in einer Friteuse goldbra

10 Min. simpel 22.09.2008
bei 29 Bewertungen

für den Kindergeburtstag und auch kinderleicht

25 Min. normal 23.05.2008
bei 9 Bewertungen

mit Hähnchenfilet, Eiern und Mandarinen

30 Min. normal 28.06.2007
bei 11 Bewertungen

Brechbohnengulasch

20 Min. simpel 04.03.2010
bei 102 Bewertungen

es geht auch ohne Fix - günstig, sattmachend und sehr lecker

30 Min. normal 09.11.2009
bei 19 Bewertungen

Die Wiener der Länge nach halbieren. Den Schnittkäse in Streifen schneiden und zwischen die Hälfen legen. Dann das Wienerle mit dem Schinken umwickeln. Evtl. mit einem Zahnstocher feststecken, kommt darauf an, was für Schinkenscheiben man hat. Dann

20 Min. simpel 29.09.2007
bei 28 Bewertungen

deftig, lecker, preiswert

30 Min. simpel 28.04.2008
bei 23 Bewertungen

auch als vegetarische Variante möglich

20 Min. normal 17.11.2009
bei 40 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen und abgießen. In der Zwischenzeit die Brühe erwärmen und Käse darin schmelzen. Den Schinken zugeben und abschmecken. Anschließend die Nudeln unter die Soße heben und mit gehackter Petersilie bestreuen.

20 Min. simpel 01.05.2009
bei 27 Bewertungen

einfach, mit Pfiff

10 Min. simpel 14.06.2007
bei 26 Bewertungen

schnell und lecker

10 Min. simpel 24.05.2008
bei 5 Bewertungen

schnell und einfach

25 Min. simpel 29.08.2008
bei 21 Bewertungen

WW - geeignet, schnell gemacht und sehr lecker

30 Min. simpel 30.04.2008
bei 21 Bewertungen

ergibt 3 Eierkuchen

30 Min. normal 10.08.2008
bei 14 Bewertungen

unheimlich simpel, aber total lecker

15 Min. simpel 25.08.2010
bei 14 Bewertungen

Die Kids lieben sie

30 Min. simpel 26.09.2008
bei 16 Bewertungen

auch super als Frühstück: Toast, Bacon, Käse und Ei

15 Min. simpel 15.02.2009
bei 5 Bewertungen

Blitzschnelles warmes Abendessen und absolut Low - Budget

15 Min. normal 04.06.2008
bei 11 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel fein hacken und zusammen mit Bacon und Schinken anbraten (erst Bacon, dann Schinken, dann Zwiebeln in die Pfanne geben), dann beiseite stellen. Den Käse zerkleinern und auch beiseite stell

20 Min. simpel 29.04.2010
bei 14 Bewertungen

leckeres, einfaches und preiswertes Pfannengericht, das Klein und Groß gleichermaßen begeistert...

12 Min. simpel 19.07.2008
bei 6 Bewertungen

ein schnelles Essen mit wenig Aufwand, auch zur Resteverwertung geeignet

30 Min. simpel 05.05.2009
bei 10 Bewertungen

Lecker zu Nudeln

15 Min. simpel 26.08.2009
bei 4 Bewertungen

Die Pilze putzen und halbieren oder vierteln. Die Zwiebel fein würfeln und die Kräuter fein hacken. Eier, Milch, Mehl und Wasser verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Speckscheiben in einer Pfanne knusprig braten und herausnehmen. 1 E

30 Min. normal 12.01.2008
bei 12 Bewertungen

mit einer leichten Balsamico - Note

30 Min. normal 10.05.2009
bei 8 Bewertungen

Zuerst den Reis im Salzwasser nach Packungsanweisung gar kochen. Den Reis zur Seite stellen. Dann die Zwiebel und die Paprika anbraten. Wenn alles etwas weicher ist und die Zwiebeln braun (rund 5 Min.) sind, die Fleischwurst zugeben und solange bra

30 Min. normal 23.10.2010