„Rüblie“ Rezepte: Fleisch, Europa & Pilze 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Fleisch
Pilze
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Frankreich
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Wild
Winter
bei 10 Bewertungen

Fleisch in nicht zu kleine Würfel schneiden. Zwiebeln fein würfeln. Pilze putzen und evtl. halbieren. Kartoffeln und Möhren in Scheiben schneiden. Speckwürfel in Butter anbraten, Fleisch und Zwiebeln zugeben und unter Umwenden kräftig anbraten. Res

35 Min. normal 09.04.2001
bei 25 Bewertungen

Das Fleisch in Stücke schneiden und abgedeckt für mindestens 2 Stunden in Rotwein einlegen. Dazu gibt man die Petersilie, Thymian und das Lorbeerblatt. Den Speck kleinschneiden und die Möhren und den Knoblauch würfeln. Das Fleisch aus der Marinade

50 Min. normal 27.08.2007
bei 8 Bewertungen

ein einfaches Gericht und macht sich praktisch von alleine

20 Min. normal 22.07.2009
bei 5 Bewertungen

Steinpilze in 1 l heißem Wasser einweichen. Kasseler im heißen Öl rundum anbraten. Zwiebel mit Lorbeerblatt und Nelke spicken und zusammen mit den Steinpilzen und dem Einweichwasser zum Kasseler geben. Mit Pfeffer würzen und zugedeckt 45 Min. leise

30 Min. normal 14.04.2001
bei 31 Bewertungen

klappt auch im Römertopf

40 Min. normal 19.09.2006
bei 7 Bewertungen

Reis nach Packungsanleitung kochen. Karotten, Champions und Paprikaschoten putzen und in feine Streifen schneiden. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Alles in einen Sieb geben und gut waschen. Putenfleisch in Streifen schneiden. Sojasauce in eine

25 Min. normal 24.05.2006
bei 9 Bewertungen

auch für den Römertopf geeignet

50 Min. normal 29.05.2007
bei 115 Bewertungen

Das Fleisch in große Würfel schneiden und im heißen Öl rundherum kräftig anbraten. Am besten in einem gusseisernen Bräter, portionsweise. Das braucht etwas Zeit, ist aber wichtig! Danach das Fleisch mit Mehl bestäuben und bei mittlerer Hitze angehen

30 Min. normal 15.06.2004
bei 5 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Speck in Streifen schneiden und im heißen Öl auslassen. Die Kartoffeln zufügen, zugedeckt bei Mittelhitze ca. 5 Minuten braten. Die Möhren zufügen, weitere ca. 5 Minuten braten.

20 Min. normal 16.04.2009
bei 3 Bewertungen

leckeres Elchgulasch in einem würzigen, leicht süßen Sud.

15 Min. normal 20.01.2014
bei 25 Bewertungen

Rindfleisch in mundgerechte Würfel schneiden und in dem heißen Butterschmalz kräftig anbraten. Mit je 1/8 l Fleischbrühe und Weißwein aufgießen und zugedeckt bei nicht zu starker Hitze 45 Minuten schmoren lassen. In der Zwischenzeit die gewaschenen

55 Min. normal 20.03.2001
bei 11 Bewertungen

Boeuf Bourguignong, Gulasch - Variante aus Frankreich

30 Min. normal 10.02.2005
bei 60 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch und Speck andünsten, dann das Gemüse dazugeben und die Brühe. Nach ca. 7-8 Min. die Schupfnudeln und die Pilze dazugeben und wieder ca. 7-8 Min. weiterdünsten. Dann die Sahne (oder CF), die Gewürze und den Parmesan dazugeben und sä

20 Min. normal 03.12.2003
bei 40 Bewertungen

edel und einfach - für Gäste!

50 Min. normal 26.09.2008
bei 3 Bewertungen

Italienische Rouladen

30 Min. normal 06.10.2003
bei 4 Bewertungen

von der Amalfiküste mit dem gewissen Extra, inspiriert von Jamie Oliver und Gennaro Contaldo

5 Min. normal 23.03.2014