„-basisch“ Rezepte: Fleisch, Suppe, Eintopf, Kartoffeln & gekocht 108 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Fleisch
gekocht
Kartoffeln
Suppe
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Europa
fettarm
Frühling
gebunden
Geflügel
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
ketogen
klar
Lactose
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Vorspeise
warm
Winter
bei 496 Bewertungen

Die Erbsen in 1/2 l Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mitsamt dem Wasser zum Kochen bringen. Nach ungefähr einer halben Stunde den Bauchspeck zugeben und alles eine weitere halbe Stunde kochen. Porreeringe, Möhren- und Kartoffelwürfel so

30 Min. normal 11.05.2007
bei 409 Bewertungen

Speck, Zwiebel, Möhren und Kartoffeln würfeln, die Mettenden in Scheiben schneiden. Erst Speck, Mettenden und Zwiebeln anbraten, Möhren und Kartoffeln kurz mitbraten, dann mit der Fleischbrühe ablöschen und alles ca. 10 Minuten kochen. Bohnen hinzug

15 Min. normal 25.01.2008
bei 201 Bewertungen

Leckere Wintersuppe

30 Min. normal 11.02.2010
bei 357 Bewertungen

Eintopf wie bei Oma

40 Min. normal 01.07.2009
bei 65 Bewertungen

Die gehackte Zwiebel im Topf glasig dünsten und das Hack dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Es kann ruhig etwas mehr Salz und Pfeffer an das Hack, es verliert sich später in der Suppe wieder. Die Kartoffeln schälen und vierteln, den Kohl und di

20 Min. normal 01.02.2012
bei 120 Bewertungen

Kartoffeln, Karotten, Kohlrabi als cremige Suppe mit Fleischklößchen.

60 Min. normal 21.09.2012
bei 33 Bewertungen

Das klein geschnittene Gulaschfleisch in wenig Öl scharf anbraten und bräunen. Leicht salzen und pfeffern. Dann die geschälte, halbierte und in Halbringe geschnittene Zwiebel mit braten. Tomatenmark, Gulaschcreme, Paprika scharf und edelsüß, Kümmel,

30 Min. normal 06.11.2014
bei 712 Bewertungen

Gemüse waschen und putzen. Kartoffeln in Würfel, Möhren und Lauch in Scheiben schneiden. Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Speck mit etwas Öl in einem großen auslassen, Zwiebeln dazugeben und glasig dünsten. Gemüse dazugeben, mit Gemüsebrühe aufgi

30 Min. normal 10.05.2002
bei 254 Bewertungen

auch WW tauglich

20 Min. simpel 18.09.2007
bei 95 Bewertungen

Die Gurken waschen, schälen, halbieren und in nicht zu feine Scheiben schneiden. Die Brühe in einem größeren Topf aufkochen lassen, die Gurkenscheiben dazugeben und die Suppe zum Kochen bringen. Sie braucht insgesamt etwa 1 Stunde. Die Zwiebeln pel

30 Min. normal 21.07.2010
bei 60 Bewertungen

nach Andreas Art

30 Min. normal 01.07.2009
bei 23 Bewertungen

Die Bohnen 12 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Den Speck zusammen mit den Zwiebeln, der Chili und dem Knoblauch in einem großen Topf in etwas Öl oder Butterschmalz anbraten. Die Karotten und den Lauch hinzugeben und 2 - 3 Minuten mitbraten. Mit

15 Min. normal 18.02.2013
bei 16 Bewertungen

Rezept meiner Großmutter

30 Min. normal 22.01.2009
bei 81 Bewertungen

Schmalz erhitzen, dann das Fleisch mit gewürfelten Zwiebeln und gehacktem Knoblauch anbraten. Mit Paprika edelsüß und rosenscharf, Kümmel und Majoran und etwas Salz würzen. Peperoni, Möhren, Tomaten und Paprika klein schneiden und dazugeben. Brühe

45 Min. normal 05.06.2004
bei 46 Bewertungen

mit Hackfleisch

20 Min. normal 10.12.2007
bei 33 Bewertungen

einfach und schnell zubereitet

30 Min. simpel 31.03.2009
bei 17 Bewertungen

Auch in der kälteren Jahreszeit ein wahrer Genuss

10 Min. simpel 20.02.2015
bei 17 Bewertungen

bunter Eintopf für die kühle Jahreszeit

40 Min. normal 06.04.2012
bei 28 Bewertungen

Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Bohnen waschen, an den Enden abscheiden und halbieren. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Lauch in feine Ringe schneiden. Die Zwiebeln häuten un

35 Min. normal 22.10.2009
bei 23 Bewertungen

Die Steckrüben und die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Möhren schälen, in Scheiben schneiden. Den Speck klein würfeln. Die Butter im Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin bei niedriger Hitze unte

30 Min. normal 07.02.2008
bei 24 Bewertungen

Die Rollgerste in ein Sieb geben und kurz mit Wasser durchspülen, abtropfen lassen. Den Speck würfeln und ausbraten, die Gerste kurz mitrösten. Das Selchfleisch dazu geben und mit Wasser und Fleischsuppe auffüllen. Zwiebeln, gelbe Rüben (Karotten),

90 Min. normal 14.07.2008
bei 8 Bewertungen

mit frischen oder tiefgekühlten Bohnen

30 Min. normal 18.05.2010
bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln würfeln und beides in einem großen Topf mit etwas Öl "krümelig" braten. Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln, den Porree in Ringe schneiden. Alles zum Fleisch geben und mit der Brühe auf

25 Min. simpel 16.08.2010
bei 31 Bewertungen

Gewürfelten Speck auslassen. Zwiebeln, gewürfelte Kartoffeln und in Scheiben geschnittene Mettwürste kurz anbraten. Geschälte Tomaten und abgetropfte Kidneybohnen hinzufügen. Gut umrühren und bei kleiner Hitze ca. 1 Stunde bei geschlossenem Deckel kö

20 Min. simpel 18.01.2009
bei 120 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten und Möhren putzen und ebenfalls würfeln. Beides zusammen mit Brühe und Lorbeerblättern in einen großen Topf geben. Zum Kochen bringen und zugedeckt in 25 Minuten gar kochen.

25 Min. normal 29.04.2002
bei 23 Bewertungen

herzhaft und gut vorzubereiten

30 Min. simpel 24.11.2007
bei 28 Bewertungen

Zwiebeln und Kartoffeln in der Butter anschwitzen, mit der Brühe auffüllen und in ca. 15 Minuten weich kochen. Alles zerstampfen und mit Senf, Salz & Pfeffer pikant abschmecken. Die Bratwurst in einer Pfanne knusprig braun braten, in Scheiben schne

30 Min. normal 29.08.2010
bei 39 Bewertungen

man leckt sich die Finger

30 Min. normal 04.07.2007
bei 55 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und in Öl mit den Kartoffeln anbraten. Tomaten grob zerkleinert dazugeben und ca. 10 min. garen. In der Zwischenzeit Lauch in Ringe, Kabanossi in Scheiben schne

40 Min. normal 16.05.2006
bei 47 Bewertungen

ein typisches Gericht aus Mecklenburg

35 Min. simpel 11.04.2007